!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: Thriller

Mär13

BD Kritik: Hell Is Where The Home Is

Geschrieben von: Kevin Zindler BD Kritik: Hell Is Where The Home Is

Wer öffnet, stirbt! HELL IS WHERE THE HOME IS ist ein Home-Invasion-Thriller, der die Grenzen des Schmerzes auslotet. Mit von der Partie sind die Stars Janel Parrish (PRETTY LITTLE LIARS"), Zack Avery (NUREJEW - THE WHITE CROW), Jonathan Howard (GODZILLA II: KING OF THE MONSTERS), Angela Timbur (CSI: CYBER) sowie Fairuza Balk (AMERICAN HISTORY X). Mehr zum Film könnt ihr in unsere Kritik nachlesen.

3.0/10 rating 1 vote

Mär09

BD Kritik: The Rake - Das Monster

Geschrieben von: Kevin Zindler BD Kritik: The Rake - Das Monster

Blutiger Creature- und Haunted-House-Horror von den Machern von DEADLY HOME, GAGS THE CLOWN und MECHANIC: RESURRECTION. Hervorragend besetzt mit Stephen Brodie aus der Serie SONS OF BROTHERHOOD und PUPPET MASTER: THE LITTLEST REICH, Rachel Melvin aus ZOMBEAVER, Joey Bicicchi aus TEDDY BOY, Shenae Grimes-Beech aus der Serie 90210 und SCREAM 4 sowie Izabella Miko aus COYOTE UGLY und KAMPF DER TITANEN. Mehr zum Film könnt ihr in unsere Kritik nachlesen.

5.0/10 rating 1 vote

Mär07

Steelbook Kritik: Gesetz der Rache (Director's Cut)

Geschrieben von: Kevin Zindler Steelbook Kritik: Gesetz der Rache (Director's Cut)

Clyde Shelton (GERARD BUTLER) ist ein guter Familienmensch, dessen Leben schlagartig aus den Fugen gerät, als seine Frau und seine Tochter bei einem Einbruch brutal ermordet werden und er selbst nur um ein Haar überlebt. Als die Mörder gefasst werden, übernimmt der ehrgeizige Staatsanwalt Nick Rice (JAMIE FOXX) aus Philadelphia den Fall. Gegen seine eigene Überzeugung zwingt ihn sein Vorgesetzter dazu, einem der Täter ein mildes Urteil anzubieten, wenn dieser gegen seinen Komplizen aussagt. Zehn Jahre später wird der Mann, der damals seiner Strafe entkommen ist, tot aufgefunden. Clyde Shelton bekennt sich des Mordes schuldig und beginnt ein erpresserisches Spiel mit Rice: Entweder dieser setzt seine Position für eine Änderung des Rechtssystems ein oder Schlüsselfiguren der damaligen Gerichtsverhandlung werden sterben. Um seiner Drohung Nachdruck zu verleihen, lässt Shelton von seiner Gefängniszelle aus eine Reihe spektakulärer Hinrichtungen ausführen. Der Einzige, der das Töten stoppen könnte, ist Rice. Als schließlich dessen eigene Familie in Sheltons Fadenkreuz gerät, beginnt für den Staatsanwalt ein verzweifelter Wettlauf gegen die Zeit, bei dem sein Gegner immer einen Schritt voraus zu sein scheint. Mehr zum Film und zum Director's Cut könnt ihr in unsere Kritik nachlesen.

8.0/10 rating 1 vote

Feb24

BD Kritik: Bad Banks - Staffel 2

Geschrieben von: Sascha Gilke BD Kritik: Bad Banks - Staffel 2

BAD BANKS feierte im Rahmen der 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin 2018 Premiere. Die erste Staffel erschien 2018 auf DVD und Blu-ray und wurde parallel im Free-TV auf Arte und im ZDF ausgestrahlt. Eine Besprechung der ersten Staffel findet Ihr übrigens hier. Im Mittelpunkt der Serie steht die junge Investmentbankerin Jana Liekam, die für eine internationale Großbank in Luxemburg arbeitet. Als sie für den Fehler eines Kollegen gefeuert wird, vermittelt ihre Ex-Chefin Christelle Leblanc ihr einen Job bei der DEUTSCHEN GLOBAL INVEST in Frankfurt. Dort steigt sie schnell zur Projektleiterin auf. Doch sie steht auch in der Schuld von Leblanc, die immer wieder Forderungen stellt. Als Jana erkennt, wer im Hintergrund die Fäden zieht, holt sie zum Gegenschlag aus… BAD BANKS hat insgesamt über 20 Auszeichnungen bekommen und wurde unter anderem 2019 mit dem Deutschen Fernsehpreis als „Beste Drama-Serie“ und dem Grimme Preis in der Kategorie „Serie“ ausgezeichnet. Außerdem war BAD BANKS für den Internationalen Emmy® Award 2019 nominiert. Die Heimkinoauswertung der zweiten Staffel erfolgt auf DVD und Blu-ray in einem Digipak im Schuber am 06. Februar 2020 bei Eye See Movies. Mehr zur der Serie könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

8.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb17

BD Kritik: The Pool

Geschrieben von: Pascal Müller BD Kritik: The Pool

Von "Rogue" über "Lake Placid" bis hin zu "Crawl" wurde in den vergangenen Jahren das Genre um einige neuen Tierhorror-Filme erweitert. Auch bei "The Pool" von Regisseur Ping Lumpraploeng, bekommen man eine dicke Portion Tierhorror spendiert. "The Pool" bedient sich dabei allerdings einer neuen, frischen Prämisse, indem er seine beiden Protagonisten in einem leeren 6 Meter tiefen Pool aussetzt, aus dem ein Entkommen vorerst unmöglich scheint. Die Heimkinoauswertung erfolgt auf DVD und Blu-ray im Keep Case am 17. Januar 2020 über Busch Media Group. Ob der Tierhorror aus Thailand in der gleichen Liga wie die oben genannten Spielt oder nur billige Trash darstellt, erfährt ihr in dieser Kritik.

7.0/10 rating 1 vote

Jan31

BD Kritik: Rambo - Last Blood

Geschrieben von: Kevin Zindler BD Kritik: Rambo - Last Blood

John Rambo hat viele große Schlachten in seinem Leben geschlagen – nun soll endlich Schluss sein. Zurückgezogen lebt der Kriegsveteran inzwischen auf einer abgelegenen Farm in Arizona. Doch der einstige Elitekämpfer kommt nicht zur Ruhe. Als die Enkelin seiner Haushälterin Maria verschleppt wird, begibt sich Rambo auf eine Rettungsmission jenseits der amerikanischen Grenze nach Mexiko. Schon bald sieht er sich dort einem der mächtigsten und skrupellosesten Drogenkartelle gegenüber. Die vielen Jahre im Kampf mögen Rambo gezeichnet haben, aber sie haben ihn nicht weniger gefährlich gemacht. Mehr zum Film könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

8.2/10 Bewertung (9 Stimmen)

Jan15

DVD Kritik: 4 Blocks - Die komplette dritte Staffel

Geschrieben von: Sascha Gilke DVD Kritik: 4 Blocks - Die komplette dritte Staffel

In der dritten und letzten Staffel der deutschen, von TNT produzierten Gangsterdramaserie 4 BLOCKS, die aus sechs Folgen à ca. 60 Minuten besteht und auf einer Idee der Drehbuchautoren Richard Kropf, Hanno Hackfort und Bob Konrad beruht, führte wieder Özgür Yildirim (CHIKO, NUR GOTT KANN MICH RICHTEN) Regie. Jede der Episoden dieser Abschlussstaffel beginnt mit einer Rückschau auf das bisherige Geschehen und endet mit einem Cliffhanger oder einem Paukenschlag. Die erschütternden Ereignisse am Schluss der zweiten und zu Beginn dieser Staffel haben ihre Konsequenzen. 15 Auszeichnungen erhielt die Serie um einen arabischen Clan in Berlin-Neukölln bislang, darunter der Grimme-Preis, der Deutsche Fernsehpreis in drei Kategorien und eine Goldene Kamera. Die Heimkinoauswertung der dritten Staffel erfolgt auf DVD und Blu-ray in einem Digipak im Schuber am 13. Dezember 2019 bei Eye See Movies. Mehr zur der Serie könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

8.0/10 rating 1 vote

Jan07

DVD Kritik: Fariña - Cocaine Coast - Staffel 1

Geschrieben von: Sascha Gilke DVD Kritik: Fariña - Cocaine Coast - Staffel 1

Die 14-teilige Serie FARINA - COCAINE COAST ist ein spanisches Drogendrama über einen jungen Fischer, der sich aus Geldnot vom rechten Pfad abbringen lässt. Die spanische Thriller-Serie beruht auf dem gleichnamigen Sachbuch des Journalisten Nacho Carretero. Die im spanischen Original zehnteilige Serie (Bambu Producciones) spielt im Galicien der 80er Jahre und überspannt einen Zeitraum von zehn Jahren. In der deutschen Fassung sind es 14 Episoden. Das vielschichtige Drogen-Drama über den Aufstieg und Fall des charismatischen galizischen Narco hat in diesem Jahr drei Feroz Awards gewonnen, u.a. in der Kategorie Beste Serie und Bester Hauptdarsteller. Die Feroz Awards gelten als spanisches Pendant zu den Golden Globes. Nicht nur Kolumbien auch Spanien hat seine schillernden Drogenbosse. Allen voran Sito Miñanco aus der Region Galicien. Die wahre Lebensgeschichte des spanischen Fischers der zum mächtigen Drogenbaron wurde, erschien als preisgekrönte Serienfassung am 05. Dezember 2019 auf DVD und Blu-ray. Mehr zur der Serie könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

6.0/10 rating 1 vote

Jan03

DVD Kritik: The Pier - Staffel 1

Geschrieben von: Sascha Gilke DVD Kritik: The Pier - Staffel 1

Die acht-teilige Serie THE PIER - DIE FREMDE SEITE DER LIEBE ist das nächste Highlight von HAUS DES GELDES-Autor Álex Pina. Mit HAUS DES GELDES hat der spanische Autor und Produzent Álex Pina eine der erfolgreichsten europäischen TV-Produktionen geschaffen und über Netflix ein weltweites Millionenpublikum begeistert. In Deutschland hat die Serie HAUS DES GELDES eine sagenhafte Bruttoreichweite von 10,9 Mio. und liegt auf Platz #1 der deutschen Video-On-Demand-Charts. Mit THE PIER - DIE FREMDE SEITE DER LIEBE liefert Álex Pina nun einen spannenden Romantic-Thriller, dessen 1. Staffel noch dieses Jahr im November in Deutschland anlaufen wird. THE PIER - DIE FREMDE SEITE DER LIEBE wird eines der großen Programm-Highlights von ProSieben im November. Die 2. Staffel von THE PIER - DIE FREMDE SEITE DER LIEBE ist für das 1. Quartal 2020 geplant. Die Heimkinoauswertung der ersten Staffel hingegen erfolgt auf DVD und Blu-ray in einem Digipak im Schuber am 05. Dezember 2019 bei eye see movies. Mehr zur der Serie könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

7.0/10 rating 1 vote

Dez12

The Purge: Staffel 2 - Serienfinale glänzt mit bekannten Schauspieler

Geschrieben von: Pascal Müller

Blumhouse Television hat neue Details zur zweiten Staffel der Horror-Serie "The Purge" veröffentlicht. Kein geringer als Hollywood-Star Ethan Hawke ("Training Day") stößt zum Serienfinale hinzu und übernimmt nun ein weiteres Mal seine Rolle als Verkäufer für Sicherheitstechnik James Sandin, welchen er auch im ersten Kinofilm spielte. 2013 spielte nämlich Ethan Hawke an der Seite von Lena Headey ("Game of Thrones") die Hauptrolle in "The Purge - Die Säuberung". Aus dem Horrorfilm ist mittlerweile ein eigenes Kinofranchise erwachsen, welches 2018 zusätzlich eine TV-Serie bekam. Aber weder im Fernsehen noch in einen drei Fortsetzungen war Ethan Hawke wieder mit dabei. Die Serie basiert auf den bekannten Kinofranchise von Blumhouse, die auch an der Produktion der Serie beteiligt sind. Die TV-Serie soll ...

Quelle: deadline.com

10.0/10 rating 1 vote

[12 3 4 5  >>  
   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.442
Videospiele: 88
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden