!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   

August

Aug27

Blair Witch - 22 Minutes of Gameplay

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Die Entwicklerschmiede Bloober Team ("Layers of Fear") bringen "Blair Witch" diesen Monat als Spiel zurück. Im Rahmen der Gamescom wurde neues Material zum Horrorspiel "Blair Witch" veröffentlicht. Das Gameplay-Material umfasst rund 22 Minuten und zeigt dabei einige Spielszenen aus das kommende Horrorspiel. Ob das Spiel auf Basis eines 20 Jahre alten Films, immer noch schocken kann, wird man bereits Ende August in Erfahrung bringenIn einem Interview mit der Website GameWatcher.com sprach Developer Maciej Glomb nun auch über das Thema Spielzeit und den Wiederspielwert von "Blair Witch". Demnach wird die Kampagne etwa fünf bis sechs Stunden umfassen: "Ich glaube schon, dass es cool sein könnte, das Spiel nochmals durchzuspielen. Dann jedoch bereits zu Beginn mit dem Wissen, wie das Spiel endet. Es sorgt dafür, dass sich die Erfahrung komplett anders anfühlt". Der Wiederspielwert wird auch durch verschiedene Endsequenzen erhöht, die sich nach den Entscheidungen des Spielers im Spiel richten. "Blair Witch" erscheint am 30.08.2019 für Xbox One und PC.

8.0/10 rating 1 vote

Aug27

Lucy in the Sky - Official Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller Lucy in the Sky - Official Trailer

Fox Searchlight hat einen offiziellen Trailer zum Astronautendrama "Lucy in the Sky" mit Natalie Portman in der Hauptrolle veröffentlicht. Der Trailer (2:30) präsentiert dabei einige Ausschnitte aus dem Film und zeigt welche Richtung der Astronautendrama einschlagen wird. Der Inhalt des Films beschreibt sich wie folgt: Lucy Cola kehrt nach einer erfolgreichen Mission im Weltraum zur Erde zurück. Allerdings hat sie zunehmend Probleme, sich in ihren scheinbar perfekten Leben zurechtzufinden und Reales von Irrealem zu trennen. Der Film geht der Theorie nach, dass Astronauten, die lange Zeit im Weltraum verbringen, nach ihrer Rückkehr ihren Sinn für Realität verlieren können. Für die Regie war Noah Hawley ("Legion", "Fargo") verantwortlich. Das Drehbuch stammt von Elliott DiGuiseppi ("Teen Wolf") und Brian C. Brown ("Legion"). Produced by: Reese Witherspoon, Bruna Papandrea, p.g.a., Noah Hawley, p.g.a., John Cameron, p.g.a. Zur Besetzung zählen u.a. Natalie Portman ("V wie Vendetta"), Jon Hamm ("Mad Men"), Zazie Beetz ("Deadpool 2"), Ellen Burstyn ("Requiem for a Dream"), Dan Stevens ("Downtown Abbey"), Colman Domingo ("Fear the Walkind Dead") und Nick Offerman ("Fargo"). "Lucy in the Sky" wird am 04.10.2019 in den amerikanischen Kinos starten. Wann der Film hierzulande erscheint, steht noch nicht fest.

7.0/10 rating 1 vote

Aug27

American Horror Story: 1984 - Finale Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller American Horror Story: 1984 - Finale Trailer

Der US-amerikanische Sender FX hat einen finalen Trailer zur neunten Staffel von "American Horror Story: 1984" veröffentlicht. Der Trailer (1:30) zeigt eine klassische 80er-Jahre-Slasher-Story mit einem Killer namens Mr. Jingles aus einer psychiatrischen Einrichtung entkommen und ein Sommermassaker im Camp Redwood in Angriff nehmen. Es kommt zu blutigem Chaos, als Mr. Jingles die Jugendlichen der 80er Jahre in Scheiben schneidet und würfelt. Wer genau vom bisherigen Cast der Serie wieder mit dabei sein wird, ist aktuell noch unbekannt. Jedoch teilte Evan Peters bereits mit, dass er in der diesjährigen Staffel nicht mit dabei sein wird. Der US-amerikanische Sender FX zeigt "American Horror Story: 1984" am 18.09.2019. Hierzulande dürften die neuen Folgen standesgemäß kurz darauf auf dem FOX Channel, der unter anderem über Sky empfangen werden kann, zu sehen sein.

8.0/10 rating 1 vote

Aug27

Dying Light 2 - 26 Minutes of Gameplay

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Techland hat im Rahmen eines Livestreams rund 26 Minuten zusammenhängendes Gameplay aus dem kommenden Zombie-Hit "Dying Light 2" veröffentlicht. Auf der diesjährigen Spielemesse E3 wurde Fachbesuchern hinter verschlossenen Türen eine neue Gameplay-Demo von "Dying Light 2" gezeigt, die allerdings der Öffentlichkeit vorenthalten wurde – bis heute. Denn diese Gameplay-Demo hat jetzt hochoffiziell ihren Weg ins Internet gefunden und zwar in Form eines über 26 Minuten langen Videos. In dem Gameplay-Video sieht man nicht nur die offene Welt von "Dying Light 2", auch wird eindrucksvoll präsentiert, wie man mehrere Parkoursfähigkeiten miteinander kombinieren kann, um sich schneller fortzubewegen und den gefürchteten Zombies zu entkommen, die es auf euch und euer schmackhaftes Gehirn abgesehen haben. Doch nicht nur Zombies sind eine Gefahr, auch andere Menschen. Denn nicht jede Person ist euch freundlich gesinnt. Und tagsüber sind andere Menschen teilweise sogar gefährlicher als Zombies. Diese sind in "Dying Light 2" nämlich größtenteils nachtaktiv, dann aber nicht nur schneller, sondern sie richten auch mehr Schaden an. Anders als noch der erste Teil, ist die Geschichte bei "Dying Light 2" ein zentraler Bestandteil des Spiels. Zu diesem Zweck arbeitet Techland mit dem amerikanischen  Comicbuchautor und Videospieldesigner Chris Avellone zusammen. Aber auch Autoren von "The Witcher 3" wurden ins Boot geholt, um "Dying Light 2" die nötige Tiefe zu geben. Ziel ist es nämlich, die Menschheit am Rande des Aussterbens zu zeigen. Dabei hat die Entwicklerschmiede Techland vor, das Gameplay stark umzukrempeln und mehr auf eine Handlung zu setzen, bei welcher Entscheidungen des Spielers das Schicksal der Spielwelt beeinflussen. Die Entscheidungen des Spielers sollen einen Einfluss auf das Schicksal der zerfallenen Metropole nehmen, in welcher die Handlung von "Dying Light 2" angesiedelt ist. Laut Pawel Marchweka, dem CEO von Techland, soll Dying Light "ein wahrhaft gewagtes Sequel" werden, da es Spielelemente des beliebten ersten Teils mit vollkommen neuem Gameplay verbindet. Wie der Vorgänger bietet der zweite Serienteil jedoch eine Story, Nahkampf-Action, Parkour-Bewegung und weitere Aspekte, die dem Spieler eine hohe Handlungs- und Bewegungsfreiheit ermöglichen. Während man am Tag die Spielwelt wieder aufbauen kann, beginnt mit Einbruch der Dunkelheit der Überlebenskampf gegen die nachtaktiven Volatiles.Neben diversen Nahkampfwaffen ist es Spielern nun zudem möglich, sich auch verschiedenen Fraktionen in unterschiedlichen Kombinationen anzuschließen. Dabei formen Spieler die Spielwelt selbst auf so eine Weise, dass jeder Spieler ein einzigartiges Spielumfeld haben soll. "Dying Light 2" erscheint im zweite Quartal 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Ein genauer Releasetermin steht noch nicht fest.

10.0/10 rating 1 vote

Aug27

Rogue Warfare - Official Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Saban Films hat einen offiziellen Trailer zum Kriegsfilm "Rogue Warfare" mit Stephen Lang in der Hauptrolle veröffentlicht. Der Trailer (1:30) zeigt dabei einige Szene aus dem Kriegsfilm, der im November auf DVD und Blu-ray erscheint. Der Inhalt des Films beschreibt sich wie folgt: Als sich der Kampf gegen den Terror auf internationaler Ebene verschärft und ein neues Netzwerk von Elite-Terroristen auf den Plan tritt, berufen die fünf permanenten Mitglieder des UN-Sicherheitsrats - die USA, Russland, das Vereinigte Königreich, China und Frankreich - ihre gemeinsame Spezialtruppe ein, die seit dem Zweiten Weltkrieg den globalen Frieden wahrt. Beauftragt vom US-Präsidenten (Stephen Lang), stürzen sich Daniel (Will Yun Lee) und seine Kollegen in die Schlacht. Als sie entdecken, dass die Terroristen radioaktives Bombenmaterial besitzen, ändern sich die Dimensionen des Kampfes... Für die Regie war Mike Gunther ("") verantwortlich. Zur Besetzung zählen u.a. Will Yun Lee ("San Andreas", "Altered Carbon: Das Unsterblichkeitsprogramm"), Jermaine Love ("Lucifer"), Rory Markham ("Bumblebee"), Bertrand-Xavier Corbi ("Hickok"), Essam Ferris ("NCIS: New Orleans"), Chris Mulkey ("Cloverfield") und Stephen Lang ("Avatar - Aufbruch nach Pandora", "Don't Breathe"). "Rogue Warfare" erscheint am 07.11.2019 auf DVD und Blu-ray.

6.0/10 rating 1 vote

Aug27

Star Wars: The Rise of Skywalker - D23 Special Look

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Star Wars hat einen Special-Look-Trailer zu "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" veröffentlicht. Der Trailer (2:11) beginnt mit vertrauten Szenen aus den bisherigen acht Star-Wars-Filmen, bevor dann zum Ende praktisch ausschließlich neue Inhalte aus Episode IX gezeigt werden. Der Inhalt beschreibt sich wie folgt: Luke Skywalker (Mark Hamill) ist tot! Doch sein Opfer entfachte den Funken neu, den der Widerstand brauchte, um sich ins letzte Gefecht gegen die Erste Ordnung zu werfen. Die mutigen Rebellen unter Führung von Generalin Leia (Carrie Fisher) attackieren ihren Feind aus dem Hinterhalt, da sie viel zu wenige sind, als dass ein offener Krieg gegen die Truppen von Kylo Ren (Adam Driver) zu gewinnen wäre. Die Hoffnungen des Widerstands ruhen nun auf Rey (Daisy Ridley), der letzten Jedi. Mit ihren Freunden Finn (John Boyega), Poe (Oscar Isaac), Chewbacca (Joonas Suotamo) und C-3PO (Anthony Daniels) geht sie auf eine Mission, die den Kampf zwischen Jedi und Sith endgültig entscheiden könnte. Doch ein altbekannter Strippenzieher tritt aus dem Schatten. Seit vielen Jahren versucht er schon, den perfekten Schüler der Dunklen Seite zu finden…Für die Regie war J.J Abrams ("Star Wars - Episode VII: Das Erwachen der Macht", "Super 8") verantwortlich. Das Skript entstand in Zusammenarbeit mit Chris Terrio ("Justice League", "Argo"). Zur Besetzung zählen u.a. Daisy Ridley ("Star Wars - Episode VII: Das Erwachen der Macht", "Mord im Orient-Express"), Adam Driver ("Star Wars - Episode VII: Das Erwachen der Macht", "Logan Lucky"), John Boyega ("Star Wars - Episode VII: Das Erwachen der Macht", "Pacific Rim 2: Uprising"), Oscar Isaac ("Star Wars - Episode VII: Das Erwachen der Macht", "Ex Machina"), Lupita Nyong'o ("Star Wars - Episode VII: Das Erwachen der Macht", "Black Panther"), Domhnall Gleeson ("Ex Machina"), Kelly Marie Tran ("Star Wars - Episode VIII: Die letzten Jedi"), Mark Hamill ("Star Wars - Episode VII: Das Erwachen der Macht", "Krieg der Sterne"), Ian McDiarmid ("Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung"), Keri Russell ("Mission: Impossible III") und Dominic Monaghan ("Der Herr der Ringe: Die Gefährten", "Lost"). "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers"  startet am 19.12.2019 in den deutschen Kinos.

10.0/10 rating 1 vote

Aug26

Die Siedler - Gameplay Video

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Ubisoft hat auf der Gamescom 2019 eine Bombe für alle Freunde von Aufbaustrategie platzen lassen. Nach längerer Funkstille hat Ubisoft auf der Gamescom neue Details zu "Die Siedler" (OT: "The Settlers") veröffentlicht. In einem Gameplay Video (16:26) zeigen die Kollegen von PC Games einige Ausschnitte aus der Alpha. Im Fokus stand besonders das neue Ruhm-System, das erstmals in der Serie Einzug halten wird. Dreh- und Angelpunkt dieses Systems sind zum einen die Helden-Barracken, in denen der Spieler Helden ausbilden und trainieren kann. Zum anderen die Kampfarenen, in denen Turniere gegen gegnerische Helden abgehalten werden können. Gewinnt der eigene Held den Kampf, stärkt das die Moral der eigenen Siedler und senkt die Moral feindlicher Siedler. Ab einem Gewissen Punkt sind die Siedler des Gegner so demoralisiert, dass sie die Arbeit niederlegen und demonstrieren. Hat die Unruhe einen bestimmten Wert überschritten, laufen die Siedler des betroffenen Sektors zum Spieler über - inklusiver aller Gebäude in diesem Gebiet. Mit dieser Methode wird der sogenannte Pfad des Ruhmes auch gleich zu einer der neuen Sieg Bedingungen. Einfach ist dieses Vorgehen aber nicht unbedingt. Der Gegner oder man selbst, können mehrere Dinge tun, um die Bevölkerung an sich zu binden. Z.b. wird es im Spiel die Möglichkeit geben, Statuen zu errichten, die das Vertrauen der Bevölkerung bestärken. Neben dem Ruhm-Sieg gibt es auch die Möglichkeit, durch Glauben zu überzeugen. Wie genau diese Sieg Bedingung aussieht, ist aber noch nicht klar. Im Gameplay Video gibt es aber bereits Anlass zur Spekulation. So könnte es z.B. sein, dass die eigenen Siedler mit genügend Glauben zu einem Fackel-schwingenden Mob werden und die Siedlung des Gegners in Brand stecken. Neben den zwei genannten Sieg Möglichkeiten ist aber natürlich auch der klassische Militär Sieg möglich. "Die Siedler" kann sowohl alleine gegen den Computer (PvE), als auch gegen Freunde (PvP) gespielt werden und verfügt über drei Modi, die den Spielern zur Verfügung stehen: Kampagne, Scharmützel und Mehrspieler. Als Spiele-Engine wird die Snowdrop-Engine verwendet, die man bereits aus "The Division" kennt. "Die Siedler" erscheint 2020 für den PC.

10.0/10 rating 1 vote

Aug26

Blinde Wut - Ab September in fünf Mediabooks

Geschrieben von: Pascal Müller Blinde Wut - Ab September in fünf Mediabooks

Die Actionperle "Blinde Wut" (OT: "Blind Fury") von Phillip Noyce ("Salt") und mit Rutger Hauer ("Blade Runner") in der Hauptrolle, steht bei Genre-Fans auf deren Listen mit Sicherheit auch ganz oben auf der Liste. Der Inhalt des Films beschreibt sich wie folgt: Er ist schnell wie der Blitz, stark wie ein Stier, doch leider blind wie ein Maulwurf. Nick Parker (Rutger Hauer) hat im Vietnam-Krieg sein Augenlicht verloren. Zähes Training im Dschungel hat aus dem unbeholfenen Blinden aber einen perfekten Schwertkämpfer gemacht. Als er Jahre später seinen ehemaligen Kriegskameraden, den jetzigen Chemiker Frank (Terrance O´Quinn) besucht, gerät der knallharte Nick mitten in einen heiklen Entführungsfall. Frank nämlich befindet sich in den Händen von Gangstern, für die er synthetische Drogen herstellen soll. Mit Billy, Franks 9-jährigen Sohn als Faustpfand, wollen die Verbrecher den Widerstand Franks brechen. Nick Parker jedoch haben die Verbrecher nicht auf ihrer Rechnung ...

Quelle: ofdb.de

9.0/10 rating 1 vote

Aug26

El Camino: Ein Breaking Bad Film - Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Netflix hat einen Ankündigung-Trailer zu "El Camino: Ein Breaking Bad Film" veröffentlicht. Der Trailer (1:00) bringt kein wirklichen Einblick in die Handlung des Films. Der Spielfilm soll nach dem Ende der Serie ansetzten und Jesse Pinkman (Aaron Paul) in seinem Chevrolet El Camino auf dem Weg zur Freiheit zeigen. In dem Spielfilm muss sich Ex-Drogenkoch Jesse Pinkman (Aaron Paul) nach seinem dramatischen Entkommen aus der Gefangenschaft auf der Flucht vor der Polizei und anderen Verfolgern mit seiner Vergangenheit auseinandersetzen, um überhaupt so etwas wie eine Zukunft zu haben. Skinny Pete (Charles Baker), der von der Polizei wegen Jesses Verbleib vernommen wird, will unterdessen dichthalten. Für die Regie war Vince Gilligan ("Breaking Bad: Serie", "Better Call Saul: Serie") verantwortlich. Zur Besetzung zählen u.a. Aaron Paul ("Need for Speed", "Breaking Bad: Serie") und Charles Baker ("The Neon Demon", "Breaking Bad: Serie"). "El Camino: Ein Breaking-Bad-Film" ist ab dem 11.10.2019 bei Netflix anrufbar.

7.0/10 rating 1 vote

Aug24

The Mandalorian - Official Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Star Wars hat einen offiziellen Trailer zur "Star Wars"-Serie "The Mandalorian" veröffentlicht. Der Trailer (1:35) zeigt dabei einige Szene zu der kommenden Serie. Die Serie soll sieben Jahre nach Die Rückkehr der Jedi-Ritter spielen. Im Mittelpunkt wird eine Gruppe vollkommen neuer Charakter stehen, die sich weit außerhalb der Zuständigkeit der Neuen Republik in Abenteuer stürzen. Hauptcharakter ist der titelgebende Mandalorianer. Einzige Info zur Figur ist bisher die Tatsache, dass es sich um einen Einzelkämpfer handeln soll. Für die Regie war Dave Filoni ("TStar Wars: The Clone Wars") verantwortlich. Die weiteren Folgen werden von Deborah Chow ("Jessica Jones"), Rick Famuyiwa ("Dope") und Bryce Dallas Howard ("Solemates") inszeniert. Zudem gehört auch Taika Waititi zum Regie-Ensemble. Der Regisseur ist vor allem aufgrund von "Thor: Tag der Entscheidung" bekannt. Zur Besetzung zählen u.a. Pedro Pascal ("Game of Thrones"), Gina Carano ("Deadpool"), Carl Weathers ("Predator"), Werner Herzog ("Jack Reacher"), Nick Nolte ("Nur 48 Stunden") und Giancarlo Esposito ("Breaking Bad"). Die erste Staffel von "The Mandalorian" umfasst zehn Folgen und ist mit dem Start von Disney+ am 12.11.2019 abrufbar. Hierzulande ist wohl erst im Frühjahr 2020 mit dem neuen Disney-Streaming-Dienst zurechnen.

10.0/10 rating 1 vote

<<  1 [23 4 5 6  >>  
   

Spieltipp  

   

Neu im Dezember  


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


05.12.2019


06.12.2019


06.12.2019


06.12.2019


09.12.2019


09.12.2019


09.12.2019


10.12.2019


12.12.2019


12.12.2019


12.12.2019


12.12.2019


12.12.2019


12.12.2019


13.12.2019


13.12.2019


13.12.2019


13.12.2019


13.12.2019


13.12.2019


13.12.2019


13.12.2019


13.12.2019


13.12.2019


13.12.2019


13.12.2019


13.12.2019


13.12.2019


19.12.2019


19.12.2019


19.12.2019


19.12.2019


20.12.2019


20.12.2019


20.12.2019


26.12.2019


27.12.2019


27.12.2019


31.12.2019


31.12.2019


31.12.2019


31.12.2019

Sie sehen Ihren Titel nicht?
Schreiben Sie uns!

   

Statistik  

News: 3.503
Filme: 1.424

Videospiele: 85
Specials: 99
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden