!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   

Horror

Aug30

Cold Prey

Geschrieben von: Tobias Hohmann Cold Prey

5 Freunde machen sich auf, um in den tief verschneiten Bergen Norwegens eine Snowboard-Tour zu unternehmen. Als sich allerdings einer von ihnen, bei einem Unfall, das Bein bricht, müssen sie notgedrungen in einem abgelegenen und verlassen wirkendem Hotel übernachten, um am nächsten Morgen nach Hilfe zu suchen. Doch sie ahnen nicht, dass sie in diesem Haus nicht alleine sind. Denn der, vor 20 Jahren in eine Kletscherspalte verunglückte und von seinen Eltern schändlichst im Stich gelassene, Sohn der damaligen Hotel-Inhaber nimmt eiskalte Rachen an allen, die seine Ruhe stören...

9.0/10 Bewertung (7 Stimmen)

Aug30

Cold Prey 2

Geschrieben von: Tobias Hohmann Cold Prey 2

Nach den Ereignissen des ersten Teils schleppt sich Jannicke (Ingrid Bolsø Berdal) völlig erschöpft und halb erfroren vom abgelegenen Hotel in den verschneiten Bergen Norwegens in Richtung Zivilisation. Dort wird sie ins Krankenhaus gebracht, in dem sonst kaum jemand anwesend ist, da es in naher Zukunft geschlossen wird. Nur die Ärzte Herman (Fridtjov Såheim), Camilla (Marthe Snorresdotter Rovik) und Audhild (Johanna Mørck) sowie zwei Patienten, eine ältere Frau (Inger Johanne Ravn) und der kleine Daniel (Vetle Qvenild Werring), sind noch hier. Jannicke erzählt den eintreffenden Polizisten die Geschichte, wie ihre vier Freunde von einem Killer (Robert Follin) in dem Hotel getötet wurden, bis sie ihn selbst töten konnte. Alle fünf Leichen liegen nun in einer Gletscherspalte, wohin die Polizisten sofort fahren, um sie ebenfalls ins Krankenhaus zu bringen. Allerdings soll sich das bald als folgenschwere Entscheidung herausstellen: In der Leichenhalle beginnt plötzlich der totgeglaubte Körper des Killers zu zucken und Herman belebt ihn wieder. Kurze Zeit später will der Mörder sein Werk zu Ende bringen und Jannicke muss sich erneut in den Kampf begeben...

8.0/10 Bewertung (7 Stimmen)

Okt26

Cold Prey 3

Geschrieben von: Tobias Hohmann Cold Prey 3

COLD PREY 1+2 waren mehr als nur die übliche Slasherkost, die in hrere Austauschbarkeit aus den Staaten in unsere Regale schwappt. Die norwegischen Beiträge überraschten zwar nicht mit einer sonderlich innovativen Handlung oder gar neuen Innovationen, nahmen das Subgenre aber ernst, verzichteten auf den mittlerweile fast schon übliichen ironischen Unterton und lieferten spannende und auf den Punkt treffende Unterhaltung ab. Da Teiil 2 ein eher endgültiges Ende hatte, der Film aber weltweit sehr gut ankam, griff man für eine weitere Fortführung des Franchises auf den gängigen Prequel-Trick zurück und präsentiert nun die Vorgeschichte des Spitzhackenmörders. Ging das gut?

7.3/10 Bewertung (6 Stimmen)

Aug27

Creep

Geschrieben von: Pascal Müller Creep

London. Mitternacht. Als Kate (Franka Potente) nachts auf die nächste U-Bahn wartet, merkt sie plötzlich,  dass sie eingenickt und ganz allein auf dem Bahnsteig ist. Der letzte Zug ist abgefahren, alle Ausgänge sind vergittert, die Rolltreppen außer Betrieb. Da fährt doch noch ein Zug in den Bahnhof ein. Erst herrscht Stille. Dann hört sie  dumpfe Schritte und ein schweres Atmen. Ihrem Instinkt folgend springt sie auf die Gleise und rennt - rennt so schnell und so weit wie sie nur kann. Doch für Kate und  einige Menschen, die sie auf ihrer Flucht treffen wird, hat der Alptraum eben erst begonnen ...

6.9/10 Bewertung (9 Stimmen)

Aug27

Croc

Geschrieben von: Tobias Hohmann Croc

Regisseur Stewart Raffill hat auch schon bessere Tage gesehen. Konnte er sich seinerzeit mit „Das Philadelphia Experiment“, der auf den Grundlagen eines John Carpenter Drehbuchs entstand, auch international einen Erfolg einfahren, kannte seine Karriere in den letzten Jahren nur eine Richtung: Abwärts. „Croc“, der bereits aus dem Jahre 2007 datiert, wird seinen freien Fall sicherlich auch nicht bremsen.

4.8/10 Bewertung (5 Stimmen)

Aug27

Cry_Wolf

Geschrieben von: Daniel Fabian Cry_Wolf

Owen ist der Neue an einer traditionsreichen privaten Internats-High School. Durch seinen Zimmergenossen Tom und die attraktive Dodger gerät er schnell an die coolste Clique der Schule, den geheimen „Liar’s Club“. Gelangweilt vom Schulleben, versuchen sie sich die Zeit mit einem ganz besonderen Spiel zu vertreiben: Einem Lügenspiel, bei dem sie intrigieren, manipulieren und sich gegenseitig aufeinander hetzen. Ein Mordfall in der Gegend bietet dem „Liar’s Club“ die Möglichkeit, das Spiel auf die gesamte Schule auszuweiten. Sie erfinden den Serien-Killer „Thw Wolf“. Doch plötzlich berichten Schüler von einer Gestalt mit Tarnjacke, die sie auf dem Campus gesehen haben. Hat der „Liar’s Club“ den echten Mörder an den Campus gelockt und vielleicht erst auf die tödlichen Pläne gebracht?

8.0/10 Bewertung (6 Stimmen)

Nov03

Curse of Chucky

Geschrieben von: Tobias Hohmann Curse of Chucky

Mittlerweile 25 Jahre ist es her, dass sich die Mörderpuppe Chucky (alias Charles Lee Ray) erstmals über die weltweiten Leinwände metzelte. Bis 2004 folgten noch vier Fortsetzungen, in denen die Reihe eine bemerkenswerte Veränderung durchmachte und mit CHUCKYS BABY (2004) einen fast schon absurden Slasher-Slapstick bot, der Fans und Kritiker eher ernüchtert und ratlos zurückließ.  Da der Film weltweit auch „nur“ 25 Millionen Dollar wieder einspielte, ließ man die Reihe einstweilen ruhen. Doch im Zuge der Remake-, Reboot-, Prequel- und Sequel-Welle, die gerade die Ikonen des Horrorkinos der 80er-Jahre nicht zur Ruhe kommen ließen und lassen, war es nur eine Frage der Zeit, bis Chucky wieder reanimiert werden würde. Mit CURSE OF CHUCKY war es dann so weit, allerdings sah das Studio von einem Kinorelease ab und plante den nunmehr sechsten Puppen-Horror direkt für den Direct-to-DVD-Markt ein.

7.8/10 Bewertung (12 Stimmen)

Aug28

Dance of the dead

Geschrieben von: Tobias Hohmann Dance of the dead

Es ist Prom Night, das wichtigste Ereignis im Leben eines amerikanischen Teenagers, und die Cosa High School bereitet sich auf eine rauschende Ballnacht vor. Als die Party ihren Lauf nimmt, ist niemand wirklich auf Probleme mit dem örtlichen Friedhof (und dem gefährlich nahen Atomkraftwerk) vorbereitet, aber als die Untoten die Stadt überrennen und die Highschool umzingeln, ist es wieder einmal an den Nerds, Freaks und Losern, die Welt zu retten - und nebenbei die Prom-Queen zu betören ...

4.6/10 Bewertung (5 Stimmen)

Feb16

Dark House

Geschrieben von: Stefan Böse Dark House

Nick verfolgt gradlinig sein Ziel als Architekt. Er ist seherisch begabt. Berührt er andere Menschen, kann er bei manchen deren Tod voraussehen. Eine Fähigkeit, die er freilich nur schwerlich als Gabe akzeptieren mag.  Doch seine Vergangenheit holt ihn wieder ein. Seine Mutter ist Patientin in einem Irrenhaus und seinen Vater hat er nie kennen gelernt. Als seine Mutter durch einen Feuerunfall im Irrenhaus ums Leben kommt, erbt Nick von Ihr ein altes Haus. Mit seiner Freundin und seinem besten Freund macht er sich auf die Suche nach dem Haus. Doch komischerweise ist der Ort River Ends auf keiner Karte zu finden. Mithilfe eines Geologen Teams finden sie das Haus, welches durch eine Megaflut vor über 20 Jahren fortgeschwemmt wurde. Dort eingetroffen, stoßen sie auf den unheimlichen Seth, der das Haus als sein Eigentum bezeichnet. Nick und seine Freunde bekommen Angst, doch ist Seth wohl eher das kleinste Problem…

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb08

Das Baumhaus

Geschrieben von: Stefan Böse Das Baumhaus

Die Brüder Kilian und Crawford sind Nachts in den Wäldern unterwegs. Sie planen ein Treffen mit Freunden und Mädchen und möchten eine Partynacht im Wald veranstalten. Die beiden streifen zu Fuß durch den dichten, nebligen Wald und zünden auf einer Lichtung Feuerwerkskörper und erfreuen sich an den bunten Lichtschwaden. Doch da entdeckt Crawford im dumpfen Licht in einer Baumkrone ein Baumhaus. Die Neugier ist groß, und somit wird schnell der Baum erklommen um sich das Baumhaus von nahen anzuschauen. Doch im Baumhaus versteckt sich das Mädchen Elizabeth, die seit Tagen spurlos verschwunden ist, sie ist schwer verletzt und kann selbstständig das Baumhaus nicht verlassen. Den beiden Jungs wird klar, dass es sich um Psychopathen handeln muss, die das junge Mädchen gequält haben. Crawford macht sich auf den Weg um Hilfe herbei zu holen. Kilian kümmert sich derweil um Elizabeth. Doch da tauchen schattige unheimliche Gestalten auf…

8.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

<<  3 4 5 6 7 [89 10 11 12  >>  
   

Spieltipp  

   

Neu im Februar  

 
04.02.2020

 
06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


07.02.2020

 
07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


11.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


14.02.2020


14.02.2020 

 
14.02.2020 

 
14.02.2020 

 
14.02.2020 

 
14.02.2020 


14.02.2020 


14.02.2020 


18.02.2020 

 
18.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020


20.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


25.02.2020 


27.02.2020 


27.02.2020


27.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020

Sie sehen Ihren Titel nicht?
Schreiben Sie uns!

   

Statistik  

News: 3.615
Filme: 1.429

Videospiele: 86
Specials: 103
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden