!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   
Aug26

Cyberpunk 2077 - Neue Details zur Spielwelt

Neben Missionen mit diversen Lösungsansätzen sowie verschiedenen Story-Entwicklungen und Enden hat die Entwicklerschmiede von "Cyberpunk 2077" nun eine weitere Stellschraube offenbart, mit der Spieler das Spiel ganz nach ihrem Geschmack erleben können, nämlich die große der Spielwelt. CD Projekt Red hat bereits mit "The Witcher 3" Maßstäbe gesetzt, sowohl was die Größe angeht, als auch die Fülle an Aufgaben und Möglichkeiten, die die Spielwelt bot. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an "Cyberpunk 2077". Im Interview mit der Website Gamesradar sprach Produzent Richard Borzymowski kürzlich über die Größe der Spielwelt und wie sie im Vergleich zu "The Witcher" aussieht. Die Welt von "Cyberpunk 2077" wird zwar kleiner sein, als die Spielwelt aus "The Witcher", dafür aber deutlich dichter werden. Mehr Inhalte sollen auf kleinerem Raum komprimiert werden: "Wenn man sich die bloße Oberfläche in Bezug auf die Quadratkilometer ansieht, dann ist "Cyberpunk 2077" ein bisschen kleiner als "The Witcher 3". Es geht aber um die Dichte des Inhalts. Also darum, die Welt von "The Witcher 3" dort hineinzuquetschen und dabei die Wildnis dazwischen zu entfernen. In "The Witcher 3" hatten wir eine offene Spielwelt mit weiten Ebenen und Wäldern zwischen kleineren und größeren Städten wie Novigrad. In "Cyberpunk 2077" geht es nach Night City - dem integralen Bestandteil des Settings. Sie ist im Grunde ein eigener Charakter […], also muss sie dicht gedrängt sein, um den gewünschten Effekt zu erzielen, eine glaubhafte Stadt darzustellen". In deutlich größerem Maß als "The Witcher 3" wird die Welt von "Cyberpunk 2077" außerdem in die Höhe gehen. Neben Night City wird es auch den Cyberspace geben, in den die Spieler eintauchen können. Hinzu kommen die Wastelands, die die Stadt umschließen und die der Spieler ebenfalls erkunden kann. "Cyberpunk 2077" was auf der REDengine 4 Engine programmiert wurde, erscheint am 16.04.2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Quelle: gamesradar.com

DURCHSCHNITTLICHE BESUCHER-WERTUNG

10.0/10 rating 1 vote
Pascal Müller

Pascal Müller

   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.442
Videospiele: 88
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden