!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: EA

Okt01

Star Wars Jedi: Fallen Order - Cals Mission-Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller Star Wars Jedi: Fallen Order - Cals Mission-Trailer

EA Star Wars hat auf YouTube neues Gameplay-Material zu "Star Wars Jedi: Fallen Order" veröffentlicht. Das Video (1:57) zeigt dabei einem bunten Mix aus Gameplay und Zwischensequenzen. Das Videomaterial zeigt außerdem erstmals Cal’s neues Lichtschwert, das aufgrund der Fan-Kritik nach dem ersten Gameplay überarbeitet wurde. Außerdem wird einen genaueren Blick auf die Antagonistin geworfen - die Second Sister. Die Inquisitorin des Imperiums wurde von Darth Vader persönlich trainiert und ist nun auf der Jagd, um Cal Kestis zu vernichten. "Star Wars Jedi: Fallen Order" spielt auf dem Planeten Kashyyyk, der Heimat der Wookies. Cal infiltriert die Basis des Imperiums, das den Planeten besetzt hat. Im Spiel gibt es auch ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten aus "Rogue One: A Star Wars Story", dem Rebellen-Extremisten Saw Gerrera. Auf einen Mehrspieler-Part oder Mikrotransaktionen legt man bei dem Titel keinen Wert. Obwohl bei EA-Spielen häufig die Frostbite-Engine verwendet wird, kommt bei "Star Wars Jedi: Fallen Order" die Engine von Epic (Unreal Engine 4) zum Einsatz. Darüberhinaus wird "Star Wars Jedi: Fallen Order" ein Third-Person-Action-Adventure. Eine Ego-Perspektive wird es nicht geben. "Star Wars Jedi: Fallen Order" erscheint am 15.11.2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

8.0/10 rating 1 vote

Jun17

Battlefield 5 - Pazifik-Update folgt im Herbst

Geschrieben von: Pascal Müller Battlefield 5 - Pazifik-Update folgt im Herbst

EA hat im Rahmen der EA Play einen neuen New Maps Gameplay Reveal Trailer zum Kriegs-Shooter "Battlefield V" ("Battlefield 5") veröffentlicht. Mit seinen Geschichten aus Norwegen oder Nordafrika erzählte "Battlefield V" auf erfrischende Art und Weise Schicksale aus dem Zweiten Weltkrieg und verzichtete auf ausgelutschte Szenarien, die man schon in zig anderen Titeln gesehen hat. Dennoch wünschte sich die Community schon seit Jahren mal wieder ein Setting im Pazifik, denn schließlich war dies schon im allerersten Serien-Teil "Battlefield 1942" vertreten. Im Rahmen der EA Play kündigte DICE nun ein neues Kapitel und neue Karten für den Mehrspieler-Modus an, die einem zurück nach Iwojima bringen und einem in die Rollen von Amerikanern oder Japanern schlüpfen lässt. "Battlefield V" versetzt Spieler in das Setting des 2. Weltkriegs. Dort werden Spieler die Möglichkeit haben, in verschiedenen Schlachten des 2. Weltkriegs teilnehmen und gegeneinander antreten zu können. Statt sich jedoch erneut auf die bekanntesten Schlachten des 2. Weltkriegs zu konzentrieren, wird sich das Spiel stattdessen auf weniger bekannte Schauplätze wie z.B. Skandinavien oder Nord-Afrika während des Kriegs konzentrieren. Dabei wird die Einzelspieler-Kampagne erneut aus vereinzelten Kriegsgeschichten verschiedener Charaktere bestehen. Eine Geschichte davon wird z.B. von einer weiblichen Rebellen-Kämpferin in Norwegen handeln, die sich den deutschen Streitkräften entgegenstellt. "Battlefield V" wird zudem einen Koop-Modus namens "Combined Arms" beinhalten. Weitere nennenswerte Bemerkungen der Entwicklerschmiede sind zudem, dass Druckwellen von Explosionen nun spürbar werden sollen, sowie das große Kaliber-Kugeln die Wände von Häusern durchschlagen können, um sich dahinter befindende Feinde zu eliminieren. "Battlefield V" beinhaltet keine "Pay-to-Win"-Funktionen und keinen Premium Pass und neue Inhalte werden allesamt kostenfrei in regelmäßigen Abständen zur Verfügung gestellt. Neben diversen Verbesserungen am Gameplay, wie z.B. einer noch zerstörbareren Umgebung und Maps, ist auch ein Battle Royale Modus im neusten Teil der "Battlefield"-Reihe vorzufinden. Das Pazifik-Update wird kostenlos im Herbst 2019 erscheinen.

10.0/10 rating 1 vote

Jun11

Anthem - Cinematic Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Electronic Arts (Kurz: EA) veröffentlichte aktuell den neusten Trailer zu dem anstehenden Action-RPG "Anthem". Der neue Titel von der von der Entwicklerschmiede BioWare wurde auf der Frostbite 3 Engine programmiert und soll als Cloud Gaming erscheinen und damit den Spieler möglichst lange an dem Titel fesseln. "Anthem" versetzt Spieler in eine fantastische und fremde Welt, welche sie gemeinsam mit anderen Spielern im Rahmen eines online Action-RPGs erleben können. Die dortige Welt ist dabei sowohl von Schönheit als auch diversen Gefahren charakterisiert.Mit bis zu vier Spielern, können Spieler ein Team bilden und sich gegenseitig auf ihren Abenteuern unterstützen. Dabei sind Spieler im Besitz von High-Tech-Rüstungen, sogenannten Javelins, welche sie zur Fortbewegung als auch im Kampf einseetzen können. Diese können von Spielern individuell verbessert, gestaltet und auf verschiedene Weise eingesetzt werden. BioWare verspricht, dass "Anthem" eine völlig neue Erfahrungen bieten soll, aber auch Fans der alten Schule zufrieden stellen wird. Wie genau der Cloud Gaming Titel sowie die Storyline zu "Anthem" ausfallen wird, erfahren wir aber erst am 22.02.2019, wenn das Action-Rollenspiel für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheint.  

10.0/10 rating 1 vote

Jun12

Battlefield 5 - Offizieller Mehrspieler-Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller Battlefield 5 - Offizieller Mehrspieler-Trailer

EA hat kürzlich auf der derzeitigen E3 zum anstehende Kriegs-Shooter "Battlefield V" ("Battlefield 5") einen neuen Mehrspieler-Trailer veröffentlicht. "Battlefield 5" wird Spieler in das Setting des 2. Weltkriegs versetzen. Dort werden Spieler die Möglichkeit haben, in verschiedenen Schlachten des 2. Weltkriegs teilnehmen und gegeneinander antreten zu können. Statt sich jedoch erneut auf die bekanntesten Schlachten des 2.Weltkriegs zu konzentrieren, wird sich das Spiel stattdessen auf weniger bekannte Schauplätze wie z.B. Skandinavien oder Nord-Afrika während des Kriegs konzentrieren. Dabei wird die Einzelspieler-Kampagne erneut aus vereinzelten Kriegsgeschichten verschiedener Charaktere bestehen. Eine Geschichte davon wird z.B. von einer weiblichen Rebellen-Kämpferin in Norwegen handeln, die sich den deutschen Streitkräften entgegenstellt. "Battlefield V" wird zudem einen Koop-Modus namens "Combined Arms" beinhalten. Weitere nennenswerte Bemerkungen der Entwicklerschmiede sind zudem, dass Druckwellen von Explosionen nun spürbar werden sollen, sowie das große Kaliber-Kugeln die Wände von Häusern durchschlagen können, um sich dahinter befindende Feinde zu eliminieren. Abschließend wurde auch erwähnt, dass "Battlefield V" keine "Pay-to-Win"-Funktionen und keinen Premium Pass erhalten wird, und neue Karten kostenfrei in regelmäßigen Abständen zur Verfügung gestellt werden sollen. Neben diversen Verbesserungen am Gameplay, wie bspw. einer noch zerstörbareren Umgebung und Maps, wird auch ein Battle Royale Modus im neusten Teil der "Battlefield"-Reihe vorzufinden sein. "Battlefield V" erscheint am 19.10.2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jun26

Star Wars Jedi: Fallen Order - Gameplay Demo

Geschrieben von: Pascal Müller Star Wars Jedi: Fallen Order - Gameplay Demo

Auf der diesjährigen E3 gab es das erste Gameplay-Material zu "Star Wars Jedi: Fallen Order" zu sehen. 14 Minuten dieses Gameplay wurden schon während der Messe mit allen Fans geteilt. Die 26-minütige Langfassung war aber den Pressevertreten vorbehalten. Nun hat sich Electronic Arts (EA) aber dazu entschieden, die gesamten 26 Minuten mit allen Fans zu teilen. Gerade zu Beginn gibt es eine ganze Menge neuer Szenen zu sehen. So bekommt man z.B. die Übernahme eines AT-ATs durch Cal Kestis zu sehen. Das Gameplay geht dann nahtlos in die bereits bekannten Szenen über. Alles spielt sich auf dem Planeten Kashyyyk, der Heimat der Wookies, ab. Cal infiltriert die Basis des Imperiums, das den Planeten besetzt hat. Im Gameplay gibt es auch ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten aus "Rogue One: A Star Wars Story", dem Rebellen-Extremisten Saw Gerrera. Auf einen Mehrspieler-Part oder Mikrotransaktionen legt man bei dem Titel keinen Wert. Obwohl bei EA-Spielen häufig die Frostbite-Engine verwendet wird, kommt bei Fallen Order die Engine von Epic (Unreal Engine 4) zum Einsatz. Darüberhinaus wird "Star Wars Jedi: Fallen Order" ein Third-Person-Action-Adventure. Eine Ego-Perspektive wird es nicht geben."Star Wars Jedi: Fallen Order" erscheint am 15.11.2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

9.0/10 rating 1 vote

Aug20

Battlefield 5 - Offizieller Gamescom-Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller Battlefield 5 - Offizieller Gamescom-Trailer

EA hat zur diesjährigen Gamescom einen neuen Trailer zum anstehende Kriegs-Shooter "Battlefield V" ("Battlefield 5") veröffentlicht. Der Trailer zeigt u.a. die Zerstörung von Rotterdam und was die Engine zu bieten hat. "Battlefield 5" wird Spieler in das Setting des 2. Weltkriegs versetzen. Dort werden Spieler die Möglichkeit haben, in verschiedenen Schlachten des 2. Weltkriegs teilnehmen und gegeneinander antreten zu können. Statt sich jedoch erneut auf die bekanntesten Schlachten des 2.Weltkriegs zu konzentrieren, wird sich das Spiel stattdessen auf weniger bekannte Schauplätze wie z.B. Skandinavien oder Nord-Afrika während des Kriegs konzentrieren. Dabei wird die Einzelspieler-Kampagne erneut aus vereinzelten Kriegsgeschichten verschiedener Charaktere bestehen. Eine Geschichte davon wird z.B. von einer weiblichen Rebellen-Kämpferin in Norwegen handeln, die sich den deutschen Streitkräften entgegenstellt. "Battlefield V" wird zudem einen Koop-Modus namens "Combined Arms" beinhalten. Weitere nennenswerte Bemerkungen der Entwicklerschmiede sind zudem, dass Druckwellen von Explosionen nun spürbar werden sollen, sowie das große Kaliber-Kugeln die Wände von Häusern durchschlagen können, um sich dahinter befindende Feinde zu eliminieren. Abschließend wurde auch erwähnt, dass "Battlefield V" keine "Pay-to-Win"-Funktionen und keinen Premium Pass erhalten wird, und neue Karten kostenfrei in regelmäßigen Abständen zur Verfügung gestellt werden sollen. Neben diversen Verbesserungen am Gameplay, wie bspw. einer noch zerstörbareren Umgebung und Maps, wird auch ein Battle Royale Modus im neusten Teil der "Battlefield"-Reihe vorzufinden sein. "Battlefield V" erscheint am 19.10.2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

10.0/10 rating 1 vote

Okt24

Command & Conquer: Remastered - Gameplay Teaser

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Über YouTube ein Gameplay Teaser zum  Strategie-Klassiker "Command & Conquer: Remastered" veröffentlicht. Der kurze Teaser (0:28) zeigt dabei eine Spielszene aus der Remastered Edition im direkten Vergleich zu dem Original. "Command & Conquer" (abgekürzt C&C oder CnC”) ist eine ursprünglich von den Westwood Studios entwickelte Computerspiel-Reihe aus dem Genre der Echtzeit-Strategiespiele das 1995 erschienen ist. "Command & Conquer" gilt heute neben der "Warcraft"-Serie als einer der Urväter der Echtzeit-Strategie, da es das Genre mit seiner unkomplizierten Steuerung, der spannenden Geschichte und seiner Mehrspielerfunktion für eine breite Kundenschicht öffnete. In einem Blogbeitrag zu dem Teaser meldet sich Jim Vesella von EA zu Wort und erklärt ein wenig die Hintergründe, die zu dieser Entscheidung geführt haben: "Unser Plan ist ein Remaster (kein Remake) der klassischen Spiele. Deshalb war unsere kreative Richtlinie immer dem Gefühl der Originale treu zu bleiben, und wir versuchen stets dieses Ziel zu erreichen. Als wir den Sourcecode von C&C Tiberian Dawn und C&C Red Alert wiederfanden, öffnete sich uns ein ein Weg, um das Kern-Gameplay, das Feeling und den prägnanten Look der ursprünglichen Titel zu erreichen. Wir hatten das Gefühl, der 2D-Style sei der beste Weg, um all diese Elemente zu vereinen und die Authentizität zu erreichen, nach der wir streben". Dadurch lässt sich ein Echtzeitwechsel zwischen Original- und Remastered-Grafik in Kampagnenmissionen erreichen. So kann der Spieler mit einem Tastendruck zwischen der ursprünglichen Auflösung in 320 x 200 Pixel und der Remastered-Auflösung in 3.840 x 2.160 umschalten. Aber nicht nur das Klassische Design bekam ein fein schlief, die Musik bzw. am Soundtrack wird ebenfalls gearbeitet. Neben "Command & Conquer: Remastered", soll auch "Command & Conquer: Alarmstufe Rot" (OT: "Red Alert") als  Remastered Edition in Entwicklung sein. Wann die Remastered Edition zu "Command & Conquer" erscheinen wird, steht noch nicht fest.

8.0/10 rating 1 vote

Apr14

Star Wars: Battlefront 2 - Ewok Hunt Trailer

Geschrieben von: Chris Doglei © Activision

EA bringt noch im April für "Star Wars: Battlefront 2" ein neuen Spieleinhalt heraus, der das Spielerlebnis weiter fortsetzen soll. In "Ewok-Jagd" - dem neuen Modus von "Star Wars: Battlefront 2" - treten Speere gegen Blaster an, wenn ein Trupp Sturmtruppler von einem Stamm Ewoks überfallen wird, die sich voller Zorn aus den Bäumen auf ihre Feinde stürzen. Der neue Modus "Ewok-Jagd" ist dabei nur zeitlich begrenzt verfügbar. In den Modus kann man imperialen Feinde im Schutz der Nacht angreifen oder die kleinen Fellwesen bis zur Flucht zurückschlagen. In dem neuen Modus spielt man als Ewok oder Mitglied einer Gruppe von Sturmtrupplern. Der Überfall beginnt, wenn der Ewok die ahnungslosen Sturmtruppler mit Speeren, Wisties und allem, was ihm zur Verfügung steht, überfällt, um die Eindringlinge auszuschalten. Jeder besiegte Sturmtruppler spawnt als zusätzlicher Ewok. Sind die Truppen des Imperiums vollständig eliminiert, haben die Ewoks gewonnen, und die Feier kann beginnen. Der unten eingebettete Trailer dient dabei zur Vorstellung dessen, was die Spieler in dem neuen Modus erwarten dürfen. Natürlich gibt es neben den obligatorischen Bugfixes auch wieder ein paar neue Skins, z.B. die passenden Endor-Outfits für Leia und Han. Mit dem Update werden über 50 zusätzliche Aussehen zur Personalisierung der Einheiten verfügbar sein. Der befristete Modus "Ewok-Jagd" erscheint am 18.04.2018 für PC, PlayStation 4 und die Xbox One.

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Aug28

FIFA 19 - Story Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller FIFA 19 - Story Trailer

Der Publisher Electronic Arts hat einen neuen Story-Trailer zu "FIFA 19" veröffentlicht. Der Gameplay-Trailer zeigt erste Einblicke in das Setting und die Story zu "FIFA 19". "FIFA 19" präsentiert mit dem dritten Teil unseres Storymodus The Journey zugleich auch das dramatische Finale. In "The Journey: Champions" übernimmt man den jungen Topspieler Alex Hunter, um in der UEFA Champions League für Furore zu sorgen. Der "The Journey"-Modus wird auch bei "FIFA 19" fortgesetzt und glänzt mit einigen Stars und wertigen Lizenzen aus der Fußballwelt. Denn EA Sports setzt neben der neu erworbenen Champions League-Lizenz auch auf Gastauftritte von Neymar oder Kevin de Bruyne. Auch auf alte Bekannte wie Alex' Schwester Kim oder seinen Kumpel Dany Williams trefft man im dritten Teil der Reise in den Fußball-Olymp. "FIFA 19" erscheint am 28.09.2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

9.0/10 rating 1 vote

Apr15

Jedi: Fallen Order – Enthüllungstrailer

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

EA Star Wars hat über YouTube einen ersten Trailer (2:28) zu "Jedi: Fallen Order" veröffentlicht. Der Spieler übernimmt in Fallen Order die Rolle von Cal Kestis, gespielt von Cameron Monaghan ("Gotham"), einem Padawan, der die Order 66 überlebt hat und sich nun vor dem Imperium versteckt. Trotz des Endes der Jedis versucht Cal, sein Training zu vollenden und den Umgang mit dem Lichtschwert zu meistern. Dies wird allerdings durch die Tatsache erschwert, dass Second Sister, eine Elite-Inquisitorin des Imperiums, sich auf seine Fährte geheftet hat. Unterstützt von den Purge Troopers ist sie auf der Jagd nach Cal. Der Padawan ist allerdings ebenfalls nicht auf sich allein gestellt. So kann sich Cal auf die Unterstützung der mysteriösen Cere und seines Droiden BD-1 verlassen. Zudem sollen im Laufe des Spiels eine Reihe von bekannten Gesichtern auf den jungen Jedi treffen. Entwickelt wurde "Jedi: Fallen Order" durch die Entwicklerschmiede Respawn Entertainment. Die Entwicklerschmiede sind durch die "Titanfall"-Reihe bekannt und feierten zuletzt mit den Free-to-Play-Shooter "Apex Legends" einen großen Erfolg. "Jedi: Fallen Order" ist für den 15.11.2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC angekündigt.

9.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

<<  1 2 3 4 [5
   

Spieltipp  

   

Neu im Februar  

 
04.02.2020

 
06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


07.02.2020

 
07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


11.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


14.02.2020


14.02.2020 

 
14.02.2020 

 
14.02.2020 

 
14.02.2020 

 
14.02.2020 


14.02.2020 


14.02.2020 


18.02.2020 

 
18.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020


20.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


25.02.2020 


27.02.2020 


27.02.2020


27.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020

Sie sehen Ihren Titel nicht?
Schreiben Sie uns!

   

Statistik  

News: 3.615
Filme: 1.429

Videospiele: 86
Specials: 103
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden