!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Verstanden

Filmtipp  

   

Filmkritiken  

   

Neue Filme  

   

Kommende Reviews  

   

Stichwörter  

   

L

Aug08

BD Kritik: Life

Geschrieben von: Pascal Müller BD Kritik: Life

Eine Gruppe aus Wissenschaftlern und Astronauten auf der internationalen Raumstation ISS erhält den Auftrag, eine Sonde vom Mars einzusammeln und die darin enthaltende Bodenprobe zu untersuchen. Tatsächlich kann der leitende Biologe Dr. Hugh Derry in dieser Probe mithilfe eines Hochleistungsmikroskops erstmals eine außerirdische Lebensform nachweisen. Die anfängliche Euphorie über den sensationellen Fund verfliegt jedoch, als sich der schnell entwickelnde Organismus als ernsthafte Bedrohung herausstellt. Trotz diverser Sicherheitsvorkehrungen der für die Mission zuständigen Quarantänebeauftragten Dr. Miranda North, entwickelt sich der Auftrag für die sechs Besatzungsmitglieder bald zum HorrortripSeit Kurzem kann man den Sci-Fi-Horrorfilm von Daniel Espinosa ("Safe House") auch endlich auf DVD und Blu-ray erwerben. Ob sich der Sci-Fi-Horrorfilm mit Jake Gyllenhaal und Ryan Reynolds jedoch lohnt, erfahrt ihr in unsere Kritik.

9.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Dez21

Lights Out

Geschrieben von: Manuel Föhl Lights Out

Der Schwede David F. Sandberg ist ein gutes Beispiel dafür wie schnell und einfach man Teil der großen Hollywoodmaschinerie werden kann. Er fertigte einen rund dreiminütigen Kurzfilm an und schickte diese bei einem Wettebewerb ein. Er gewann diesen nicht, doch verbreitete sich der Film im Internet schnell und wurde ein viraler Hit. Auch die Produzenten aus Hollywood bemerkten das und so kam Sandberg über den Produzenten Lawrence Grey, der daraus einen Kinofilm machen wollte, in Kontakt mit dem bekannten Horror-Regisseur James Wan (SAW, INSIDIOUS). Am Ende steht sein Hollywooddebüt, das erfolgreich an den Kinokassen lief und sich deshalb schon eine Fortsetzung in Vorbereitung findet. Sandberg wird diese angehen, sobald er mit einem anderen Sequel, ANNABELLE 2, fertig sein wird. Warner hat nun erstmal LIGHTS OUT auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Wie macht sich die Idee gestreckt auf die Länge eines Spielfilms wohl?

5.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb27

Ninja Kommando

Geschrieben von: Sascha Weber Ninja Kommando

Mit DIE SCHLANGE IM SCHATTEN DES ADLERS gelang Jackie Chan 1978 sein erster großer Erfolg. Danach etablierte er sich als Aushängeschild des Hong Kong Action-Kinos. Ein erfolgreicher Film folgte auf den nächsten. Selbstverständlich versuchten auch andere von Chans Erfolg zu profitieren, indem man ihm nacheiferte. Chans humorvolle Art der Inszenierung, mit den umfangreichen, innovativen Actionchoreographien ließ sich jedoch nur schwerlich kopieren. Für NINJA KOMMANDO setzte Produzent See-Yuen Ng, der bereits Jackie Chan erfolgreich auf die große Bühne katapultiert hatte, auf den jungen Conan Lee und stellte ihn Hiroyuki Sanada als Kontrahenten gegenüber. Regie führte Corey Yuen, der bereits als Stunt Director einige Erfahrung sammeln konnte.

9.0/10 rating 1 vote

Feb26

Lavalantula

Geschrieben von: Stefan Böse Lavalantula

Im Vulkangestein Santa Monicas regt sich ein altertümliches Grauen: Lavaspuckende Riesenspinnen mit einem Außenskelett aus Vulkanglas brechen aus den Felsen hervor und suchen Los Angeles heim. Zu den ersten Leuten, die mit der todbringenden Gefahr konfrontiert werden, zählt auch der abgehalfterte Action-Held Colton West (Steve Guttenberg).  Nachdem er in den 1990er Jahren noch groß im Geschäft war, jüngst aber nur noch Jobs in albernen Monsterfilmen mit billigen Effekten an Land ziehen konnte, bekommt er durch das Erdbeben und die verheerende Folgen der Katastrophe nun die Gelegenheit, sein Fachwissen in der realen Welt unter Beweis zu stellen. Er lässt nichts unversucht, um den Vormarsch der Monster zu verhindern - ärgerlich nur, dass ihm die Leute die Geschichte aufgrund seines Rufes als ehemaliger Filmstar erst glauben, als es schon zu spät ist...

7.0/10 rating 1 vote

Sep02

Leprechaun: Origins

Geschrieben von: Ralf Enderlein Leprechaun: Origins

Auf ihrer Reise durch Irland entdecken zwei junge Paare das Geheimnis eines kleinen Dorfs. Die Einwohner bieten ihnen an, in einer kleinen Hütte am Waldrand zu übernachten. Was Ben, Sophie, David und Jeni nicht wissen, ist, dass die Einwohner nicht aus Gutmütigkeit handeln und in den Wäldern etwas Schreckliches sein Unwesen treibt...

2.7/10 Bewertung (7 Stimmen)

Dez04

Legion

Geschrieben von: Tobias Hohmann Legion

Engel als Boten der Apokalypse? Ein Engel, der das Ende der Menschheit besiegeln will, ein anderer, der den Menschen helfen will? Ein Kind, dass beide Engel finden wollen, da es die Apokalypse aufhalten kann? Wer da an den exzellenten God´s Army denkt, der seinerzeit von Highlander-Erfinder  Gregory Widen ins Leben gerufen wurde, liegt sicherlich nicht falsch. Doch beim vorliegenden Legion handelt es sich keineswegs um ein weiteres Sequel der mittlerweile auf fünf Teile angewachsenen God´s Army-Reihe, sondern um das Spielfilm-Debüt des Special-Effects-Spezialisten Scott Stewart. Dieser überraschte bei einem moderaten Budget von 26 Mio. Dollar mit einem sehr guten Cast, konnte an den Kassen jedoch trotzdem nur annehmbare 68 Mio. einspielen. Zurecht?

7.5/10 Bewertung (15 Stimmen)

Aug28

Let me in

Let me in

Remakes sind nicht immer gern gesehen und schon allein bei der Ankündigung, dass es eine Verfilmung des Buchs "La den rätte komma in" aus den USA geben wird, obwohl es schon eine schwedische Version gab, wurden einige Nasen gerümpft. Doch wer sich von seinen Vorurteilen nicht befreien kann, dem entgeht eine ziemliche Überraschung...

8.6/10 Bewertung (9 Stimmen)

Mai18

Livid - Das Blut der Ballerinas

Geschrieben von: Tobias Hohmann Livid - Das Blut der Ballerinas

In den letzten Jahren hat sich das französische Horror-Kino abseits der filmischen Heimat mit harter Genrekost einen sehr guten Namen gemacht: HIGH TENSION, MARTYRS, FRONTIERS und ganz besonders INSIDE kamen bei Fans und – zumindest teilweise – bei der Kritik sehr gut an. Letztgenannter Streifen wurde von Julien Maury und Alexandre Bustillo inszeniert, die sich durch den internationalen Erfolg auch für höhere Aufgaben empfahlen und prompt für das seit Jahren in der Pre-Production-Hölle schmorende Remake des Klassikers HELLRAISER von Bob Weinstein engagiert wurden. Nach Differenzen verließen sie das unsägliche Projekt und widmeten sich stattdessen in ihrer Heimat ihrem neuesten Film LIVID.

6.3/10 Bewertung (12 Stimmen)

   

Spieltipp  

   

Gewinnspiel #1  

   

Neue Spiele  

   

Neu im November  


22.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


28.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017

   

Statistik  

Filme: 1245
Videospiele: 43
Bücher: 33
Specials: 72
Interviews: 45
News: 1301