!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: 2016

Apr11

BD Kritik: Kill TV - Mord auf Sendung

Geschrieben von: Kevin Zindler BD Kritik: Kill TV - Mord auf Sendung

Ist einem von euch ELVIRA ein Begriff? Oder Vampirjäger Peter Vincent aus FRIGHT NIGHT 1 und 2? Keinem? ELVIRA alias Cassandra Peterson (auffälliges Outfit mit einem nicht enden wollendem tiefen Ausschnitt) wurde in den Staaten als Gastgeberin und Moderatorin Elvira, Mistress of the Dark bekannt. Ihre wöchentliche TV-Sendung auf dem Sender KHJ hieß Movie Macabre (1988 spendierte man ihr einen Kinofilm). Im Fall von Peter Vincent (gespielt von Roddy McDowall) war es so, dass es sich bei ihm um einen Moderator einer Horrorshow handelte, welche nur Teil des eigentlichen Films war. In diesen Shows drehte sich alles um Horrorfilme und das, was dazu gehört. Die kreativen Köpfe dieses Machwerks von William Collins scheinen sich jene Sendungen zum Vorbild genommen zu haben. KILL TV (OT: KILD TV) ist eine ganz eigene Version des Stoffes, mit dem Unterschied, dass während einer Freitagabend Show – mit Gastgeber Dr. Perseco – ein rachsüchtiger Serienkiller das Fernseh-Studio in ein Blutbad verwandelt. Die Türen sind verschlossen, nach und nach wird ein Team-Mitglied nach dem anderen massakriert. Live dabei: Die Fernseh-Zuschauer!

5.7/10 Bewertung (3 Stimmen)

Apr06

DVD Kritik: Top of the Lake - China Girl

Geschrieben von: Manuel Föhl DVD Kritik: Top of the Lake - China Girl

TOP OF THE LAKE: CHINA GIRL führt dasselbe Personal zusammen wie schon TOP OF THE LAKE (2013). Wieder dabei als Produzentin, Autorin und Regisseurin ist Jane Campion (THE PIANO (1993), BRIGHT STAR (2009)) und Elisabeth Moss in der weiblichen Hauptrolle der Detektivin Robin Griffin, die im Bereich sexueller Verbrechen ermittelt. In dieser zweiten Staffel wird sie nun schließlich wieder mit ihrer eigenen Vergangenheit eines sexuellen Verbrechens an ihr konfrontiert. Nachdem die erste Staffel feierlich rezipiert wurde, zahlreich nominiert für einen Emmy und einem Golden Globe für die Hauptdarstellerin Elisabeth Moss sogar prämiert worden, spürte die Produktion bei Erscheinen der zweiten Staffel einiges an Gegenwind. Selbst davon überzeugen kann man sich nun dank Polyband, die TOP OF THE LAKE: CHINA GIRL auf DVD und Blu-ray veröffentlicht haben.

7.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Apr05

BD Kritik: Boy Missing

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Boy Missing

Oriol Paulo hat in den letzten Jahren zwei mittlerweile bekannte und geschätzte Genre-Perlen in Spanien realisiert: THE BODY und DER UNSICHTBARE GAST. Mit BOY MISSING folgt nun ein weiterer Thriller aus seiner Feder, bei dem er allerdings nicht selbst die Regie übernommen hatte, sondern Mar Targarona. Seine Arbeiten bisher bestachen vor allen Dingen durch zahlreiche Wendungen, die aber nie erzwungen wirkten. Ob er auch hier wieder dieses Mittel sinnvoll einsetzen kann? OFDb Filmworks brachten kürzlich diesen Film auf DVD und Blu-ray nach Deutschland.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mär20

DVD Kritik: Rillington Place - Der Böse

Geschrieben von: Manuel Föhl DVD Kritik: Rillington Place - Der Böse

Eine dreiteilige BBC-Miniserie aus dem Jahr 2016 hat dank Polyband nun auch ihren Weg in Deutschland auf DVD und Blu-ray gefunden: RILLINGTON PLACE. Ein Krimi nach einer wahren Begebenheit, der mit Tim Roth und Samantha Morton in den Hauptrollen top besetzt ist und einer der bekanntesten, aber auch viel disktutiertesten und kontroversesten Kriminalfälle Großbritanniens zum Thema hat. John Reginald Christie war einer der bekanntesten Serienkiller des Landes und lebte in der 10 Rillington Place, wo sich demnach die Serie ihren Namen entlieh. Das Problem besonders in England mag seinerzeit gewesen sein, dass dort jeder den Fall kannte und damit jeder auch Verlauf und Ausgang der Serie erahnen konnte. Doch sollte dies ein Stolperstein für die Mini-Serie werden? Vor allen Dingen, da es nicht die erste filmische Bearbeitung der Tatsachen ist. Mitnichten.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb21

BD Kritik: Voyage of Time

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Voyage of Time

Es gab eine Zeit, da war ein neuer Film von Regisseur Terrence Malick ein Ereignis. Als 1973 sein Spielfilmdebüt BADLANDS in die Kinos kam, hätte man sich wohl nicht denken können, dass er in den nächsten dreißig Jahren nur zwei (!) weitere Filme machen sollte. Mittlerweile wurde Malick zu einem verhältnismäßigen Vielarbeiter dagegen und seine Linie der Meisterwerke wurde etwas durchbrochen. VOYAGE OF TIME ist hierbei aber ein ganz besonderer Beitrag. Wer sich an THE TREE OF LIFE (2011) zurückerinnert, wird sich bestimmt auch an das erste Drittel des Films erinnern. Mit Dinosauriern, aber auch langen, sphärischen Aufnahmen von Eindrücken aus dem Weltall als die Erde entstanden sein soll. Wer dies mochte darf gespannt, wer es hasste, kann seine Hoffnungen begraben, denn VOYAGE OF TIME ist nun quasi das in Spielfilmlänge. Universum Film bringt den Film nun auf DVD und Blu-ray, nachdem es im Kino mit einem groß angekündigten IMAX-Kinostart, wohl auch angesichts der geringen Zahl an solchen Kinos in Deutschland, nicht groß was wurde.

7.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb08

BD Kritik: Victoria (Staffel 2)

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Victoria (Staffel 2)

Ein von der Ausrichtung her besonderes, aber auch aufwendiges Serienprojekt konzepierte der britische Senderverbund ITV mit VICTORIA. Auf insgesamt sechs Staffeln verteilt möchte man das Leben von Königin Victoria in serieller Form nacherzählen. Der Clou bei der Sache ist hierbei, dass in jeder Staffel, welche einen Lebensabschnitt behandelt, die Schauspielerin der Hauptfigur ausgetauscht werden sollte. Logisch, da ja auch Victoria in der Serie immer älter werden soll. Ein Wagnis dahingehend, dass man aber dem Zuschauer zu jeder neuen Staffel eine neue Darstellerin als Hauptfigur vorsetzen muss. In der nun erschienen zweiten Staffel übernahm aber wieder Jenna Coleman die begehrte Hauptrolle. Dafür hat es sich dann wohl gelohnt, dass sie nach drei Staffeln Beteiligung aus der Serie DOCTOR WHO ausgestiegen war. Edel Germany hat nun die acht Folgen der zweiten Staffel für das Heimkino veröffentlicht.

7.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb01

DVD Kritik: David Lynch: The Art Life

Geschrieben von: Manuel Föhl DVD Kritik: David Lynch: The Art Life

David Lynch ist einer der (kontroves) diskutiertesten Filmemacher/Künstler unserer Zeit. Mit der dritten Staffel von TWIN PEAKS im letzten Jahr begeisteter er auf der einen Seite Kritik und Publikum, während auf der anderen Seite sich wieder viele irritiert mit dem Gezeigten gaben. Seine Film sind bis auf ein paar Ausnahmen immer große Mysterien, die Fragen aufwerfen, die niemand wirklich beantworten kann. Werke, die zum Nachdenken und vor allen Dingen Diskutieren und Interpretieren einladen. Doch David Lynch ist nicht nur Regisseur von Filmen, sondern macht auch Musik und malt Bilder. So sei gesagt, dass es wie es der Titel schon ankündigt DAVID LYNCH: THE ART LIFE sich weniger mit David Lynch als Filmemacher beschäftigt, denn als Künstler. Seit Kurzem nun von EuroVideo Medien und nfp Marketing für das Heimkino erhältlich.

7.3/10 Bewertung (3 Stimmen)

Jan30

BD Kritik: Die Erfindung der Wahrheit

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Die Erfindung der Wahrheit

Jessica Chastain hat sich zu einer der interessantesten Darstellerinnen in den letzten Jahren entwickelt, die es auch immer wieder schafft abwechslugnsreiche Hauptrollen an Land zu ziehen. Dazu zählen beispielsweise ZERO DARK THIRTY (2012), CRIMSON PEAK (2015) oder auch jüngst in im Deutschland noch startenden MOLLY'S GAME (2017) von Aaron Sorkin diesmal nicht nur als Autor, sondern auch als Regisseur des Films. DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT, im Original schlicht MISS SLOANE, von John Madden schlägt dabei in eine ähnliche Kerbe und ist seit Kurzem von Universum Film auf DVD und Blu-ray erhältlich. Ein weiterer, erfolgreicher und überzeugender Eintrag in die Filmografie von Jessica Chastain?

7.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan29

BD Kritik: Ihre beste Stunde

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Ihre beste Stunde

Das der Zweite Weltkrieg auch einen hohen Einfluss auf die Filmindustrie hatte, sollte weitestgehend bekannt sein. Dazu zählen nicht nur die Folgen auf die verschiedenen Filmproduktionen nach dem Krieg, sondern vor allen Dingen während des Kriegs, die von Propaganda und Zerstreuung geprägt waren. IHRE BESTE STUNDE von Regisseurin Lone Scherfig (u.a. AN EDUCATION (2009) und ONE DAY (2011)) widmet sich nun Großbritannien während des Krieges, als die Männer an der Front kämpfen musste und sich plötzlich auch für Frauen die Möglichkeiten ergaben Fuß in der Filmindustrie zu fassen. Von Concorde Home Entertainment gibt es nun diesen Einblick in die (Film-)Geschichte auf DVD und Blu-ray. Lohnenswert?

6.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan22

BD Kritik: Colossal

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Colossal

Regisseur Nacho Vigalondo war längere Zeit ein Geheimtipp, was vor allen Dingen an seinem Film TIMECRIMES (2007), der nur minder interessante EXTRATERRESTRIAL (2011), kam dann aber hierzulande bis heute nicht auf DVD oder Blu-ray in den Handel und muss importiert weden. Danach verließ er auch seine Heimat und machte fortan in den USA Filme. Dazu gehörten Beiträge zu THE ABCS OF DEATH (2012) und VHS VIRAL (2014). Dazwischen erschien sein englischsprachiges Debüt mit Elijah Wood in der Hauptrolle: OPEN WINDOWS (2014). Nun also sein nächster Film in Amerika COLOSSAL (2016) mit Anne Hathaway in der Hauptrolle, die das Projekt erst ins Laufen gebracht, nachdem sie das Drehbuch gelesen hatte. Eine vielversprechende Prämisse, die eben auch eine zufriedenstellende Auflösung erfordert. Kann Autor/Regisseur Nacho Vigalondo das leisten? Seit Kurzem ist der Film von Universum Film auf DVD und Blu-ray erhältlich und damit diese Frage für jeden zu beantwortbar.

7.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

[12 3 4 5  >>  
   

Spieltipp  

   

Gewinnspiel #1  

   

Neu im November  


20.11.2018

20.11.2018

20.11.2018

22.11.2018

22.11.2018

22.11.2018

22.11.2018

22.11.2018

22.11.2018

22.11.2018

23.11.2018

27.11.2018

29.11.2018

29.11.2018

29.11.2018

29.11.2018

30.11.2018

30.11.2018

30.11.2018

30.11.2018

30.11.2018

30.11.2018

   

Statistik  

Filme: 1.369
Videospiele: 64
Specials: 85
Interviews: 56
Hardware: 8

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden