!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: Deutschland

Apr24

DVD Kritik: Unterleuten – Das zerrissene Dorf

Geschrieben von: Sascha Gilke DVD Kritik: Unterleuten – Das zerrissene Dorf

UNTERLEUTEN erzählt nach der Romanvorlage von Erfolgsautorin Juli Zeh die Geschichte eines Dorfes – und weit mehr als das. Der ZDF-Dreiteiler erzählt mit einer großartigen Besetzung vom Erbe der deutschen Teilung, vom Konflikt zwischen ökologischer Modernisierung und dem Festhalten am Hergebrachten, von der Aktualisierung schlummernder dörflicher Konflikte, vom Glauben der städtischen Mittelschicht an ländliche Idylle, von Zerstörung und Neu-Aufbau. Der Gesellschaftsroman UNTERLEUTEN von Juli Zeh ist mit über einer Millionen verkauften Exemplaren eines der meistgelesenen Bücher des Jahres 2016 und hielt sich über 78 Wochen in den Top 50 der Spiegel Bestsellerliste. Die Serie trumpft mit einem großen Staraufgebot auf: Unter der Regie von Matti Geschonneck (IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS) stehen neben den Hauptdarstellern Thomas Thieme (DAS PAFÜM), und Miriam Stein (UNSERE MÜTTER, UNSERE VÄTER) zahlreiche namhafte Darsteller wie Alexander Held (TANNBACH), Charly Hübner (LINDENBERG! MACH DEIN DING), Bjarne Mädel (TATORTREINIGER), Ulrich Noethen (DER UNTERGANG), Jörg Schüttauf (BAD BABKS), Mina Tander (JERKS) für den ZDFDreiteiler vor der Kamera. Die Heimkinoauswertung der Mini Serie erfolgt auf DVD und Blu-ray in einem Digipak im Schuber am 12. März 2020 bei Eye See Movies / AV Visionen. Mehr zur der Serie könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

7.0/10 rating 1 vote

Apr20

DVD Kritik: 8 Tage - Rette sich. Wer kann? - Staffel 1

Geschrieben von: Sascha Gilke DVD Kritik: 8 Tage - Rette sich. Wer kann? - Staffel 1

Nur noch acht Tage - dann zerstört der Asteroid HORUS Europa. Recht und Ordnung sind aufgehoben und eine Flucht scheint ausweglos. Mutig und radikal erzählt das achtteilige Sky Original von den letzten Tagen im Leben einer ganz normalen Berliner Familie und stellt dem Zuschauer die Frage: "Was würdest du tun?". Die emotionale Story um die letzten Tage im Leben einer ganz normalen Berliner Familie ist radikal erzählt und stellt dem Zuschauer die Frage: "Was würdest Du tun?". Eine Flucht scheint nicht mehr möglich, Recht und Ordnung sind aufgehoben, es regiert die Macht des Stärkeren. Was ist im Angesicht des Untergangs wirklich wichtig? Das aufrüttelnde Szenario von 8 TAGE lässt niemanden kalt. Zum hochkarätigen Cast der Serie gehören Christiane Paul, Mark Waschke, Fabian Hinrichs und Devid Striesow. Die Heimkinoauswertung der ersten Staffel erfolgt auf DVD und Blu-ray in einem Digipak im Schuber am 05. März 2020 bei Eye See Movies / AV Visionen. Mehr zur der Serie könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

7.0/10 rating 1 vote

Feb24

BD Kritik: Bad Banks - Staffel 2

Geschrieben von: Sascha Gilke BD Kritik: Bad Banks - Staffel 2

BAD BANKS feierte im Rahmen der 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin 2018 Premiere. Die erste Staffel erschien 2018 auf DVD und Blu-ray und wurde parallel im Free-TV auf Arte und im ZDF ausgestrahlt. Eine Besprechung der ersten Staffel findet Ihr übrigens hier. Im Mittelpunkt der Serie steht die junge Investmentbankerin Jana Liekam, die für eine internationale Großbank in Luxemburg arbeitet. Als sie für den Fehler eines Kollegen gefeuert wird, vermittelt ihre Ex-Chefin Christelle Leblanc ihr einen Job bei der DEUTSCHEN GLOBAL INVEST in Frankfurt. Dort steigt sie schnell zur Projektleiterin auf. Doch sie steht auch in der Schuld von Leblanc, die immer wieder Forderungen stellt. Als Jana erkennt, wer im Hintergrund die Fäden zieht, holt sie zum Gegenschlag aus… BAD BANKS hat insgesamt über 20 Auszeichnungen bekommen und wurde unter anderem 2019 mit dem Deutschen Fernsehpreis als „Beste Drama-Serie“ und dem Grimme Preis in der Kategorie „Serie“ ausgezeichnet. Außerdem war BAD BANKS für den Internationalen Emmy® Award 2019 nominiert. Die Heimkinoauswertung der zweiten Staffel erfolgt auf DVD und Blu-ray in einem Digipak im Schuber am 06. Februar 2020 bei Eye See Movies. Mehr zur der Serie könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

8.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan15

DVD Kritik: 4 Blocks - Die komplette dritte Staffel

Geschrieben von: Sascha Gilke DVD Kritik: 4 Blocks - Die komplette dritte Staffel

In der dritten und letzten Staffel der deutschen, von TNT produzierten Gangsterdramaserie 4 BLOCKS, die aus sechs Folgen à ca. 60 Minuten besteht und auf einer Idee der Drehbuchautoren Richard Kropf, Hanno Hackfort und Bob Konrad beruht, führte wieder Özgür Yildirim (CHIKO, NUR GOTT KANN MICH RICHTEN) Regie. Jede der Episoden dieser Abschlussstaffel beginnt mit einer Rückschau auf das bisherige Geschehen und endet mit einem Cliffhanger oder einem Paukenschlag. Die erschütternden Ereignisse am Schluss der zweiten und zu Beginn dieser Staffel haben ihre Konsequenzen. 15 Auszeichnungen erhielt die Serie um einen arabischen Clan in Berlin-Neukölln bislang, darunter der Grimme-Preis, der Deutsche Fernsehpreis in drei Kategorien und eine Goldene Kamera. Die Heimkinoauswertung der dritten Staffel erfolgt auf DVD und Blu-ray in einem Digipak im Schuber am 13. Dezember 2019 bei Eye See Movies. Mehr zur der Serie könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

8.0/10 rating 1 vote

Dez11

Mediabook Kritik: Die Unendliche Geschichte

Geschrieben von: Kevin Zindler Mediabook Kritik: Die Unendliche Geschichte

Der kleine Bastian wird regelmäßig von seinen Klassenkameraden schikaniert. Auf der Flucht vor ihnen rettet er sich eines Tages in ein Antiquariat, wo er einem alten Buchhändler begegnet, der ihn vor einem geheimnisvollen Buch warnt. Bastian kann nicht widerstehen und "leiht" sich das Buch mit dem seltsamen Titel heimlich aus, um es auf dem dunklen Dachboden der Schule zu lesen. Er gerät in eine abenteuerliche Reise durch Phantasiens Welt der Winzlinge, Rennschnecken, Felsenbeißer und Glücksdrachen, die vom Untergang bedroht ist und verzweifelt nach einem Retter sucht. Phantasien scheint verloren, als Bastian begreift, welche Rolle er in der unendlichen Geschichte spielen kann. Mehr zum Film könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

10.0/10 Bewertung (4 Stimmen)

Dez09

DVD Kritik: Der Pass - Staffel 1

Geschrieben von: Sascha Gilke DVD Kritik: Der Pass - Staffel 1

Die acht-teilige Serie DER PASS (AT: PAGAN PEAK) ist eine Preisgekrönte deutsch-österreichische Krimi-Serie mit Top-Besetzung Von den 4-BLOCKS-Erfolgsproduzenten Wiedemann & Berg, ist nach BABYLON BERLIN und DAS BOOT die dritte Eigenproduktion von Sky Deutschland. Die Serie in acht Episoden ist nichts für schwache Nerven und erinnert an Kino-Thriller wie DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER und SIEBEN. Verstärkt wird dieser Eindruck auch durch den einzigartigen Soundtrack des Oscarpreisträgers Hans Zimmer. Inspiriert wurden die Drehbuchautoren von der mega-erfolgreichen skandinavischen Serie DIE BRÜCKE - TRABSIT IN DEN TOD. Die Handlung wurde jedoch ins deutsch-österreichische Grenzgebiet verlegt. Gezeigt wird auch die Täterperspektive. Beraten wurden die Autoren dabei vom Fallanalytiker Alexander Horn. Die Dreharbeiten fanden u.a. in Bad Gastein, Berchtesgaden, Graz und Wien statt. Die Erstausstrahlung erfolgte ab dem 25. Januar 2019 auf Sky 1. Die Free-TV-Premiere ist für Dezember 2019 im ZDF vorgesehen. Eine zweite Staffel ist bereits in Arbeit. Die Heimkinoauswertung der ersten Staffel hingegen erfolgt auf DVD und Blu-ray in einem Digipak im Schuber am 05. Dezember 2019 bei eye see movies. Mehr zur der Serie könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Nov01

BD Kritik: Tal der Skorpione

Geschrieben von: Kevin Zindler BD Kritik: Tal der Skorpione

Der Polizist Leon (Bartholomäus Kowalski) erwacht nach einem missglückten Einsatz in einem abgelegenen Wald. Hier trifft er auf weitere Männer, die sich fragen, was hier gespielt wird. Einzelpersonen und Gruppen werden von anderen gejagt, erschießen sich gegenseitig und morden um zu entkommen. Die Brüder Ribbeck (Thomas Kercmar) planen mit dem XX-Chromosom als dominierendem menschlichem Gen einen unbesiegbaren Übermenschen zu erschaffen. Dazu haben Sie sich das diabolische Auswahlverfahren ausgedacht. Es werden mehrere Großkriminelle in den Breakdown Forest geschickt, wo sich diese, um zu überleben gegenseitig umbringen müssen. Finanziert wird die ganze Aktion durch einen Billionär, der das Schauspiel aus sicherer Entfernung beobachtet. Der letzte und damit stärkste Überlebende soll schließlich zur Züchtung herhalten. Mehr zum Film könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

8.1/10 Bewertung (7 Stimmen)

Okt24

DVD Kritik: Il Cacciatore - Staffel 1

Geschrieben von: Sascha Gilke DVD Kritik: Il Cacciatore - Staffel 1

Die 12-teilige Serie IL CACCIATORE erzählt die aufwühlende Geschichte des Mafia-Jägers Saverio Barone (Francesco Montanari). Der junge Staatsanwalt wird zu Beginn der 90er Jahre zur zentralen Figur der Verfolgung von Angehörigen der Cosa Nostra – unmittelbar nach den Massakern von Capaci und der Via D’Amelio, wo die Richter Falcone und Borsellino ihr Leben verloren. Der Jurist zwingt die gesamte Corleone-Mafia in die Knie und bringt Hunderte von Mitgliedern hinter Gitter. Frei nach der wahren Geschichte des Richters Alfonso Sabella im Buch CACCIATORE DI MAFIOSIIL CACCIATORE hat beim Cannes Series Festival 2018 den Preis „Bester Darsteller“ gewonnen, Francesco Montanari wurde für die Rolle des  Saverio Barone mit der begehrten Trophäe ausgezeichnet. Die Serie war ursprünglich als Miniserie geplant. Aufgrund des großen Erfolges sind derzeit zwei weitere TV-Staffeln in Produktion. Die Heimkinoauswertung erfolgt auf DVD und Blu-ray in einem Digipak im Schuber am 04 Oktober 2019 bei eye see movies. Mehr zur der Serie könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

 

8.0/10 rating 1 vote

Okt09

DVD Kritik: Hassel - Staffel 1

Geschrieben von: Sascha Gilke DVD Kritik: Hassel - Staffel 1

Die 10-teilige Serie HASSEL ist ein knallharter Cop-Thriller in bester skandinavischer Machart und erinnert mit Ola Rapace (SKYFALL - 007, WALLANDER) als Protagonist Roman Hassel an das ganz große Starkino. Die Krimiserie kommt dabei düster und sehr realistisch anmutend daher und erzählt in zehn Episoden die Kriminalfälle der schwedischen Romanfigur Roman Hassel. Der Detektiv ermittelt in Stockholm, wo die Anzahl der Verbrechen immer weiter zunimmt. In den dunklen Straßen der schwedischen Hauptstadt sind Gewalt und Korruption allgegenwärtig. Die Geschichten des Autors Olov Svedelid über den schwedischen Kommissar Roland Hassel begeistern Krimileser bereits seit 1972 weltweit. Die Serie erinnert an Filme wie DIRTY HARRY, DEPARTED, LINE OF DUTY und IM ANGESICHT DES VERBRECHENS und wurde 2017 im Rahmen der Nordischen Filmtag in Lübeck ausgezeichnet. Die Heimkinoauswertung erfolgt auf DVD und Blu-ray in einem Digipak im Schuber am 16. September 2019 bei eye see movies. Mehr zur der Serie könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

7.0/10 rating 1 vote

Jul03

Kino Kritik: LUZ

Geschrieben von: Kevin Zindler Kino Kritik: LUZ

Während sich eine junge Taxifahrerin blutend in ein Polizeirevier schleppt, begegnet Polizeipsychologe Dr. Rossini in einer Bar der geheimnisvollen Nora, die ihn äußerst merkwürdig anflirtet: sie erzählt von ihrer alten Freundin Luz, die vor Jahren auf einer chilenischen Klosterschule das rebellische Potential von Teufelsbeschwörungen entdeckte. Mitten im eigenartigen Gespräch der beiden klingelt Dr. Rossinis Piepser. Die Polizei braucht dringend seine Hilfe. Eine Taxifahrerin wurde verletzt und ohne Erinnerung aufgegriffen. Der Name des mutmaßlichen Opfers: Luz.

7.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

[12 3 4 5  >>  
   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.442
Videospiele: 88
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden