!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   
Jan03

PlayStation 5: Neue Details zur CES 2020

Während Microsoft seine Xbox Series X bereits vor einigen Wochen ganz überraschend der Öffentlichkeit vorgestellt hat, gibt es von Sony's PlayStation 5 bisher keine offiziellen Fotos und Videos zur Next-Gen-Konsole. Doch das kann sich schon nächste Woche ändern. Bei der Consumer Electronics Show 2020 (CES 2020) stellen zahlreiche Hersteller und Studios ihre neuesten Produkte vor oder veranstalten Präsentationen zu mehr oder weniger wichtigen Themen. Derzeit deutet vieles darauf hin, dass bei der CES 2020 die PlayStation 5 ein großes Thema sein könnte. Bei der Messe hat sich aber nicht nur Sony angekündigt, sondern auch "God of War"-Schöpfer Cory Barlog hat sein Kommen angekündigt. Ob er beruflich oder nur als Gast vor Ort sein wird, steht nicht fest. Es könnte aber auch daran liegt, dass ein neues "God of War" für und über die neue PlayStation 5 präsentiert werden soll. Ob Sony auf der CES 2020 ihre Next-Gen-Konsole vorstellen wird und ob im Rahmen der Präsentation auch im gleichen Atemzug ein neues "God of War" angekündigt wird, wird sich bereits nächste Woche auf der Messe zeigen. Die CES 2020 findet vom 07. bis zum 10.01.2020 in Las Vegas statt. Die Pressekonferenz zu Sony wird live auf der Webseite von Sony zu sehen sein und beginnt in der Nacht vom 06. auf den 07.01. um 02.00 Uhr MEZ. 

Quelle: twitter.com

DURCHSCHNITTLICHE BESUCHER-WERTUNG

10.0/10 rating 1 vote
Pascal Müller

Pascal Müller

Okt08

PlayStation 5 - Erscheinungstermin bekannt

Geschrieben von: Pascal Müller

Im Rahmen eines Interviews Sony Interactive Entertainment CEO Jim Ryan berichtet das Online-Magazin Wired über den Release-Zeitraum zur neuen Konsolen-Generation von Sony PlayStation. Eines vorweg: Die neue PlayStation wird PlayStation 5 (PS5) heißen. Das bestätigt Sonys Jim Ryan gegenüber der Webseite Wired.com. Aber es geht noch weiter: Inzwischen steht sogar ein Release-Zeitraum fest. Die PlayStation 5 kommt Ende 2020 in den Handel - pünktlich zum Weihnachtsgeschäft. Einen konkreten Erscheinungstermin  wurde nicht kommuniziert. Möglich ist jedoch, dass ...

Quelle: wired.com

10.0/10 rating 1 vote

Okt18

PlayStation 5: Neue Details zu erweiterten Abwärtskompatibilität

Geschrieben von: Pascal Müller

Nachdem bereits bekannt wurde, dass die neue PlayStation - PlayStation 5 (PS5) - heißen wird und Ende 2020 in den Handel kommen soll (wir berichteten), wurde jetzt laut eines Insiders über Twitter kommuniziert, dass die PlayStation 5 das Abwärtskompatibilitäts-Feature zu sämtliche PlayStation-Generationen unterstützt. Das die PlayStation 5 abwärtskompatibel zur PlayStation 4-Spielen sein soll, war bereits bekannt. Nun gibt es aber Gerüchte, dass die Abwärtskompatibilität noch deutlich umfangreicher ausfallen soll ...

Quelle: twitter.com

10.0/10 rating 1 vote

Nov21

PlayStation 5: Neue Details zum Controller, Cartridge, Release und Preis aufgetaucht

Geschrieben von: Pascal Müller

Nachdem bereits bekannt wurde, dass die neue PlayStation 5 (PS5) über ein Abwärtskompatibilitäts-Feature verfügen wird (wir berichteten) sowie die Ladezeiten kaum spürbar sein sollen (wir berichteten), wurde jetzt laut eines Insiders über Twitter neue Details zum DualShock 5-Controllers kommuniziert. So wurden erste Bilder des vermeintlichen DualShock 5-Controllers, die bei einem Patentamt eingereicht wurden über Twitter verbreitet. Dort entspricht der DualShock 5-Controller wohl dem DualShock 4-Controller zu einem großen Teil, allerdings scheint man auf die Lichtleiste zu verzichten. Außerdem sind die L2- und R2-Buttons etwas größer, die Analogsticks etwas kleiner geraten. Ebenso wurde ein Cartridge-Patent von Sony eingereicht. Auch hierzu sind nun neue Infos aufgetaucht, die davon sprechen, dass man damit Inhalte aus Spielen aufnehmen kann. Was genau Sony damit plant, erschließt sich aber noch nicht aus dem Patentantrag. Des Weiteren ist ein neuer Leak aufgetaucht, der möglicherweise das Veröffentlichungsdatum sowie den Preis der PlayStation 5 enthüllt ...

Quelle: twitter.com/getFANDOMtwitter.com/PSErebus

10.0/10 rating 1 vote

Apr16

PlayStation 5 - Neue Details

Geschrieben von: Pascal Müller

Im Rahmen eines Interviews inkl. Demonstration mit ein Dev-Kit berichtet das Online-Magazin Wired über die erste Details zur neuen Konsolen-Generation von Sony PlayStation. Interviewpartner war Mark Cerny, der bei Sony leitender System-Architekt für die neue Konsole ist. Die wird von Mark Cerny momentan auch nur "Next-Generation-Konsole" genannt, einen offiziellen Namen hat sie demnach noch nicht. Es ist also nicht klar, ob die Konsole letztendlich auch unter dem Titel PlayStation 5 vertrieben wird, man kann aber davon ausgehen. Laut Mark Cerny müssen sich Fans noch bis 2020 gedulden, da die neue Konsole 2019 definitiv nicht erscheinen wird. Immerhin wurden jetzt schon Mal ein paar technische Details enthüllt: Neben einer 8K-Unterstützung soll der Hauptrechenkern (die CPU) zu AMDs potenter Ryzen-Linie der dritten Ryzen-Generation gehören und mit acht Kernen ausgestattet sein. Die Grafik wird ebenfalls von AMD realisiert und gehört zur Radeon-Navi-Produktlinie. Der Grafik-Prozessor soll darüberhinaus Ray tracing unterstützen. Das ist eine rechenintensive, aber natürlicherer Art, Beleuchtung darzustellen und ist bei vorgerenderten Animationsfilmen bereits fester Bestandteil, in Videospielen aber bisher nicht ohne massiven Leistungsabfall umsetzbar gewesen. Die neue Konsole soll aber stark genug sein, Ray tracing in Echtzeit bieten zu können. Die neue Konsole soll ...

Quelle: wired.com

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mär28

PlayStation 5 - Bilder des Controllers sind Fakes

Geschrieben von: Pascal Müller

Bezüglich der PlayStation 5 (PS5) wird nicht nur über die Leistungsfähigkeit und 8K-Auflösungen gesprochen, sondern auch über eventuelle Veränderungen am Design des mitgelieferten Wireless-Controllers. Bereits 2017 gingen aus einem Patent die eventuellen Pläne des japanischen Spielekonsolen-Herstellers rund um einen DualShock-5-Controller hervor. Im Vergleich zum aktuellen PS4-Controller könnte es eine Änderung bezüglich des Touchpad geben. Das Touchpad soll angeblich durch ein integrierten Bildschirm (LCD) mit Touchscreen-Funktionalität getauscht werden. Nun wurden erste Bilder (siehe News) über Twitter verbreitet, die diesen Controller mit einem integrierten Bildschirm (LCD) zeigen. Die restlichen Buttons ...

Quelle: twitter.com/PSSourceVidsresetera.com

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Apr04

PlayStation 5 - Neue Details bekannt

Geschrieben von: Pascal Müller

Bereits Anfang März wurden erste Gerüchte laut, dass Sony angeblich schon die erste Dev-Kits für die "PlayStation 5" an die Entwicklerschmieden verschickt hat (wir berichteten), nun will das Magazin SemiAccurate weitere Details herausgefunden haben. Den Informationen zufolge soll Sonys kommende Konsole...

Quelle: semiaccurate.com

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mai26

PlayStation 5 - Release nicht vor 2021

Geschrieben von: Pascal Müller

Bereits Anfang März wurden erste Gerüchte laut, dass Sony angeblich schon die erste Dev-Kits für die "PlayStation 5" an die Entwicklerschmieden verschickt hat (wir berichteten), nun will das Wall Street Journal weitere Details herausgefunden haben. Kürzlich verkündete Sony, dass die Konsole in der letzten Phase ihres Lebenszyklus angekommen sei. Zum alten Eisen gehört die PlayStation 4 deswegen aber noch lange nicht. Laut John Kodera (CEO von Sony Interactive Entertainment) wird die nächste Konsolengeneration wohl nicht vor 2021 erscheinen: "Wir werden die nächsten drei Jahre nutzen, um den nächsten Schritt vorzubereiten, um uns zu ducken, damit wir in der Zukunft höher springen können." Sollte die PlayStation 5 wirklich erst 2021 erscheinen, würde ...

Quelle: wsj.com

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mär09

PlayStation 5 - Erste Dev-Kits bereits im Umlauf

Geschrieben von: Pascal Müller

Kommenden November sind sowohl PlayStation 4 als auch Xbox One bereits fünf Jahre auf dem Markt, daher kann man so langsam einmal an die Nachfolge-Generation denken. Und auch wenn beide Konzerne mit Xbox One X und PlayStation 4 Pro bereits eine Upgrade-Versionen der Konsolen auf den Markt gebracht haben, wird mit Sicherheit aber auch schon an einem Nachfolgern gearbeitet. Neueste Gerüchte besagen nun, dass Sony bereits Anfang des Jahres die ersten Dev-Kits der PlayStation 5 an Entwickler herausgegeben haben soll. Dies will zumindest der Videospiele-Journalist Marcus Sellars in Erfahrung gebracht haben und hat kurz und trocken erklärt, dass Third-Party-Spieleentwickler schon seit Anfang des Jahres die ersten Dev-Kits zur PlayStation 5 erhalten haben. Auf Nachfrage betonte Marcus Sellars, dass es sich dabei nicht um einen Scherz handelt. Eine offizielle Bestätigung seitens Sony liegt bisher natürlich nicht vor, doch dass die Playstation 4 Pro in nicht allzu ferner Zukunft einen Nachfolger erhalten wird, gilt als recht sicher. Immerhin bietet Microsoft mit der Xbox One X schon eine leistungsfähigere Konsole an.

Quelle: twitter.com

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.442
Videospiele: 89
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden