!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   

November

Nov15

Electronic Arts - Streamingdienst geplant

Geschrieben von: Pascal Müller Electronic Arts - Streamingdienst geplant

Electronic Arts (EA) möchte bis 2020 ebenfalls auf die Streaming-Dienst-Welle aufsteigen und womöglich ein ähnliches Angebot wie Sony's PlayStation Now anbieten. "Ich denke, ihr werdet wahrscheinlich in den kommenden zwei bis drei Jahren ein kommerzielles Angebot von uns und einem Partner sehen", so EA CFO Blake Jorgensen. Der Grund für die späte Entscheidung lag laut Blake Jorgensen bei den Mangel an weit verbreiteten Rechenzentren. "Wenn ihr in einem Gebiet lebt, das weit von einem Rechenzentrum entfernt ist, könnte das eure Streaming-Erfahrung beeinträchtigen". Aber dank der Bemühungen von Microsoft, Amazon und Co gebe es heutzutage mehr Rechenzentren und dies sei für EA ein Indiz dafür, dass die Zeit für einen eigenen Streaming-Service gekommen ist. Ergänzend betonte man, dass auch Microsoft begonnen habe, öffentlich über die eigenen Xbox-Spiele-Streaming-Pläne zu sprechen. Dabei dürfte sich der EA CFO auf die Aussage von Phil Spencer beziehen, dass der Xbox-Streaming-Dienst in den nächsten Jahren kommen wird. Interessanterweise sagte Spencer, dass der Xbox-Streaming-Dienst bis 2020 starten könnte, was mit dem Zeitplan von Blake Jorgensen übereinstimmt. Microsoft und EA haben bereits in der Vergangenheit zusammen an Dingen wie EA Access gearbeitet, aber es bleibt abzuwarten, ob Microsoft der bislang unbekannte Partner ist, auf den Blake Jorgensen in seinen Kommentaren in dieser Woche verwiesen hat.

Quelle: Blake Jorgensen / UBS Global Technology Conference

10.0/10 rating 1 vote

Nov15

Wishlist: Staffel 2 - Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller Wishlist: Staffel 2 - Trailer

Auf YouTube würde ein neuer Teaser zur 2.Staffel der Webserie "Wishlist" veröffentlicht. In der deutschen Mysteryserie geht es um eine Gruppe Jugendlicher, die durch Zufall auf die App "Wishlist" stoßen. Diese geheimnisvolle App verspricht die Erfüllung jeden Wunsches. Allerdings müssen die Benutzer für jeden erfüllten Wunsch im Gegenzug eine Aufgabe erfüllen. Die anfängliche Begeisterung der fünf Jugendlichen weicht der Erkenntnis, dass ihre Wünsche gefährliche Konsequenzen haben. Wie bei der 1.Staffel führt Marc Schießer auch bei der 2.Staffel Regie. Zur Besetzung zählen u.a.  Vita Tepel ("Lindenstraße"), Michael Glantschnig ("James Bond 007 - Spectre"), Yung Ngo ("Weinberg"), Jeanne Goursaud ("Bullyparade – Der Film") und Anja Kling ("Fünf Freunde"). "Wishlist" startet am 14.12.2017 auf YouTube, auf funk.net und in der Funk App. Die Folgen der ersten Staffel sind dort ebenfalls verfügbar.

7.0/10 rating 1 vote

Nov15

Playstation Plus - Gratis-Wochenende

Geschrieben von: Pascal Müller Playstation Plus - Gratis-Wochenende

Mit der Einführung von Sony's hauseigenen Service "PlayStation Plus", gehört die Zeit des kostenlosen Mehrspieler über das Internet der Vergangenheit an. Seit November 2013 muss jeder Besitzer einer PlayStation 4 Konsole den Service "PlayStation Plus" Abonnieren, um mit seinen Freunden online ein Match zu bestreiten. Von Mittwoch, den 15.11.2017 um 11:00 Uhr bis Montag, den 20.11.2017 um 11:00 Uhr hat man jetzt die Gelegenheit den Service auch kostenlos ausprobieren. "PlayStation Plus" verbindet nicht nur die online Aktivität sondern ermöglicht auch die besten Schnäppchen im PlayStation Store abzustauben. Ebenso lassen sich pro Monat auch mehrere Gratis-Spiele herunterladen und spielen, jedenfalls solange man PlayStation Plus-Mitglied ist. Neben den genannten Features steht einem auch ein 10 GB Cloud-Speicher zu Verfügung, wo man seine PlayStation 4-Spielstände einfach in der Cloud abspeichern kann um unabhängig davon, wo man sich anmeldet, das Abenteuer ohne weiteres fortsetzen kann. Das Abo-Modell umfasst dabei drei Preisklassen: 1-Monat für 7,99.- EUR, 3-Monate für 24,99.- EUR und 12-Monate für 59,99.- EUR. Für alle die den Service noch nie in Anspruch genommen haben, gibt es weiterhin eine 14-tägige Gratis-Testversion.

Quelle: blog.de.playstation.com

10.0/10 rating 1 vote

Nov14

Nightmare On Elm Street: Collection - Ab November im Steelbook auf Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller Nightmare On Elm Street: Collection - Ab November im Steelbook auf Blu-ray

Mit der Horror-Reihe "A Nightmare on Elm Street" schuf Regie-Legende Wes Craven ("Scream") einen der berüchtigsten untoten Bösewichte der Filmgeschichte - Freddy Krueger. Auch heute noch hat der erste Teil aus dem Jahre 1984 dank überwältigender Spezialeffekte nichts von seiner Faszination verloren und setzt nach wie vor  Maßstäbe für das Horror-Genre. Sechs Fortsetzungen, eine TV-Serie, ein Spin-off und ein Remake folgten. Nachdem kürzlich erst der letzte Teil der Reihe vom Index für jugendgefährdende Schriften geflogen ist, geht Warner Home Video nun in die Vollen und hat die "Nightmare On Elm Street Collection" mit allen sieben Teilen im limitierten Steelbook angekündigt. Das Bonusmaterial umfasst  Audiokommentarvon von Wes Craven, Heather Langenkamp, John Saxon, Jacques Haitkin, Robert Englund, Ronee Blakley, Robert Shaye und Sara Risher Trivia Track, PopUp Tafeln mit Infos zu Film, Darsteller und Crew, Dokumentation: Schlaf niemals wieder (49:54 Min.), Night of Terror (15:58 Min.), Alternative Enden: Das Freddy Ende (1:46 Min.), Das Happy End (1:31 Min.), Das schaurige Ende (1:39 Min), die Angst in Person: Leben und Töten des Freddy Krüger (29:47 Min.), Freddy´s Nightmares Episode 2: It´s a Miserable Life (46:53 Min.), Freddy´s Nightmares Episode 3: Killer Instinct (46:51 Min.), Willkommen zur besten Sendezeit (49:36 Min.) und Schlussfolgerungen (17:31 Min.). Die englische Tonspur liegt in DTS-HD Master Audio 7.1 vor, hingegen die deutsche Tonspur in Dolby Digital 1.0. "Nightmare On Elm Street Collection" erscheint am 23.11.2017 und kann ab sofort auf Blu-ray für 38,49.- EUR bei Saturn und Media Markt aufgegeben werden.

Bestellen bei Saturn.de oder Mediamarkt.de:

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Nov14

Wolfenstein II: The New Colossus - DLC-Fahrplan

Geschrieben von: Pascal Müller Wolfenstein II: The New Colossus - DLC-Fahrplan

Bereits Monate vor der Veröffentlichung von "Wolfenstein II: The New Colossus" hat Bethesda bereits einige Worte zu den kommenden DLCs verloren, die für den Egoshooter in Planung sind (wir berichteten). Bethesda stellte nun seinen DLC-Fahrplan vor und wird die 4 DLC's Termingerecht herausbringen. Den Anfang machte bereits am 07.11.2017 "Epsiode Null", die auch für Vorbesteller verfügbar ist. In "Episode Null" steht der Freiheitskampf von Jessica Valiant, Gerald Wilkins und Joseph Stallion im Vordergrund. Es wird einzigartige Fähigkeiten und ein paar ganz spezielle Waffen geben mit denen man sich durch die Reihen des Regimes ballern wird. Weiter geht es dann am 14.12.2017 in "Die Abenteuer des Revolverhelden Joe", wo man den ehemalige Profi-Footballer Joseph Stallion spielt und sich durch die Ruinen Chicagos und die Weiten des Weltalls kämpft. Ab dem 30.01.2017 in "Die Tagebücher von Agentin Stiller Tod" spielen wir als die ehemalige Geheimagentin Jessica Valiant und infiltrieren einen Regimebunker in Kalifornien um das Geheimnis der Opration San Andreas zu lüften. Den Abschluss im März (genaues Datum steht noch aus) macht dann "Die unglaublichen Taten von Captain Wilkins". Held dieser Episode wird der US-Army Veteran Captain Gerald Wilkins sein. Er versucht die Operation Schwarze Sonne im eisigen Alaska zu vereiteln. Alle 4 DLC's sind Bestandteil des Season Passes, sind aber auch separat erhältlich. Die "Episode Null" ist ein reiner Vorbesteller Bonus. "Wolfenstein II: The New Colossus" ist für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich.

Quelle: eurogamer.net

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Nov14

Ratpocalypse - Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller Ratpocalypse - Trailer

Gravitas Ventures hat einen ersten Trailer zum Fantasy-Horror "Ratpocalypse" veröffentlicht. Der Film beschreibt sich wie folgt: Korrupte Politiker verwandeln sich nach und nach in Ratten. Ein amerikanische Senator versucht der Plage Herr zu werden...Für die Regie war der Newcomer Vladimir Uglichin veranwortlich. Zur Besetzung zählen u.a. Casper Van Dien ("Starship Troopers"), Victoria Summer ("Transformers 4: Ära des Untergangs"), Linda Bella ("All Inclusive"). A12.12.2017, soll der Film im amerikanischen Raum in die Kinos kommen. Hierzulande ist "Ratpocalypse" bereits als VoD verfügbar, ob der Film auch auf DVD und Blu-Ray erscheint ist momentan noch nicht bekannt. Eine Kinoauswertung ist ebenso fraglich.

5.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Nov14

Hitman - Serie geplant

Geschrieben von: Pascal Müller Hitman - Serie geplant

Nach zwei Ausflügen ins Kino soll Agent 47 nun in Serienformat seine Auftragsmorde begehen. Wie Deadline berichtet, planen das Produktionsunternehmen Fox 21 und der Streaming-Anbieter Hulu eine neue Serie basierend auf der Computerspielreihe "Hitman". Für das Projekt holte man Derek Kolstad ("John Wick") ins Boot. Der Autor wird bei "Hitman" gemeinsam mit Adrian Askarieh und Chuck Gordon auch als Produkzent agieren. Bei Hulu hofft man, dass die Adaption ein Aushängeschild des Streaming-Anbieters werden kann. Bei der Umsetzung möchte man sich stark an der Mythologie der Spiele orientieren. Das erste Spiel der Reihe erschien im Jahr 2000. Seitdem wurde "Hitman" über 25 Millionen Mal verkauft. Entsprechend ließ eine Filmadaption nicht zu lange auf sich warten. "Hitman – Jeder stirbt alleine" kam 2007 in die Kinos und zeigte Timothy Olyphant in der Rolle des Agent 47. Achte Jahre später folgte dann die Neuauflage "Hitman: Agent 47". Hier übernahm Rupert Friend die Hauptrolle. Wann die Serie ausgestrahlt werden soll, steht bis dato nicht fest.

Quelle: deadline.com

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Nov14

The Walking Dead: Staffel 8 - Cliffhanger beim Midseason-Finale

Geschrieben von: Pascal Müller The Walking Dead: Staffel 8 - Cliffhanger beim Midseason-Finale

"The Walking Dead" steuert im Midseason-Finale wieder auf einen fiesen Cliffhanger zu. Zwar ist die 8-Folge der 8.Staffel noch einige Wochen hin (11.12.2017), aber schon jetzt werden die ersten Einzelheiten bekannt. 88 Minuten lang soll das Midseason-Finale dauern, inklusive Werbung. Erst im Februar wird die 8.Staffel fortgesetzt und der Cliffhanger aufgelöst. Bezüglich des Cliffhangers wird auch weiterhin fleißig Spekuliert. Hartnäckig hält sich die Theorie, dass Carl Grimes (Chandler Riggs) getötet wird. Wer auch immer das Zeitliche segnen wird: Es soll ein herber Rückschlag im Kampf gegen Negan (Jeffrey Dean Morgan) sein - und eine echte Geduldsprobe für die Fans. Die sind darin aber immerhin geübt: Vor einem Jahr endete die 6.Staffel mit dem legendären Cliffhanger, als Negan mit seinem Baseballschläger ein Mitglied der Alexandria-Truppe tötete.

Quelle: facebook.com

8.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Nov14

Jailbreak - Ab Februar auf DVD und Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller Jailbreak - Ab Februar auf DVD und Blu-ray

Inspiriert von "The Raid" muss sich "Jailbreak" vor seinem großen Vorbild absolut nicht verstecken. "Jailbreak" ist ein furioses Martial Arts-Feuerwerk, das von der ersten Minute an begeistert. Perfekt choreografierte Kämpfe, die schnell und kreativ in Szene gesetzt sind, lassen das Herz jedes Fans höher schlagen. Regisseur Jimmy Henderson ("Hanuman") kombiniert eine gute Portion Humor mit unvergesslichen Kampfszenen und schafft so Action-Unterhaltung, wie sie besser nicht sein kann. WVG Medien ist für die Auswertung auf DVD und Blu-ray verantwortlich und hat den 91 min. Film bereits im Keep Case angekündigt. Eckdaten zum Bonusmaterial sind bis dato nicht bekannt. Neben der Deutschen liegt auch eine Kambodschanische DTS-HD 5.1-Spur vor, natürlich mit deutsch untertitelt. "Jailbreak" erscheint am 23.02.2018 und kann ab sofort auf DVD für 15,79.- EUR und auf Blu-ray für 10,99.- EUR bei Amazon.de vorbestellt werden.

Bestellen bei Amazon.de:

8.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Nov13

Agents of S.H.I.E.L.D.: Staffel 5 - Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller Agents of S.H.I.E.L.D.: Staffel 5 - Trailer

Nach dem Ende der Marvel-Serie "Inhumans" steht beim amerikanischen Sender ABC als nächstes die 5.Staffel von "Agents of S.H.I.E.L.D." auf dem Programm. Für den Start der neuen Folgen hat ABC nun auch einen ersten Trailer veröffentlicht. In Staffel 5 verschlägt es die Agenten der titelgebenden Organisation ins All. Zum Auftakt gibt es gleich eine Doppelfolge zu sehen, anschließend zeigt ABC jeden Freitag eine neue Folge. Zur Besetzung zählen u.a. Clark Gregg, Ming-Na Wen, Chloe Bennet, Iain De Caestecker, Elizabeth Henstridge und Henry Simmons. Jeff Ward, Eve Harlow, Coy Stewart und Pruitt Taylor Vince stoßen zudem neu zum Cast. "Agents of S.H.I.E.L.D." Staffel 5 startet am 01.12.2017 auf ABC. Wann die 5.Staffel bei uns erscheint, steht bis dato nicht fest.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

<<  1 2 3 4 [56 7 8 9  >>  
   

Spieltipp  

   

Spielkritiken  

   

Neu im Mai  


02.05.2019


02.05.2019
 


02.05.2019


02.05.2019


03.05.2019


09.05.2019


09.05.2019


09.05.2019


09.05.2019


09.05.2019


10.05.2019


14.05.2019


14.05.2019


14.05.2019


17.05.2019


17.05.2019


17.05.2019


21.05.2019


22.05.2019


22.05.2019


22.05.2019


23.05.2019


23.05.2019


23.05.2019


23.05.2019


23.05.2019


23.05.2019


23.05.2019
 


24.05.2019


24.05.2019


24.05.2019


24.05.2019


28.05.2019


29.05.2019


29.05.2019


29.05.2019


29.05.2019
 


29.05.2019


30.05.2019


30.05.2019


31.05.2019


31.05.2019


31.05.2019


31.05.2019


31.05.2019


31.05.2019


31.05.2019


31.05.2019


31.05.2019

   

Statistik  

News: 3.106
Filme: 1.404

Videospiele: 77
Specials: 93
Interviews: 60
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden