!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Aug25

Bad Boys Honk Kong - Gegen alle Regeln

 Bad Boys Honk Kong - Gegen alle Regeln

Originaltitel: Fa fa ying king
Herstellungsland: Honkong 
Erscheinungsjahr: 2008
Genre: Action
Freigabe: FSK-16
Regie: Jingle Ma
Darsteller: Shawn Yue, Shaun Tam u.a.

Der Polizist Michael Mak müsste aufgrund seines schwerreichen Vaters überhaupt nicht arbeiten und könnte den ganzen Tag nichts tun. Trotzdessen nimmt er seine Arbeit sehr ernst und verprasst dennoch nach Herzenslust Daddy’s Geld. Seine Liebe Lisa will er unbedingt wieder zurückgewinnen. Diese hat sich in seinen Konkurrenten Lincoln verliebt. Wie es die Umstände so wollen, muss er widerwillig mit ihm zusammenarbeiten, um eine Bande aufzuspüren, die Lincoln’s Bruder ermordete.

- Kritik -

Das Label Amasia hat in den letzten Monaten mit Veröffentlichungen von hochwertigen Actionfilmen aus dem asiatischen Raum geglänzt. Invisible Target darf dabei eindeutig als Highlight genannt werden. Nonstop Action, Explosionen und dazu noch sehr sehenswert choroegrafierte Kampfszenen erfreuten den verwöhnten Filmfan im Actiongenre. Shawn Yue lieferte eine souveräne Vorstellung ab. Doch kann er dies auch in Bad Boys Hongkong wiederholen? Zumal der Filmtitel einem Pendant aus amerikanischen Gefilden bekannt vorkommen dürfte und actiontechnisch einiges versprechen sollte.


 
Doch hier muss von Anfang an in dieser Kritik betont werden, dass Regisseur Jingle Ma ganz andere Akzente setzt. Wer das erwartet, was auf der DVD Hülle zu lesen ist, kann nur enttäuscht die DVD wieder aus dem DVD Player legen. Eine explosive Mischung aus visuellem Overkill, eine Story mit Tiefgang und eine für das Genre kompromisslose und nicht für mögliche gehaltene Härte werden versprochen. Aber genau das bekommt man nicht zu sehen.


 
Spürbar ist der Fokus auf die Story und weniger die Action. Das ist leider der Knackpunkt.
Alles hat man schon gesehen und wer sich letztendlich als Kopf der Bande herausstellt, ist unerwartet, aber im Nachhinein höchst unglaubwürdig gestaltet und herausgearbeitet worden. Die asiatische Filmdramaturgie weicht schon deutlich von europäischen Sehgewohnheiten ab und besonders gegen Ende wirkt alles doch leicht überhetzt und überzogen. Vor allem das Finale möchte mit neuen Wendungen aufwarten und verzettelt sich um einige Nuancen auf der Glaubwürdigkeitsskala.


 
Die Kampfszenen fallen äußerst rudimentär aus. Über den Film gibt es ein paar zu sehen, diese stechen aber nicht besonders hervor. Vor allem von Shawn Yue hätte sich der Actionfreund mehr erhofft und bekommt nur Prügelszenen von einfachster Aufmachung. Hervorzuheben ist allerdings die grandiose Kameraarbeit. Hongkong wird in stilsicheren Bildern eingefangen. Die schauspielerischen Leistungen sind durchweg solide. Gelegentliches Overacting gibt einigen Szenen unfreiwillige Komik hinzu. 

 

- Fazit -

Bad Boys Hongkong entpuppt sich als nur lahmer Action-Thriller, der nichts Neues aufzuweisen hat. Die grandiose Optik macht diesen Film rein optisch sehenswert. Doch das ist bei einem Film viel zu wenig, um diesen vor solidem Durchschnitt zu bewahren.

Bewertung: 5 | 10

Durchschnittliche Userbewertung

3.4/10 Bewertung (5 Stimmen)

- DVD FACTS UND EXTRAS -

 

DVD-Verleihstart:  07.11.2008
DVD-Verkaufstart: 28.11.2008
- Single Disc 
 
Label: Splendid
Verpackung: Keep Case
 
Ton:
1. Deutsch Dolby Digital 5.1
2. Kantonesisch Dolby Digital 5.1
 
Untertitel:
- Deutsch
 
Bild: 1.85:1 (16:9)
Laufzeit: ca. 95 Min.
Uncut: Ja
 
Extras:

  • Trailershow
  • Trailer
  • Making of

Review Extras:
Die Extras der Single Disc Edition sind sehr rar gesät. Neben einem sehr knappen Making of gibt es nur noch einen Trailer zu bestaunen. 

Bewertung: 3 | 10

Durchschnittliche Besucher-Wertung

0.0/10 Bewertung (0 Stimmen)
Tobias Hohmann

Tobias Hohmann

   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.442
Videospiele: 88
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden