!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: Kritik

Aug20

KICK

Geschrieben von: Sascha Weber KICK

KICK ist kein neuer Film, sondern wurde bereits 2005 veröffentlicht. Für einen Re-Release auf dem deutschen Markt hat man lediglich einen neuen deutschen Titel gewählt. Mittlerweile dürfte der Cast aber für mehr Interesse sorgen, denn in den letzten sieben Jahren haben sich einige der Schauspieler einen Namen gemacht. Anne Hathaway und Joseph Gordon-Levitt durfte man ja bereits gemeinsam in THE DARK KNIGHT RISES sehen, Channing Tatum kennt man aus G.I. JOE und 21 JUMP STREET. Abgerundet wird der Cast von Bijou Philips (ALMOST FAMOUS), Freddy Rodriguez (PLANET TERROR) und dem Alt-Star Michael Biehn. 2005 kein namhafter Cast, rückblickend betrachtet ist KICK stark besetzt. 

5.3/10 Bewertung (4 Stimmen)

Aug31

Solitude

Geschrieben von: Sascha Weber Solitude

Wie bereits KICK (wir berichteten) ist auch SOLITUDE auch alles andere als ein neuer Film, der jedoch mit einem Cast aufwarten kann, der spätestens jetzt für Aufmerksamkeit sorgen sollte. Kevin Spacey in einer kleinen, aber feinen Nebenrolle zu sehen, hinzu kommen Don Cheadle und in weiteren Nebenrollen: Michelle Williams, Chris Klein und Jena Malone. Und dann wäre da noch die Hauptrolle, die mit niemand anderem als Ryan Gosling besetzt wurde. Gosling wird spätestens seit DRIVE mit großem Interesse beobachtet, umso interessanter ist es zu sehen, wie er sich in seiner frühen Hauptrolle behaupten kann.

4.8/10 Bewertung (5 Stimmen)

Sep04

Planet des Lebens

Geschrieben von: Sascha Weber Planet des Lebens

In den meisten Naturdokumentationen wird der Fokus auf die Flora und Fauna der Welt gerichtet. Nur selten oder bestenfalls nebenbei wird auch das Augenmerk auf die Menschen gerichtet, die sich in den diversen ökologischen Nischen eingerichtet haben. PLANET DES LEBENS wendet das Blatt und konzentriert sich ausschließlich auf die Menschen, die sich den unterschiedlichsten Lebensräumen angepasst haben, von denen manche so unerbittlich sind, dass ein Durchschnittsmensch bestenfalls wenige Tage überleben könnte.

6.3/10 Bewertung (4 Stimmen)

Sep14

21 Jump Street

Geschrieben von: Sascha Weber 21 Jump Street

Hollywood recycelt und das nicht zu knapp. Was im Verbauchsgüterbereich im Sinne der Umwelt überaus sinnvoll ist, macht in der Filmindustrie jedoch nur bedingt Sinn. Etliche Filmreihen werden fortgesetzt, egal ob nun als Sequel oder als Prequel. Gerne wird eine Filmreihe auch einfach mal neu gestartet. Einzelene Streifen werden als Remake wieder in die Kinos gebracht. Als wenn das noch nicht genug wäre, macht man auch vor TV-Serien nicht halt. Was bei MISSION: IMPOSSIBLE hervorragend funktioniert hat, ging bei MIT SCHIRM, CHARME UND MELONE (THE AVENGERS) nur bedingt gut. Neben A-TEAM, gesellte sich nun auch 21 JUMP STREET zur illustren Runde der Serien-Neuverfilmungen hinzu. Wie Letzteres qualitativ ausgefallen ist, erfahrt ihr hier.

5.8/10 Bewertung (8 Stimmen)

Sep24

Dead Set

Geschrieben von: Sascha Weber Dead Set

Zombies im TV? Da kommt einem unwillkürlich AMCs Hit-Serie THE WALKING DEAD in den Sinn. Allerdings gibt es eine Serie, die schon vor THE WALKING DEAD zu sehen war. Diese heißt DEAD SET, wurde bereits 2008 ausgestrahlt und kommt aus Großbritannien. Gut vier Jahre später hat es DEAD SET nun zu einer deutschen DVD-Veröffentlichung gebracht und das vollkommen ungeschnitten. Ob DEAD SET ebenfalls die Gier nach Untoten Menschen stillen kann?

5.0/10 Bewertung (8 Stimmen)

Jul25

John Carter

Geschrieben von: Sascha Weber John Carter

Als die Disney Studios mit A Princess of Mars eine der großen Inspirationsquellen von Filmen wie STAR WARS und AVATAR für eine Verfilmung in Angriff nahmen, war die Erwartungshaltung recht hoch. Doch schnell zeichnete sich ab, dass Disney sich nicht so recht darüber im klaren war, welches Ziel man genau verfolgte. Dies zeigte sich recht deutlich beim Marketing des Films. Man wählte als Titel JOHN CARTER, um die Worte Prinzessin und Mars zu vermeiden, die Trailer zeigten Bombast, aber wirkten trotzdem eher unentschlossen (suggerierten gar, dass man sich an den großen SciFi-Operas orientiert hätte) und man ließ kein Wort darüber verlauten, dass man hier einen Roman von 1917 verfilmte. JOHN CARTER floppte mächtig an den Kassen, stellt sich die Frage, ob dies aus gutem Grund geschah. 

7.4/10 Bewertung (8 Stimmen)

<<  10 11 12 13 14 [15
   

Spieltipp  

   

Neu im Februar  

 
04.02.2020

 
06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


07.02.2020

 
07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


11.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


14.02.2020


14.02.2020 

 
14.02.2020 

 
14.02.2020 

 
14.02.2020 

 
14.02.2020 


14.02.2020 


14.02.2020 


18.02.2020 

 
18.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020


20.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


25.02.2020 


27.02.2020 


27.02.2020


27.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020

Sie sehen Ihren Titel nicht?
Schreiben Sie uns!

   

Statistik  

News: 3.615
Filme: 1.429

Videospiele: 86
Specials: 103
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden