!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: Serie

Jun05

DVD Kritik: Merz gegen Merz - Staffel 1

Geschrieben von: Sascha Gilke DVD Kritik: Merz gegen Merz - Staffel 1

Die neue, achtteilige Comedyserie MERZ GEGEN MERZ ist das nächste große Serien-Highlight aus Deutschland. Beste Unterhaltung ist garantiert, wenn Creative Producer und Headwriter Ralf Husmann (STROMBERG, DER KLEINE MANN) mit Annette Frier und Christoph Maria Herbst in den Hauptrollen eine neue Serie dreht. Was tun, wenn die Liebe geht, aber der Partner nicht? Im besten Fall lachen. Zumindest, wenn man dabei zuschauen darf. Anne (Annette Frier) und Erik Merz (Christoph Maria Herbst) sind schon lange verheiratet, als ihnen auffällt, dass sie eigentlich keine Liebe, sondern nur noch Alltag leben. Die beschlossene Scheidung umzusetzen, ist gar nicht so leicht! Die beiden haben nicht nur ein großes Haus und einen pubertierenden Sohn (Philip Noah Schwarz), sondern arbeiten beide in der Firma von Annes Vater Ludwig (Michael Wittenborn), bei dem ausgerechnet jetzt Demenz festgestellt wird. Unter diesen Umständen will Ludwig nicht auf seinen Schwiegersohn in der Firma verzichten. Wird das gut gehen: sich privat zu trennen und beruflich weiter zusammenzuarbeiten? Natürlich nicht. Aber es wird lustig. Anne und Erik müssen miteinander auskommen, was ihrer Paartherapeutin Frau Dr. Heller (Lena Dörrie) viel Arbeit und viel Honorar einbringt. Da werden Schrankwände quer durch das Wohnzimmer gestellt, Freundinnen ausgespannt, Businesspläne torpediert. Und gleichzeitig wird eine gescheiterte Ehe in wortgewaltigen Therapiesitzungen aufgearbeitet. In weiteren Rollen spielen Claudia Rieschel, Carmen-Maja Antoni, Bernd Stegemann und Tabea Willemsen unter der Regie von Jan Markus Linhof und Felix Stienz. Ein MUSS für alle Fans von Christoph Maria Herbst und dem hintergründigen und bissigen Humor von Ralf Husmann. Die Heimkinoauswertung erfolgt auf DVD und Blu-ray in einem Digipak im Schuber am 23. April 2019 bei eye see movies. Das Bonusmaterial umfasst Making-of und 10 Bonus ClipsMehr zur der Serie könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

7.0/10 rating 1 vote

Mai29

Jessica Jones: Staffel 3 - Release veröffentlicht

Geschrieben von: Pascal Müller Jessica Jones: Staffel 3 - Release veröffentlicht

Netflix hat über ein kurzen Clip auf YouTube das Veröffentlichungsdatum der dritten und finalen Staffel von "Jessica Jones" bekannt gegeben. Die Serie erzählt die Geschichte der titelgebenden Hauptfigur, die als ehemalige Superheldin mittlerweile als Privatdetektivin in New York arbeitet. Verkörpert wird sie von Krysten Ritter. Weitere Rollen übernehmen Rachael Taylor als Trish Walker, Carrie-Anne Moss als Jeri Hogarth und Eka Darville als Malcolm Ducasse. Eventuell wird auch David Tennant als Killgrave in Rückblicken noch einmal einen Auftritt haben ...

Quelle: youtube.com

7.0/10 rating 1 vote

Mai23

The Walking Dead: Spin-off - Neue Details zum Inhalt

Geschrieben von: Pascal Müller The Walking Dead: Spin-off - Neue Details zum Inhalt

Trotz zuletzt sinkender Quoten will AMC auch zukünftig auf das "The Walking Dead"-Universum festhalten. So soll der US-Sender neben den schon angekündigten Spin-off Filmen, welche sich mit Ricks Schicksal nach sein Ausstieg aus der Mutterserie beschäftigen werden, auch noch eine dritte, bisher noch namenlose, Spin-Off-Serie folgen (wir berichteten). Eine kurze Inhaltsangabe ließ sich Scott M Gimple bereits entlocken: "Zu tun haben wir es mit zwei jungen weiblichen Protagonistinnen und konzentrieren sich auf die erste Generation des Come-of-Age in der Apokalypse, wie wir sie kennen. Einige werden zu Helden werden. Einige werden zu Bösewichten. Am Ende werden sie alle ...

Quelle: tvline.com

10.0/10 rating 1 vote

Mai22

Sony - PlayStation Productions gegründet

Geschrieben von: Pascal Müller Sony - PlayStation Productions gegründet

Sony hat angekündigt, eine eigene Produktionsfirma für Videospielverfilmungen zu gründen. Unter dem Namen PlayStation Productions will der Elektronikgigant ab jetzt seine eigenen Filme verwirklichen. Somit möchte der Playstation-Hersteller erstmals nicht auf die Verleihung von Lizenzen von Videospielen an Filmproduktionen setzen, sondern die Verfilmungen selbst in die Hand nehmen. Laut dem Chef der Produktionsfirma, Asad Qizilbash, habe man in den vergangenen Jahren mit vielen Menschen aus der Unterhaltungsbranche geredet und versucht, die Welt von Film und Fernsehen zu verstehen. Das Studio arbeitet laut einem Bericht von The Hollywood Reporter bereits an ersten Projekten - Titel nennt das Magazin noch nicht. Für die eigentliche Arbeit an Film oder Serie ist dem Artikel zufolge Playstation Productions selbst zuständig, bei Verleih und Vermarktung ist eine Zusammenarbeit mit Sony Pictures vorgesehen ...

Quelle: hollywoodreporter.com

10.0/10 rating 1 vote

Mai22

True Lies: Serienreboot - Neues Details

Geschrieben von: Pascal Müller True Lies: Serienreboot - Neues Details

Im September 2017 wurde erstmals bekannt, dass sich ein Serienreboot von "True Lies" in Arbeit befindet (wir berichteten). Seitdem ist es allerdings eher still geworden um das Serienprojekt. In einem neuen Interview mit Collider sprach nun Regisseur McG über die Arbeiten und enthüllte dabei, dass die Serie nicht mehr für den US-Sender Fox, sondern für Disneys kommenden Streaming-Dienst Disney+ produziert wird. McG erklärte zudem, dass er nun auch für das Drehbuch verantwortlich ist, welches ursprünglich von Marc Guggenheim ("Arrow") geschrieben werden sollte. Die Arbeiten am Skript möchte der Regisseur im Sommer abschließen. Wann genau gedreht wird, ist noch nicht bekannt. Allerdings erklärte McG, dass...

Quelle: collider.com

8.0/10 rating 1 vote

Mai17

The Tick - Nach Staffel 2 ist Schluss

Geschrieben von: Pascal Müller The Tick - Nach Staffel 2 ist Schluss

Die Verantwortlichen von Amazon Studios haben sich dafür entschieden, keine weiteren Folgen der Serie "The Tick" zu bestellen. Damit würde die Comicadaption nach aktuellem Stand nach der 2.Staffeln enden. "The Tick" dreht sich um den Außenseiter Arthur, der erkennt, dass seine Stadt vom Superschurken The Terror kontrolliert wird, den eigentlich alle für tot hielten. The Terror war einst für den Tod von Arthurs Vater verantwortlich. Um der Verschwörung auf die Spur zu kommen, verbündet er sich mit dem blauen Superhelden mit dem Namen "The Tick" ...

4.0/10 rating 1 vote

Mai13

DVD Kritik: Hackerville - Staffel 1

Geschrieben von: Sascha Gilke DVD Kritik: Hackerville - Staffel 1

Mit Serien wie 4 BLOCKS, BABYLON BERLIN oder auch BAD BANKS beweist die Zunft der Serienmacher in Deutschland, dass sie sehr dicht an der Qualität von US-amerikanischen Produktionen dran sind. HBO Europe legt den Fokus auf Osteuropa und nimmt sich dem brandaktuellen Thema "internationaler Datenklau" an. Die sechsteilige Serie HACKERVILLE stammt von Jörg Winger und Ralph Martin (DEUTSCHLAND 83) und wird von Turner Deutschland, vertreten durch TNT Serie, und HBO Europe produziert. Zum Cast gehören Ronald Zehrfeld (4 BLOCKS) und Anna Schumacher (DIE REISE MIT VATER) sowie Sabin Tambrea (BERLIN STATION). Zu den Produzenten der Serie gehören Cristian Mungiu Tudor Reu von Mobra Film (4 MONATE, 3 WOCHEN UND 2 TAGE). Als Executive Producer fungieren Johnathan Young von HBO Europe, Jörg Winger von UFA Fiction sowie Anke Greifeneder von TNT Serie dabei, Alina David und Silvia Popescu sind Producer von HBO Europe. Die Drehbücher zu HACKERVILLE  stammen von Laurentiu Rusescu (GOOD GUYS), Daniel Sandu (ONE STEP BEHIND THE SERAPHIM), Ralph Martin (DEUTSCHLAND 83) und Steve Bailie (DEUTSCHLAND 83). Regie führen Igor Cobileanski (UMBRE) und Anca Miruna Lazarescu (DIE REISE MIT VATER). Die Heimkinoauswertung erfolgt auf DVD und die Blu-ray in einem Digipak im Schuber am 29. März 2019 bei eye see movies. Das Bonusmaterial umfasst Behind the Scenes und ein Interview mit Serienschöpfer und Executive Producer Jörg WingerMehr zur der Serie könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

7.0/10 rating 1 vote

Mai13

The Passage - Nach Staffel 1 ist Schluss

Geschrieben von: Pascal Müller The Passage - Nach Staffel 1 ist Schluss

Manchen Serien ist eine weitere Staffel nicht vergönnt. Jetzt trifft es die von FOX produzierte Vampirserie "The Passage", welche nach nur einer Staffel abgesetzt wird. Die Serienadaption basiert auf Justin Cronins gleichnamigem Horror-Roman (dt. Titel: "Der Übergang") und zeichnet sich als post-apokalyptische Vampirserie, die von Matt Reeves ("Planet der Affen: Revolution") und Ridley Scott ("Alien") produziert wird. Der Inhalt der ersten Staffel beschreibt sich wie folgt: Unheilbar Kranke fühlen sich nach einem Fledermaus-Biss plötzlich wieder fit und sind tatsächlich gesund. Die Regierung lässt daraufhin Versuche durchführen, um zu testen, ob der verantwortliche Virus als Heilmittel verwendet werden kann ...

4.0/10 rating 1 vote

Mai13

The Orville - Staffel 3 geplant

Geschrieben von: Pascal Müller The Orville - Staffel 3 geplant

Fox hat die beliebte Sci-Fi-Serie "The Orville" um eine 3.Staffel verlängert und das obwohl die 2.Staffel auf rund 3 Mio Zuschauer fiel. Allerdings schlägt sich "The Orville" gut was die Zugriffszahlen auf offiziellen Online-Plattformen über einen längeren Zeitraum betrifft. Die Entscheidung der Verlängerung dürfte Fox auch der Staat Kalifornien einfacher gemacht haben. Dort gibt es ein Programm, das Medienproduktionen mit großen Steuerentlastungen anlocken und so die heimische Wirtschaft ankurbeln soll. Für die 3.Staffel stehen 15,8 Millionen Dollar zur Verfügung. Nach dem großen Zuspruch und Erfolg der ersten Staffel hat ...

8.0/10 rating 1 vote

Mai12

Lethal Weapon - Nach Staffel 3 ist Schluss

Geschrieben von: Pascal Müller Lethal Weapon - Nach Staffel 3 ist Schluss

Der amerikanische Sender Fox hat sein Serienremake von "Lethal Weapon" bereits nach der dritten Staffel abgesetzt. Wirklich überraschend kommt diese Entscheidung nicht, gab es doch bei der Produktion in den vergangenen Jahren einige Probleme. So wurde nach der 2.Staffel Hauptdarsteller Clayne Crawford ("24: Twenty Four") entlassen, wobei problematisches Verhalten am Set einer der Gründe gewesen sein soll. Zudem soll sich Clayne Crawford mit seinem Co-Star Damon Wayans ("Last Boy Scout - Das Ziel ist Überleben") überworfen haben. Als Ersatz wurde zunächst Sean William Scott ("American Pie: Wie ein Heisser Apfelkuchen") verpflichtet, was für die Bestellung einer weiteren Staffel führte. Nach dem Start der neuen Folgen kündigte dann aber auch Damon Wayans an, nach der 3.Staffel aussteigen zu wollen. In Kombination mit ...

5.0/10 rating 1 vote

[12 3 4 5  >>  
   

Spieltipp  

   

Spielkritiken  

   

Neu im Mai  


02.05.2019


02.05.2019
 


02.05.2019


02.05.2019


03.05.2019


09.05.2019


09.05.2019


09.05.2019


09.05.2019


09.05.2019


10.05.2019


14.05.2019


14.05.2019


14.05.2019


17.05.2019


17.05.2019


17.05.2019


21.05.2019


22.05.2019


22.05.2019


22.05.2019


23.05.2019


23.05.2019


23.05.2019


23.05.2019


23.05.2019


23.05.2019


23.05.2019
 


24.05.2019


24.05.2019


24.05.2019


24.05.2019


28.05.2019


29.05.2019


29.05.2019


29.05.2019


29.05.2019
 


29.05.2019


30.05.2019


30.05.2019


31.05.2019


31.05.2019


31.05.2019


31.05.2019


31.05.2019


31.05.2019


31.05.2019


31.05.2019


31.05.2019

   

Statistik  

News: 3.109
Filme: 1.404

Videospiele: 77
Specials: 93
Interviews: 60
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden