!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Okt28

Watch Dogs 3: Legion - Offiziell Verschoben

Ubisoft wurde in den letzten Jahren zwar häufiger für ihre formelhaften Spielen kritisiert, allerdings hatte man mit Spielen wie "The Division" oder der erfolgreichen Neuausrichtung von "Assassin's Creed: Origins" kommerzielle Erfolge gefeiert. Doch das Jahr 2019 lief bisher alles andere als gut. Trotz guter Wertungen enttäuschte "The Division 2" im Handel, schlimmer noch erging es dem Taktik-Shooter "Ghost Recon Breakpoint", das leider bei der Presse nur schlecht weg kam. Durch "The Division 2" und "Ghost Recon Breakpoint" machte der französische Konzern nun weniger Umsatz, als ursprünglich geplant, was nun zu einem Absturz an der Börse um wahnsinnige 29 Prozent führte. Um die Qualität seiner Spiele zu steigern, musste man nun fast alle kommenden Titel verschieben. Betroffen sind davon nicht nur "Watch Dogs: Legion", sondern auch "Rainbow Six Qurantine" und "Gods & Monsters". Ersteres und Zweiteres sollen jetzt im Fiskaljahr 2020-21 erscheinen. Letzteres wurde vor einigen Monaten schon einmal verschoben und muss nun bis zum Fiskaljahr 2022 auf einen Release warten. "Watch Dogs: Legion" sollte ursprünglich am 06.03.2020 erscheinen. Der Release von "Rainbow Six: Quarantine" war für Anfang 2020 geplant. Yves Guillemot, Mitgründer und Chief Executive Officer von Ubisoft äußerte sich dazu wie folgt: "Wir haben uns dazu entschieden, die Releases von Gods & Monsters, Rainbow Six Quarantine und Watch_Dogs Legion bis 2020-21 zu verschieben. Während jedes dieser Spiele bereits eine starke Identität und großes Potential hat, wollen wir, dass unsere Teams mehr Zeit für die Entwicklung haben, um sicherzustellen, dass ihre entsprechenden Innovationen perfekt implementiert sind, um optimale Erfahrungen für Spieler zu liefern". Die Mikrotransaktionen sorgten bei vielen Spielern für Empörung und die User-Score betrug gerade einmal 2.2. Schlechte Reviews und ein schlechter Gesamteindruck von "Ghost Recon Breakpoint" führten dazu, dass Käufer des Spiels und der Zusatzinhalte ausblieben. "The Division 2" habe laut Ubisoft nicht so schwere Probleme gehabt, aber es sei dennoch hinter den Erwartungen geblieben. Zu den größeren Flops zählten hier die Erweiterungen, die bisher durch fehlende Innovation nicht gut ankamen.

Quelle: polygon.com

DURCHSCHNITTLICHE BESUCHER-WERTUNG

3.0/10 rating 1 vote
Pascal Müller

Pascal Müller

blog comments powered by Disqus
   

Spieltipp  

   

Neu März  


05.03.2020


05.03.2020


05.03.2020


05.03.2020


05.03.2020
 


05.03.2020


05.03.2020


05.03.2020


05.03.2020


05.03.2020


06.03.2020


06.03.2020


06.03.2020


06.03.2020


06.03.2020


12.03.2020


12.03.2020


12.03.2020


12.03.2020


12.03.2020


12.03.2020


12.03.2020


12.03.2020


12.03.2020


12.03.2020


12.03.2020


12.03.2020


12.03.2020


13.03.2020


13.03.2020


13.03.2020


13.03.2020


13.03.2020


13.03.2020


17.03.2020


19.03.2020


19.03.2020


20.03.2020


20.03.2020


20.03.2020


20.03.2020


20.03.2020


20.03.2020


20.03.2020


20.03.2020


23.03.2020


26.03.2020


26.03.2020


26.03.2020


26.03.2020


26.03.2020


26.03.2020
 


26.03.2020


27.03.2020


27.03.2020
 


27.03.2020


27.03.2020


27.03.2020


27.03.2020


27.03.2020


27.03.2020


27.03.2020


27.03.2020


27.03.2020


27.03.2020


27.03.2020


27.03.2020


27.03.2020


27.03.2020


27.03.2020
 


27.03.2020


27.03.2020


27.03.2020


27.03.2020


27.03.2020

 Sie sehen Ihren Titel nicht?
Schreiben Sie uns!

   

Statistik  

News: 3.622
Filme: 1.433

Videospiele: 86
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden