!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   
Jun14

Cyberpunk 2077 - Neue Details

Mit "Cyberpunk 2077" möchte die Entwicklerschmiede CD Projekt Red ("The Witcher 3") ein Science-Fiction-RPG liefern, das den Spieler in eine von korrupten Konzernen regierte Welt schickt. Neben bereits bestätigten Details (wir berichteten), machen auch neue Details die Runde. Entwickler CD Projekt Red hat nun gegenüber Eurogamer bestätigt, dass "Cyberpunk 2077" zum Release ein reines Einzelspieler-Spiel sein wird. Allerdings verriet Quest-Designer Patrick Mills, dass sie auch an Mehrspieler-Konzepten und Ideen für einen solchen Mehrspieler-Modus gearbeitet haben. Wie diese Ideen und Konzepte ausgesehen haben, wurde natürlich nicht verraten. Ein Mehrspieler-Modus kann man demnach durchaus in Betracht ziehen. Ob dieser bei Release oder erst später nachgereicht wird, steht noch nicht fest. Zunächst konzentriert sich die Entwicklerschmiede vollständig auf die Einzelspieler-Erfahrung des Spiels. Das "Cyberpunk 2077" in der Ego-Perspektive gespielt werden soll, ist nichts neues (wir berichteten). Hingegen hat sich die Entwicklerschmiede nun zu dieser Entscheidung geäußert: "Das war eine wohlbegründete Entscheidung. Die First-Person-Perspektive ist da, damit du die Dinge, die passieren, nahe bei dir beobachten kannst. So kannst du wirklich hautnah mit Sachen in der Spielwelt interagieren. Das harmoniert sehr gut damit, wie wir das Genre angehen." rechtfertigt sich Level-Designer Peter Gelencser. Anders als bei "The Witcher" lege "Cyberpunk 2077" auch stärker den Fokus darauf, was mit dem Charakter geschieht und nicht auf das wuselige Drumherum, wofür sich die distanzierte Kamera besser eignen. Da die Entwicklerschmiede hohe Ansprüche zu "Cyberpunk 2077" haben, soll eine veröffentlichen erst in Betracht gezogen werden, wenn die Qualität des Titels stimmt. Das könnte also noch eine ganze Weile dauern, bis man mit "Cyberpunk 2077" rechnen kann.

Quelle: eurogamer.net

DURCHSCHNITTLICHE BESUCHER-WERTUNG

10.0/10 Bewertung (3 Stimmen)
Pascal Müller

Pascal Müller

   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.442
Videospiele: 88
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden