!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Verstanden

Filmtipp  

   

Filmkritiken  

   

Neue Filme  

   

Kommende Reviews  

   

G

Sep07

BD Kritik: Guardians of the Galaxy Vol. 2

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Guardians of the Galaxy Vol. 2

GUARDIANS OF THE GALAXY war vielleicht der bisher einzige Film, der in Teilen den Zuschauern wirklich das gab, was Marvel mal versprochen hatte: Abwechslung. Wobei sich das auch mehr aus dem Setting ergab. Irgendwo im Weltall, fernab der Avengers auf der Erde erleben die Guardians ihrer Abenteuer. Humor und Action bewegten sich dabei auf einem ähnichen repetitiven Niveau, wie man das auch sonst aus dem Marvel Cinematic Universe gewöhnt war. Wobei James Gunn zumindest mit seiner Songauswahl und der ein oder anderen skurrillen Idee für eine gewisse Abwechslung sorgte. Mit GUARDIANS OF THE GALAXY VOL. 2 folgt nun der zweite Film mit demselben Personal und erreicht heute aus dem Hause Walt Disney Home Entertainment die heimischen Märkte auf DVD, Blu-ray und 3-D-Blu-ray.

8.5/10 Bewertung (4 Stimmen)

Aug16

BD Kritik: Ghost in the Shell

Geschrieben von: Sascha Weber BD Kritik: Ghost in the Shell

Bevor es überhaupt vor die Kamera ging, hagelte es schon massive Kritik gegenüber der Live-Action-Verfilmung von GHOST IN THE SHELL. Von Whitewashing war die Rede, weil man Scarlett Johansson als Hauptdarsteller gecastet werden sollte. Behauptungen, dass ihr Äußeres über digitale Effekte asiatischer gestaltet werden sollten, sorgten für weitere Empörung. Letzteres wurde aber zügig dementiert. Trotzdem kamen Fans der Anime-Vorlage nicht umhin, das Projekt bereits vor Veröffentlichung als Machwerk zu deklarieren und gingen mit der Meinung hausieren, dass eine adäquate Adaption unmöglich sei. An den Kinokassen floppte GHOST IN THE SHELL dann auch. Mit einem Produktionsbudget in Höhe von 110 Millionen Dollar und weltweiten Einnahmen von nicht ganz 170 Millionen Dollar, war Rupert Sanders Blockbuster ein Misserfolg. Seit dem 03. August stehen nun die DVD/BD in den Regalen zum Verkauf. Lohnt sich der Kauf aller Unkenrufe zum Trotz vielleicht doch? Erfahrt es in unserer Kritik.

4.8/10 Bewertung (5 Stimmen)

Aug07

Ghost in the Shell: Stand Alone Complex - Vol 2

Geschrieben von: Sascha Weber Ghost in the Shell: Stand Alone Complex - Vol 2

Nur wenige Wochen nach BD-Release der ersten Staffel von GHOST IN THE SHELL, liefert Nipponart gleich die zweite Staffel, ebenfalls auf BD, hinterher. Dass Production IG seinerzeit überhaupt erst eine 2. Staffel produzieren ließ, kam recht überraschend. Staffel 1 war zunächst als in sich geschlossene Serie konzipiert, doch bereits kurz nach Beginn der Ausstrahlung schickte man eine 2. Staffel in Produktion. Zwei Jahre nach den Geschehnissen der ersten Staffel wird hier angeknüpft. Sektion 9 ist wieder aktiv und muss sich erneut durch die High-Tech-Welt bewegen, Verbrechen aufdecken, Terroristen das Handwerk legen und sich mit der schönen neuen Welt auseinandersetzen. Details zur Veröffentlichung und der Serie könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jul17

Ghost in the Shell: Stand Alone Complex - Vol 1

Geschrieben von: Sascha Weber Ghost in the Shell: Stand Alone Complex - Vol 1

Der auf dem gleichnamigen Manga basierende Film GHOST IN THE SHELL (1995) gilt als einer der Vorreiter für die zunehmende Beliebtheit dieser Filmform auf internationaler Ebene. Visuell berauschend, bietet GITS zudem eine packende Story in einem gelungen SciFi-Setting. Noch bevor der Nachfolger GHOST IN THE SHELL 2: INNOCENCE (2004) veröffentlicht wurde, wurde von 2002 bis 2003 eine Serie TV-Serie produziert: GHOST IN THE SHELL: STAND ALONE COMPLEX. Erstmalig ist die 1. Staffel nun auf Blu-Ray erhältlich und stand uns für ein ausgiebige Review zur Verfügung. 

6.3/10 Bewertung (3 Stimmen)

Mai15

Gantz - Gesamtausgabe

Geschrieben von: Sascha Weber Gantz - Gesamtausgabe

In der Vergangenheit hatten wir bereits die Gelegenheit den ersten Teil der Realverfilmung des Manga „Gantz“ (click) zu besprechen. Der Film begeisterte uns durch rasantes Tempo, raue Action und saubere Technik. Einzig die Charaktertiefe blieb ein wenig auf der Strecke, was zum Teil an der Laufzeit lag. Die Anime-Serie mit 26 Episoden zu je 20 Minuten bietet hingegen eine ausreichend große Leinwand, um auch diese Aspekte in Angriff nehmen zu können. In unserer Kritik beleuchten wir die Serie eingehender.

6.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb01

Grabbers

Geschrieben von: Tobias Hohmann Grabbers

Schon verrückt, auf welcher Basis mache Filmprojekt entstehen. So kam Drehbuchautor Kevin Lehane auf die Idee zu GRABBERS, als er während eines Rucksack-Urlaubs von Mosquitos gequält wurde. Er fragte sich, ob die Mosquitos ihn auch dann stechen würden, wenn er völlig betrunken sei, oder ob sie dann von ihm abließen. Mit diesem Gedanken fuhr er zurück nach Irland und schrieb ein Drehbuch über ein Monster, dass nur dann von seinem Opfer zurückschreckt, wenn es völlig betrunken ist. Und glaubt man den Klischees, sind die Iren ja selten nüchtern. Klingt nach einer Menge Spaß, oder?

7.6/10 Bewertung (14 Stimmen)

   

Spieltipp  

   

Spielkritiken  

   

Neue Spiele  

   

Neu im September  


26.09.2017


28.09.2017


28.09.2017


28.09.2017


28.09.2017


28.09.2017


29.09.2017

   

Statistik  

Filme: 1220
Videospiele: 38
Bücher: 30
Specials: 63
Interviews: 44
News: 1130