!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: Kritik

Okt30

Dark Tide

Geschrieben von: Sascha Weber Dark Tide

Vor mehr als 35 Jahren hat Steven Spielberg Haie im Allgemeinen und den Weißen Hai im Speziellen ungewollt als blutrünstige Killer stigmatisiert. Den schlechten Ruf sind Haie nie wieder loswerden. Das ist sicherlich nicht allein JAWS zuzuschreiben, aber ein gewisser Zusammenhang ist da durchaus zu erkennen. Der Hai-Film ist seitdem ein eigenes Subgenre im Tier-Horror. INTO THE BLUE Regisseur John Stockwell hat nun auch einen Film abgedreht, in dem Haie eine wichtige Rolle spielen. Der Trailer deutet jedoch an, dass man hier nicht ganz so hart mit den stromlinienförmigen Knorpelfischen ins Gericht zieht. Allerdings ist es ja altbekannt, dass Trailer nicht unbedingt ein akkurates Bild vom fertigen Film zeigen. Serviert man dem Zuschauer also ein weiteres Mal blutrünstige Monster oder geht man hier differenzierter vor? 

5.6/10 Bewertung (5 Stimmen)

Nov01

Juan of the Dead

Geschrieben von: Sascha Weber Juan of the Dead

Manchmal werden Filme von Ländern abgeliefert, von denen man eine entsprechende Produktion nicht erwarten würde. Zum norwegischen Found-Footage-Streifen TROLLHUNTER und israelischen Horrorfilm RABIES gesellt sich nun der kubanische Zombiefilme JUAN OF THE DEAD. Der Titel lässt einen unmittelbar an Edgar Wrights SHAUN OF THE DEAD denken, bei dem der typische britische, schwarze Humor auf Zombies stieß.

3.6/10 Bewertung (8 Stimmen)

Nov05

Human Weapon

Geschrieben von: Sascha Weber Human Weapon

Was haben Bruce Lee, Jackie Chan, Jet Li, Chuck Norris, Steven Seagal, Jean-Claude Van Damme, Donnie Yen und Tony Jaa gemeinsam? Sie haben alle ihre Wurzeln in den Kampfkünsten. Durch ihre Filme sind sie sozusagen zu Botschaftern der Kampfkünste geworden. Doch auch wenn sie eine ausgeprägte Ausbildung genossen haben, wird in den Filmen in der Regel eine Kampfchoreographie gewählt, die wenig mit der Realität gemein hat. Stattdessen geht es um Schauwerte und Unterhaltung. Die amerikanische Dokumentation HUMAN WEAPON schickt die Moderatoren Jason Chambers und Bill Duff in die Ursprungsländer der verschiedenen Länder und beleuchten verschiedene Kampfkünste ein wenig näher. 

5.5/10 Bewertung (4 Stimmen)

Nov08

The River Murders

Geschrieben von: Sascha Weber The River Murders

Je nachdem welcher Schätzung man mehr Vertrauen schenken mag, sind in den USA immer zwischen 35 und 100 oder gar 200 bis 300 Serienmörder aktiv. Kein Wunder also, dass es immer wieder Romane und Filme gibt, welche sich dieser Thematik widmen. Richtig aufgezogen kann so etwas zu spannender Unterhaltung mit Gänsehautgarantie führen. Auch in THE RIVER MURDERS  treibt ein Serienmörder sein Unwesen und das FBI und die lokale Polizei müssen alles daran setzen, um den Täter zu fassen. 

4.2/10 Bewertung (6 Stimmen)

Nov14

Behemoth - Monster aus der Tiefe

Geschrieben von: Mathias Munstermann Behemoth - Monster aus der Tiefe

Im kleinen Städtchen Ascension, mitten in der nordamerikanischen Einöde, bebt die Erde! Während zwielichtige Militärs und attraktive Geologinnen noch mit einem Ausbruch des erloschen geglaubten Vulkans rechnen, entpuppt sich dieser als global agierendes Tentakelmonster, das die Welt zu verschlingen droht. Hat wirklich der Menschheit letztes Stündlein geschlagen – oder wird der kernige Holzfäller Thomas die Welt retten können?

5.0/10 Bewertung (7 Stimmen)

Aug04

Contraband

Geschrieben von: Sascha Weber Contraband

Island ist nicht unbedingt ein Land, das allzu häufig mit seinen Filmproduktionen international für Aufsehen sorgt. REYJKJAVIK – ROTTERDAM konnte jedoch auch außerhalb Islands punkten und ist zudem eine der teuersten isländischen Filmproduktionen aller Zeiten. Doch in den USA sieht man mit synchronisierten Filmen nur selten Land und größere Erfolge feiert man in der Regel nur dann, wenn man den Filmstoff in ein amerikanisches Gewand stopft. Kurzerhand sicherte man sich die Rechte für ein Remake, welches 4 Jahre später unter dem Titel CONTRABAND veröffentlicht wurde.

5.4/10 Bewertung (5 Stimmen)

Aug08

Life - Das Wunder Leben (Komplette Serie)

Geschrieben von: Sascha Weber Life - Das Wunder Leben (Komplette Serie)

Mit PLANET ERDE sorgte die BBC 2006 für begeisterte Zuschauer und Kritiker gleichermaßen. Die brillant eingefangenen Naturaufnahmen kombiniert mit interessanten Fakten und einzigartigen Bildern zeigten Einblicke in die Natur, die einzigartig waren. Fünf Jahre später liefert die BBC eine neue Dokumentationsserie ab: LIFE – DAS WUNDER LEBEN. Nachdem man die Serie zunächst in Deutschland in zwei Teile aufgesplittet hatte, veröffentlicht Polyband nun ein Komplettset mit allen 10 Episoden der Ausnahmedokumentation. 

8.0/10 Bewertung (5 Stimmen)

Aug14

Der Ursprung des Lebens

Geschrieben von: Mathias Munstermann Der Ursprung des Lebens

Mit DER URSPRUNG DES LEBENS hat sich die britische Naturfilmkoryphäe Sir David Attenborough etwas ganz Besonderes vorgenommen: Nachdem Attenborough in seinen Filmen bereits in jedem Winkel der Welt dem Leben nachgespürt hat, geht die Reise jetzt zurück in die Vergangenheit, zu den ersten Lebewesen überhaupt.

7.0/10 Bewertung (5 Stimmen)

Aug16

Sector 7

Geschrieben von: Sascha Weber Sector 7

Der koreanische Monsterfilm THE HOST (2006) ist auch Filmfreunden bekannt, die nicht unbedingt dem asiatischen Kino verfallen sind. In Korea entpuppte sich THE HOST als Kassenmagnet und stieg damit gleich zum erfolgreichsten Film auf. Der Monster-Horror zeigt sich vielschichtig und abwechslungsreich, für manch einen etwas zu abwechslungsreich, denn der sprunghafte Wechsel zwischen Drama, Komödie und Monster-Action traf nicht immer auf Wohlgefallen. Allein des Erfolges wegen war es nur eine Frage der Zeit, bis man einen weiteren Monsterfilm aus Südkorea erwarten konnte. Fünf Jahre später war es dann soweit, SECTOR 7 wurde veröffentlicht. Stellt sich die Frage, ob man an das große Vorbild anknüpfen konnte.

8.0/10 Bewertung (6 Stimmen)

Aug20

KICK

Geschrieben von: Sascha Weber KICK

KICK ist kein neuer Film, sondern wurde bereits 2005 veröffentlicht. Für einen Re-Release auf dem deutschen Markt hat man lediglich einen neuen deutschen Titel gewählt. Mittlerweile dürfte der Cast aber für mehr Interesse sorgen, denn in den letzten sieben Jahren haben sich einige der Schauspieler einen Namen gemacht. Anne Hathaway und Joseph Gordon-Levitt durfte man ja bereits gemeinsam in THE DARK KNIGHT RISES sehen, Channing Tatum kennt man aus G.I. JOE und 21 JUMP STREET. Abgerundet wird der Cast von Bijou Philips (ALMOST FAMOUS), Freddy Rodriguez (PLANET TERROR) und dem Alt-Star Michael Biehn. 2005 kein namhafter Cast, rückblickend betrachtet ist KICK stark besetzt. 

5.3/10 Bewertung (4 Stimmen)

<<  10 11 12 13 14 [1516  >>  
   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.442
Videospiele: 89
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden