!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: Action

Jan13

Ben Hur

Geschrieben von: Manuel Föhl Ben Hur

BEN HUR. Geradezu monumental präsentierte 1959 das produzierende Studio MGM den Titel des Films als in einen Felsen, besser einen Berg, gehauene Letter. Wirft man heutzutage diesen Namen in den Raum, so schleichen sie bei den meisten Bilder des Wagenrennens ins Gedächtnis, wenn Charlton Heston als titelgebender Held endlich seine Rache an seinem Widersacher Messala nehmen kann. Doch war diese gigantische Verfilmung des Stoffes weder die erste noch die letzte Adaption für die Leinwand. 57 Jahre später kehrt nun, nach weiteren Adaptionen für das Fernsehen, Ben Hur auf die große Leinwand zurück. Unter der Regie des Russen Timur Bekmambetow und Jack Huston als der bekannte Held, will man einem modernen Publikum den Stoff aufs Neue erzählen. Doch die Fußstapfen scheinen fast schon zu groß zu sein: An den Kinokassen konnte der Film weltweit sein 100-Millionen-Budget nicht wieder einnehmen und auch Kritik und Publikum zeigten sich weniger begeistert von der Neuverfilmung. Zu viele weniger gelungene Spezialeffekte aus dem Computer und ein Drehbuch, das sich nicht entscheiden will was es erzählen will und welches Publikum es eigentlich ansprechen möchte. Seit dem 12. Januar gibt es den Filmvon Paramount im Vertrieb von Universal Pictures auf DVD und Blu-ray. Wir haben ihn uns mal angesehen und durchaus interessante Beobachtungen gemacht.

4.0/10 rating 1 vote

Dez28

Mechanic: Resurrection

Geschrieben von: Manuel Föhl Mechanic: Resurrection

Fünf Jahre nach THE MECHANIC, der seinerzeit als ein Remake von KALTER HAUCH mit Charles Bronson aus dem Jahr 1972 fungierte, darf Jason Statham nochmals in die Rolle des Auftragkillers Arthur Bishop schlüpfen. Aufmerken lassen dürfte viele die Person, welche Actionveteran Simon West (CON AIR, THE EXPENDABLES 2) auf dem Regiestuhl beerben durfte: Dennis Gansel. Ein deutscher Regisseur, der mit Filmen wie DIE WELLE oder WIR SIND DIE NACHT gekonnt dem deutschen Genrefilm in den letzten Jahren etwas frisches Leben einhauchen durfte. Es war dabei schon immer ein offenes Geheimnis, dass er unbedingt mal in Hollywood einen Film drehen möchte. Nun durfte er seinen Traum endlich erfüllen und ab sofort immer die Frage beantworten müssen, warum gerade dieses Projekt? Universum Film veröffentlichte den Film am 27. Dezember auf DVD und Blu-ray. Wir haben ihn uns mal angeschaut.

5.0/10 Bewertung (5 Stimmen)

Dez27

PS4 Kritik: Final Fantasy XV

Geschrieben von: Pascal Müller PS4 Kritik: Final Fantasy XV

Square Enix erzeugt mit "Final Fantasy XV" ein angenehmes und gleichzeitig neues Spielgefühl für Anfänger und fortgeschrittene Fans des Final Fantasy-Franchise in dem zum ersten Mal eine große und frei begehbaren Spielwelt mit bekannten Final Fantasy-Elementen fusioniert wurden. Raus kam dabei ein durchaus gelungenes Open World Szenario welche mit zahlreichen Haupt-/ und Nebenmissionen sowie abwechslungsreiche Aufgaben wie z.B. Angeln oder dem Minispiel "Justice Monster Five" daher kommt. "Final Fantasy XV" wurde das erste Mal 2006 auf der E3 vorgestellt und erschien zehn Jahre nach der ersten Ankündigung für Playstation 4 und Xbox One. Die Entwicklung dauerte so lange, dass förmlich von einer Entwicklungshölle die Rede war. Anfangs war Tetsuya Nomura Direktor und 2014 übernahm Hajime Tabata die Leitung. Die Handlung wurde ausgebaut und unter dem Projekttitel "Final Fantasy XV Universe" erschienen zusätzlich die Animeserie "Brotherhood: Final Fantasy", die vor den Ereignissen von "Final Fantasy XV" spielt, sowie der Animationsfilm "Kingsglaive: Final Fantasy XV", der die Hintergründe von Regis und Details der Niflheim Invasion aus der Sicht des Protagonisten Nyx Ulric widerspiegelt. Hinzu kommen noch die Spiele "A King’s Tale: Final Fantasy XV" und "Justice Monsters Five" wo letzteres als Minispiel in "Final Fantasy XV" intrigiert wurde und zusätzlich als App für iOS und Android erschien. Letztendlich kann man an dieser Stelle schon verraten, ist Square Enix mit "Final Fantasy XV" die Fusion einer frei begehbaren Spielwelt mit bekannten Final Fantasy-Elementen durchaus gelungen. Ob der mittlerweile fünfzehnte Teil jedoch die Erwartungen erfüllt und sein potential auch in einer frei begehbaren Spielwelt entfalten kann, steht auf einem anderen Blatt und wird im laufe der Besprechung noch ausführlich thematisiert.

7.5/10 Bewertung (4 Stimmen)

Dez22

Die Unfassbaren 2

Geschrieben von: Manuel Föhl Die Unfassbaren 2

Als DIE UNFASSBAREN - NOW YOU SEE ME 2013 in die Kinos kam, ließ der Film vor allen Dingen eine Sache vermissen: Zaubertricks. Ein Film über Zauberer ohne Tricks, fragt man sich. Es werden wohl selbstverständlich Zaubertricks im Film vorgeführt, doch bewirken diese nie wirklich einen Effekt beim Publikum da die meisten Tricks vor allen Dingen durch den Einsatz von Spezialeffekten aus dem Computer funktionieren. Nimmt man dazu eine Handlung, die so viele Twists wie möglich beinhalten möchte, ergab sich am Ende ein eher zwiespältiges Wrk. Doch der Film lief an den Kassen erfolgreich genun um eine Fortsetzung zu evozieren, die nun von Concorde Home Entertainment nach den Feiertagen auf DVD und Blu-ray veröffentlicht wird. Lohnt sich der Zauber diesmal?

7.0/10 Bewertung (4 Stimmen)

Dez14

Jason Bourne

Geschrieben von: Manuel Föhl Jason Bourne

Jason Bourne ist wieder da! Diesmal wieder mit Matt Damon in der Hauptrolle und Paul Greengrass auf dem Regiestuhl. Die Filme um Jason Bourne hatten sich für Universal mehr und mehr zu erfolgreichen Kassenschlager entwickelt. So sahen sie THE BOURNE ULTIMATUM (2007) mit einem lachenden und weinenden Auge. Der Film konnte weltweit über 400 Millionen Dollar einspielen, doch gaben Hauptdarsteller und Regisseur gleichzeitig bekannt, erstmal nicht an einem weiteren Teil interessiert zu sein. Selbstverständlich fanden die Rechenschieber in Hollywood trotzdem einen Weg und setzen die Reihe ohne die beiden mit Jeremy Renner als Alex Cross in THE BOURNE LEGACY (2012) fort. An den Kassen wie auch beim Publikum blieb der Film aber hinter den Erwartungen zurück. So kehrten nach schließlich fast zehn Jahren, doch wieder die beiden Herren zurück, denen man einen erneuten Erfolg zu traute. Universal veröffenlichte den fünften Teil der Reihe nun auf DVD und Blu-ray. Eine weitere lohnenswerte Hetzjagd mit Jason Bourne?

6.0/10 rating 1 vote

Dez09

The Legend of Tarzan

Geschrieben von: Manuel Föhl The Legend of Tarzan

Die wenigsten kennen wahrscheinlich die Originalvorlage Edgar Rice Burroughs, doch die meisten haben schon mindenste eine filmische Adaption von seiner bekanntesten Heldenfigur gesehen: Tarzan. Die erste Filmadaption wird hierbei schon auf den Anfang des letzten Jahrhunderts, 1918, datiert. Mittlerweile kann man über 100 filmische Beiträge finden, die mehr oder weniger mit Tarzan zu tun haben, seinen Namen aber im Titel tragen. Am bekanntesten und populärsten dürften bis heute die Verfilmungen GREYSTOKE: THE LEGEND OF TARZAN, LORD OF THE APES (GB 1984), mit Christopher Lambert in der titelgebenden Rolle, eine Adaption, die sich sehr nah an der Vorlage hielt und der Zeichentrickfilm TARZAN (USA 1999) aus dem Hause Disney sein. LEGEND OF TARZAN von Harry-Potter-Regisser David Yates nimmt sich nun mal wieder des Stoffes an. Ein lohnenswertes Wiedersehen mit dem bekannten Helden? Warner hat den Film vor Kurzem auf DVD, Blu-ray und 3-D-Blu-ray veröffentlicht.

6.0/10 rating 1 vote

Dez09

The Fourth Phase

Geschrieben von: Sascha Weber The Fourth Phase

Neben seinen Energy Drinks ist Red Bull nicht minder berühmt für seine Extremsportler. Die Liste ist lang, die Erfolge der Sportler sogar noch länger. Rekorde werden aufgestellt, Grenzen ausgelotet und neue Standards werden gesetzt. Red Bull versteht sich auch sehr gut darauf, seine Events medial zu inszenieren. Man denke nur an Red Bull Stratos am 14. Oktober 2012, welcher allein auf YouTube zu seinen Spitzenzeiten 8 Millionen Zuschauer verzeichnen konnte. Mittlerweile ebenfalls sehr bekannt, sind die Dokumentationen, die von Red Bull Media House produziert werden. THE FOURTH PHASE ist der dritte Film, bei dem Snowboarder Travis Rice mit Freunden die Welt bereist und zeigt, was sie zu leisten vermögen. Lest in unserer Kritik nach, ob der Dokumentarfilm nicht allein für Snowboarder sehenswert ist.

8.0/10 rating 1 vote

Dez05

Auf dem Highway ist die Hölle los

Geschrieben von: Sascha Weber Auf dem Highway ist die Hölle los

Hal Needham genoss Zeit seines Lebens einen geradezu legendären Ruf als Stuntman, gleichzeitig war er fasziniert von Autos und Rennen. Bei der Actionkomödie AUF DEM HIGHWAY IST DIE HÖLLE LOS führte er allerdings Regie und konnte für diese nicht nur einen Star engagieren, sondern gleich ein ganzes Dutzend. Die Speerspitze bildet selbstverständlich Burt Reynolds, der in den 80ern ein Kassenmagnet war. Darüber hinaus konnte man u.a. Bond-Darstellern Roger Moore, Comedian Dom DeLuise, Entertainer Sammy Davis Jr., Farrah Fawcett und Dean Martin für den Film gewinnen. Zudem erhielt der junge Jackie Chan eine Rolle, nicht allein, weil es eine Golden Harvest Produktion war. 1981 war es der erfolgreichste Film in den deutschen Kinos. In unserer Kritik könnt ihr nachlesen, ob er auch 35 Jahre später noch zu unterhalten weiß.

6.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Dez05

PS4 Kritik: Watch Dogs 2 - Gold Edition

Geschrieben von: Pascal Müller PS4 Kritik: Watch Dogs 2 - Gold Edition

Ubisoft sorgte mit "Watch_Dogs" im Jahre 2014 für ein neues Spiel Gefühl in dem man eine große und frei begehbaren Spielwelt mit Steahls-/ und Hacker-Elemente fusionierte. Raus kam dabei ein durchaus gelungenes Open World Szenario welche mit zahlreichen Haupt-/ und Nebenmissionen sowie sammelbaren Objekten daher kam. Nach über zwei Jahren intensiver Entwicklung erschien 2016 die Fortsetzung "Watch_Dogs 2". Diskussionen über Datensicherheit, Datenschutz und Hacken sind allgegenwärtig in der Gesellschaft angekommen. Genau diesen Informationskrieg wird einem wieder in "Watch_Dogs 2" geboten. "Watch_Dogs 2" spielt in der fiktionalen Umgebung San Francisco mit vielen nachvollziehbaren Problemstellungen. In San Francisco - der Wiege der technologischen Revolution - warten viele Geheimnisse auf Ihre Entdeckung. Als Marcus Holloway erkunden wir die Wiege der technologischen Revolution. Der geniale junge Hacker ist den Vorhersage-Algorithmen von ctOS 2.0 zum Opfer gefallen und wird einer Straftat beschuldigt, die er nicht begangen hat. Marcus hat die Mission, das ctOS 2.0 für immer abzuschalten und Hacken ist seine ultimative Waffe. Wir hacken uns in die Infrastruktur der Stadt, können jede Person und deren verbundene Geräte manipulieren, um unvorhersehbare Kettenreaktionen hervorzurufen. Wir übernehmen die Kontrolle über eine Quadcopter-Drohne, Autos, Kräne oder Sicherheitsroboter und haben die freie Wahl, auf welche Art und weiße wir die Missionen abschließen wollen. Letztendlich kann man an dieser Stelle schon verraten, ist Ubisoft Montréal mit "Watch_Dogs 2" in jeder Hinsicht eine souveräne Fortsetzung gelungen. Ob die Fortsetzung jedoch die Erwartungen erfüllt und aus den Fehlern des Erstlings gelernt hat, steht auf einem anderen Blatt und wird im laufe der Besprechung noch ausführlich thematisiert.

7.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Dez03

The Next Generation: Patlabor - Tokyo War

Geschrieben von: Sascha Weber The Next Generation: Patlabor - Tokyo War

THE NEXT GENERATION: PATLABOR – TOKYO WAR liefert den filmischen Abschluss der 12 Episoden umfassenden Live Action Serie. Dieses Mal muss sich das SV2 einer echten Bedrohung stellen. Ein vollbewaffneter Kampfhubschrauber wurde geklaut und sämtliche Bewohner Tokios sind in Gefahr. Die vorgelagerte Serie hatte leider einige Probleme, die dazu führten, dass man nicht über das Mittelmaß hinauskam. Lest nach, wie sich der Film im Vergleich dazu schlägt.

6.0/10 rating 1 vote

<<  16 17 18 19 20 [2122 23 24 25  >>  
   

Spieltipp  

   

Spielkritiken  

   

Neu im April  


23.04.2019


25.04.2019


25.04.2019
 


25.04.2019


25.04.2019
 


26.04.2019


26.04.2019


26.04.2019


26.04.2019


26.04.2019


26.04.2019


26.04.2019


26.04.2019


26.04.2019


26.04.2019


26.04.2019


26.04.2019


30.04.2019

   

Statistik  

News: 2.983
Filme: 1.398

Videospiele: 74
Specials: 93
Interviews: 59
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden