!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   
Apr30

Sand Sharks

Geschrieben von: Tobias Hohmann Sand Sharks

Auch, wenn der Titel SAND SHARKS es vermuten lässt: Es handelt sich ausnahmsweise nicht um eine Asylum-Produktion. Andererseits ist Mark Atkins, der bei dieser kuriosen Werk sowohl als Kameramann, Regisseur und Drehbuchautor fungierte, mittlerweile ein altgedienter Asylum-Recke, der für die Mockbuster-Firma erst als Kameramann und Cutter, später aber auch als Regisseur und Autor arbeitete. Dabei kam u.a.  sogar der überraschend schräg-unterhaltsame BATTLE OF LOS ANGELES heraus, der deutlich machte, dass Atkins die Spielregeln des Low-Budget-Trash-Films durchaus beherrscht. Vor die Kamera trieb es B- und C-Movie-Dauergast Corin Nemec und Wrestler-Tochter, die sich vor kurzem erst on TW HEADED SHARK ATTACK mit einem Hai herumärgern musste. 

4.9/10 Bewertung (7 Stimmen)

Apr26

Mega Shark vs Crocosaurus

Geschrieben von: Martin Riedel Mega Shark vs Crocosaurus

The Asylum strikes back! Der ein oder andere hat sicherlich schon von so grandiosen Titeln wie "Der Tag an dem die Erde Stillstand 2", "Battle of Los Angeles" oder "Titanic 2" gehört - und man kann von dem ganzen halten was man will - das Studio geht seinen weg und ist damit sogar recht
erfolgreich. Nun kommt mit "Mega Shark gegen Crocosaurus" der nächste Streich, und es darf gespannt sein ob man hier den eigenen Ansprüchen gerecht werden kann.

4.4/10 Bewertung (7 Stimmen)

Apr25

Real Steel

Geschrieben von: Giuliano Bertini Real Steel

Nach den ersten Trailern zu „Real Steel“ durfte man ruhig etwas skeptisch drein gucken. So sah doch alles nach einem typisch kommerziell ausgerichteten und seelenlosen Blockbuster aus, der zwar massig Schauwerte bietet, sich aber keine Zeit für die Charaktere nimmt. Wer genau so dachte und „Real Steel“ noch nicht geschaut hat, weil einem ein Film im Stile von „Transformers“ oder „G.I. Joe“ vorschwebte, wird aber von Regisseur Shawn Levy eines Besseren belehrt. 

5.7/10 Bewertung (10 Stimmen)

Apr25

Bad Teacher

Geschrieben von: Martin Riedel Bad Teacher

Elizabeth ist wohl der Traum vieler Pubertierender Schüler. Blond, schlank, gutaussehend und vollkommen unmotiviert. Warum Sie Lehrerin ist? Monatelang Ferien, Halbtagsjob und kein Stress. Klingt fast so als ob hier Potenzial für einige Lacher vorhanden ist. Ob das nur ein paaröde Rohrkrepierer sind oder doch etwas geboten wird erfahrt ihr nur wenn ihr weiterlest!

6.3/10 Bewertung (6 Stimmen)

Apr20

Shark Night

Geschrieben von: Martin Riedel Shark Night

Es gibt sie immer wieder - diese Momente im Leben an denen man an unweigerlich wegen seltsamer Kleinigkeiten schmunzeln muss. Einer dieser Momente ist es, wenn man sich die Zeit nimmt und die Zitate von Kritiken zur BluRay von Shark Night liest, die auf dem Backcover gedruckt wurden. So sind  sich ZDF Neo, das Zillo-Magazin und Men's Health einig: Shark Night bietet packenden Hai Horror der 'mit Bier und Kumpels ne ordentlichse Sause' verspricht. Um es mit den Worten des Internets zu sagen - 'I lol'ed'.  Neugierig? Da bleibt nur eins - weiterlesen, oder ihr werdet es nie erfahren ob das alles nur ein grofler Scherz war.

4.4/10 Bewertung (7 Stimmen)

Apr16

The Thing

Geschrieben von: Tobias Hohmann The Thing

THE THING aka DAS DING AUS EINER ANDEREN WELT stieß anno 1982 nur auf wenig Gegenliebe beim Publikum und der Kritik. Regisseur John Carpenter war seiner Zeit wieder einmal voraus, denn mittlerweile gilt der Streifen nicht nur als einer seiner besten Filme, sondern auch als ein Meilenstein innerhalb des Genres. Daher waren die Reaktionen auf eine weitere Version des Howard- Hawks-Klassikers aus dem Jahre 1951 sehr gemischt. Viele befürchteten, dass der mehrfach ausgezeichnete Werbe-Clip-Regisseur Matthijs van Heijningen Jr. aus dem sehr düsteren und ernsten Carpenter-Werk eine auf Hochglanz polierte Horror-Mainstream-Ware machen würde.  Was darf man sich nun also von der eher unerwünschten Neufassung erwarten?

8.8/10 Bewertung (11 Stimmen)

Apr11

The Expendables - Director's Cut

Geschrieben von: Tobias Hohmann The Expendables - Director's Cut

Als im Grunde jeder damit rechnete, dass Stallone als nächstes Projekt RAMBO 5 ankündigte, zauberte er plötzlich THE EXPENDABLES aus dem Hut. Welche Begeisterungswelle nach den ersten Infos durch das weltweite Netz raste, hatte sicherlich noch nicht einmal der PR-Profi-Stallone für möglich gehalten. Über Monate hinweg konnte die „Gier“ der Actionfans nicht nur aufrechterhalten, sondern durch ein geschicktes Marketing und einigen genialen Besetzungscoups sogar gesteigert werden. Als der Film dann in den Kinos anlief, waren die meisten Fans überwiegend zufrieden, verbanden ihre Freude aber nicht selten mit einem großen „aber“. Auch Regisseur, Autor und Hauptdarsteller Stallone kündigte ziemlich früh an, dass er zeitnah einen anderen Cut veröffentlichen wollte. Und der „Extended Director´s Cut“ liegt nun auch in Deutschland in den Regalen.

8.6/10 Bewertung (8 Stimmen)

Apr02

The Guard

Geschrieben von: Martin Riedel The Guard

Die Iren, ein Volk von dem man eigentlich nicht viel weifl. Der ein oder andere genieflt gern mal einen Irischen Whisky oder hˆrt mal das ein oder andere irisch angehauchte Lied. Oder man hat schon einmal was von der IRA gehˆrt... Doch wie dem auch sei, die Iren sind, zumindest was diverse Vorurteile angeht, ein eher kauziger Menschenschlag. Genau diese Erfahrung muss der FBI Agent Everett (Don Cheadle) machen, der bei einer Ermittlung mit Gerry Boyle (Brendan Gleeson) zusammenarbeiten muss. Ein Amerikaner und ein Ire - zwei Welten treffen aufeinander. Das es dabei knallt ist ja wohl vorprogrammiert. Weiterlesen wird stark empfohlen.

7.6/10 Bewertung (5 Stimmen)

Apr02

Silent Hill: Downpour

Geschrieben von: Pascal Müller Silent Hill: Downpour

Die Story von "Silent Hill: Downpour" beginnt, wie schon so oft zuvor, durch ein mysteriöses Ereignis, wo man letztendlich in der Stadt Silent Hill landet. Sträfling Murphy Pendleton, denn Ihr als Charakter spielt, hock unerklärlicherweise im Gefängnis und ist von zahlreichen Albträumen gezeichnet. Kurz vor seiner Verlegung in einer anderen Haftanstalt, gerät der Sträflingstransport von der Straße ab und entlässt Euch unfreiwillig in die Freiheit. Ab dem Zeitpunkt werdet Ihr ins Spielgeschehen geschleudert und bewegt Euch zu nächst besten Stadt - Silent Hill.

5.8/10 Bewertung (25 Stimmen)

Mär31

Xanadu - Staffel 1

Geschrieben von: Tobias Hohmann Xanadu - Staffel 1

Um Missverständnisse zu vermeiden: Die französische Serie XANADU hat nichts mit dem gleichnamigen Musical-Film mit Olivia Newton-John zu tun. Im Gegenteil: Größer könnten die Unterschiede nicht sein. Auf der einen Seite der naiv-bunte Gute-Laune-Streifen, und auf der anderen Seite diese dramatische Reihe rund um eine dem Untergang geweihte Firma, deren Familie ihr Geld im Pornobusiness verdient. Und hier muss das zweite Missverständnis aus der Welt geschafft werden: Wer billige und plakative Unterhaltung mit Fremdschäm-Garantie erhofft, dürfte schwer enttäuscht sein, denn XANADU bietet alles, aber  sicherlich nicht voyeuristische Einblicke ins Milieu.

5.1/10 Bewertung (8 Stimmen)

Mär29

Installationsgrößen von PS3 Videospielen

Geschrieben von: Pascal Müller Installationsgrößen von PS3 Videospielen

Mittlerweile ist es gang und gebe, dass die Videospiele für die Next-Generation-Konsole immer Größer und kompakter werden. Demnach ist das auch nicht verwunderlich, dass der eine oder andere Titel etwas mehr Platz auf der Internen Festplatte (HDD) in Anspruch nimmt. Wie viel Platz ein Titel im durchschnitt einnimmt, lässt sich schwer sagen. Es fängt bei ein paar Kilobyte an und kann letztendlich in paar Gigabyte enden. Wir haben uns letztendlich gedacht, da wir schon unsere Videospiel-Besprechungen mit diesen durchaus interessanten Informationen bereichern, packen wir diese gesammelten Infos zusammen und bringen die als eine Art Nachschlagewerk raus. Die Liste wird von uns regelmäßig Aktualisiert. Falls ein Titel fehlen sollte oder uns ein Fehler untergelaufen ist, so schreibt uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder benutzt das Kommentarfeld und wir werden umgehen diesen Titel mit in unserem Nachschlagewerk aufnehmen oder eine Korrektur vornehmen. Wir wünschen Euch viel Spaß beim nachschlagen und hoffe, dass die zukünftigen Spielen nicht irgendwann mehrere Terrabyte als Ablagekapazität benötigen.

9.8/10 Bewertung (4 Stimmen)

Mär27

Monster Worms

Geschrieben von: Martin Riedel Monster Worms

Die Monster sind los! Fiese Kapitalisten stoßen bei ihrer Suche nach immer mehr Rohstoffen auf das Grauen aus der Tiefe der Tundra! Dem ein oder anderen mögen sich allein bei diesem ersten Satz die Nackenhaare sträuben - ob aus Angst vor unterirdischen Monstern oder aus Angst vor unterirdischen Filmen sei dahingestellt. Alle die sich unter die Oberfläche der Startseite wagen bekommen jedenfalls noch ein wenig mehr zu Monster Worms zu lesen - das Grauen in der Tiefe ist nur einen Klick entfernt!

2.9/10 Bewertung (7 Stimmen)

Mär26

Two Headed Shark Attack

Geschrieben von: Tobias Hohmann Two Headed Shark Attack

Es ist immer wieder erstaunlich, was sich das Außenseiter-Studio The Asylum einfallen lässt, um ihre ebenso lukrative wie obskure Tier-Horror-Serie am Leben zu erhalten.  Nachdem nun diverse Riesenmonster a´la Mega Shark, Mega Piranha oder Mega Python auf die mehr oder minder gewillte Gunst der Zuschauer losgelassen wurde, ist es nun ein zweiköpfiger Hai, der das Interesse an weiteren Monster-Streifen aufrecht erhalten soll.  Hinter der Kamera nahmen altgediente Asylum-Recken ihren Posten ein, die schon einige filmische Absurditäten unter die Leute gebracht haben. Vor der Kamera gibt es ein Wiedersehen mit Ex-Baywatch-Nixe Carmen Electra, Ex-Sliders-Hauptdarsteller Charlie O'Connell und der Hulk-Hogan-Tochter Brooke. Klingt doch nach allerbestem Trash-Vergnügen, oder? 

4.2/10 Bewertung (12 Stimmen)

Mär23

PS3 Kritik: Resident Evil - Operation Raccoon City

Geschrieben von: Pascal Müller PS3 Kritik: Resident Evil - Operation Raccoon City

Abseits der bisherigen Teile des Survival-Horror‘s Resident Evil, versuchte Capcom in Kooperation mit div. Entwicklerteams Ihre Spielserie im positiven Sinne zu erweitern. Beim letzten bzw. fünften Teil der Reihe (wir Berichteten) setzte Capcom zum ersten Mal auf eine Kooperative-Variante, sowie auf ein Versus-Modus, der das bestreiten mit bis zu 4 Spieler ermöglicht. Es war demnach nur eine Frage der Zeit, bis Capcom ein schritt weiter geht und den ersten Mehrspieler-Ableger für seine Spielserie abliefert. Capcom‘s "Resident Evil: Operation Raccoon City" basiert Story-/ und Mehrspielertechnisch auf Kooperative-Handlungen und setzt zum ersten Mal hauptsächlich auf einen interaktiven und erweiterten Versus-Modus, der mit bis zu 4 Spiel-Modis den Kern des Spiels ausmacht.

5.5/10 Bewertung (30 Stimmen)

Mär18

2012 Zombie Apocalypse

Geschrieben von: Tobias Hohmann 2012 Zombie Apocalypse

Es ist nicht wirklich eine Überraschung, dass sich die cleveren Jungs der Mockbuster-Schmiede The Asylum nun nicht mehr nur auf dem Kinomarkt bedienen, sondern auch erfolgreiche TV-Formate variiert bzw. kopiert. Da die Comicadaption THE WALKING DEAD für recht gute Quoten sorgte und die Zombiefans gut bediente, war es prinzipiell nur eine Frage der Zeit, bis man die Asylum-Variante ins Rennen schickt. Unter der Regie von Nick Lyon, der für RTL immerhin schon einmal das so genannte TV-Event BERMUDA DREIECK NORDSEE für 8 Millionen Dollar inszenieren durfte, lässt nun also das Mockbuster-Studio in bewährter Zusammenarbeit mit dem Spartensender SyFy die Zombies auf die Menschheit los.

3.2/10 Bewertung (10 Stimmen)

Mär15

1911 Revolution

Geschrieben von: Sascha Weber 1911 Revolution

Hier ist er also, der offiziell 100. Film Jackie Chans. Manch eine Liste mag zwar etwas anderes andeuten, aber beim Marketing für 1911 REVOLUTION hat man diesen Umstand standhaft betont. Seitdem Chan sich nun schon geraume Zeit von seinem angestammten Martial Arts Pfad abgewendet hat, um sporadisch wieder darauf zurückzufinden, ist auch 1911 kein typischer Jackie Chan Streifen. Mit STADT DER GEWALT hat die Action-Ikone zwar bewiesen, dass er durchaus in der Lage ist, auch als Charakterdarsteller zu glänzen, doch allgemeine Vorschusslorbeeren gibt es deshalb nicht. 

5.0/10 Bewertung (6 Stimmen)

Mär14

Die Drei Musketiere

Geschrieben von: Tobias Hohmann Die Drei Musketiere

Paul W.S. Anderson hat mit seiner filmischen Adaption der Resident-Evil-Spiele zwar für volle Kassen gesorgt, sich aber gleichzeitig den Unmut der Fans zugezogen. Nicht wenige haben sich vergnügt die Hände gerieben, als er mit DIE DREI MUSKETIERE an den Kassen eher Schiffbruch erlitt – spielte die 75-Millionen-Dollar-Produktion doch gerade einmal knapp 133 Millionen Dollar wieder ein. War Anderson diesmal zu gut, um die Masse zu erreichen? Hatte er das falsche Thema gewählt? Oder war der Film einfach schlicht und ergreifend schlecht.

6.0/10 Bewertung (9 Stimmen)

Mär14

Dead Space: Extraction

Geschrieben von: Pascal Müller Dead Space: Extraction

"Dead Space: Extraction" wurde ursprünglich 2009 für die Nintendo Wii veröffentlicht. 2011 erschien der Titel als Beiwerk mit "Dead Space 2" zusammen in einer Limited Edition auf der Playstation 3. Erst Mals wurde "Dead Space: Extraction" auch für die Playstation 3 Portiert und bekam oben drauf noch ein Facelifting spendiert. In High Definition und Move-/Trophäen-Unterstützung wurde der Titel neu Überarbeitet für den Endverbraucher ein weiteres Mal zu Verfügung gestellt. Kurz nach Release von "Dead Space 2" erschien der Titel auch als Stand-Alone Version im PSN Store für 14,99.- Euro. 

5.5/10 Bewertung (17 Stimmen)

Mär12

Misfits - Staffel 1

Geschrieben von: Sascha Weber Misfits - Staffel 1

Neue Superhelden in Serie? Da denkt man wohl zwangsläufig an HEROES. Doch neben der bekannten NBC-Serie, hat man auch in UK an einer Serie gearbeitet, in der ein Gruppe Jugendlicher unplanmäßig zu Superkräften kommt. MISFITS hat es mittlerweile auf 3 Staffeln gebracht und die erste Staffel ist nun im deutschen Handel zu finden. Man sollte allerdings nicht einfach eine britische Version einer amerikanischen Serie erwarten, denn MISFITS ist gänzlich anders. 

8.0/10 Bewertung (9 Stimmen)

Mär12

Space 2063 - Staffel 1

Geschrieben von: Sascha Weber Space 2063 - Staffel 1

Es gibt Serien, auf deren Veröffentlichung wartet man sehnsüchtig und hofft, dass sie auch heute noch zu unterhalten wissen. Manch einer kann sich vielleicht noch an die Erstausstrahlung von SPACE 2063 auf Vox erinnern und wartet seitdem auf eine DVD-Veröffentlichung. Mehr als 15 Jahre hat es gedauert und nun hat sich KSM erbarmt und die Serie auch auf den deutschen Markt geworfen. Stellt sich nur die Frage, ob 2063 immer noch zu überzeugen weiß oder ob man die DVDs lieber im Regal stehen lässt. 

6.7/10 Bewertung (9 Stimmen)

<<  208 209 210 211 212 [213214 215 216 217  >>  
   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.442
Videospiele: 88
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden