!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Verstanden

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
   

Januar

Jan31

Playstation Plus - Titel für Februar stehen fest

Geschrieben von: Pascal Müller Playstation Plus - Titel für Februar stehen fest

Auf dem offiziellen PlayStation-Blog wurden nun bekannt gegeben, welche kostenlose Titel im Februar 2018 für PlayStation Plus-Mitglieder zur Verfügung stehen werden. So bekommen PlayStation 4 Spieler "Knack" und "RiME" gesponsert. Wieder mit dabei ist auch das PlayStation VR-Spiel "StarBlood Arena", welches als PS Plus-Bonus-Titel umworben wird. PlayStation 3 Spieler hingegen kommen in den Genuss von "Spelunker HD" und "Mugen Souls Z" und auch PS Vita-Besitzer bekommen mit "Exiles End" und "Grand Kingdom" Spielenachschub. Die PS Plus-Titel werden wie immer am ersten Dienstag im Monat im PSN Store veröffentlicht, also am 06.02.2018.

Quelle: blog.de.playstation.com

8.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan31

Sky Cinema in Love - Liebesfilme zu Valentinstag

Geschrieben von: Pascal Müller Sky Cinema in Love - Liebesfilme zu Valentinstag

Der Pay-TV-Sender "Sky" lässt es zum Valentinstag richtig krachen und widmet dem Tag der Verliebten eine ganze Woche lang einen eigenen Sender: Auf "Sky Cinema In Love" laufen die schönsten Liebesfilme der letzten Jahrzehnte rund um die Uhr. "Sky Cinema In Love" startet am 08.02.2018 und läuft bis einschließlich 14.02.2018. Der Sender ersetzt in dieser Zeit "Sky Cinema Emotion". Mit dabei sind die neuesten Blockbuster, etwa "Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe" mit Jamie Dornan als Mr. Grey oder das bezaubernde Märchen-Musical "Die Schöne und das Biest" mit Emma Watson sowie "Ein ganzes halbes Jahr" mit "Game of Thrones"-Star Emilia Clarke. Am Valentinstag selber feiert "A United Kingdom – Ihre Liebe veränderte die Welt" auf dem temporären Romantik-Sender seine TV-Premiere. In dem Drama nach wahren Begebenheiten gehen ein afrikanischer Prinz und eine Britin in den 40er-Jahren für ihre Liebe über alle Grenzen. Auf "Sky Cinema in Love" knistert es gewaltig: Zwischen Raubein Jeffrey Dean Morgan und der einsamen Hilary Swank in "P.S. Ich liebe Dich" genauso wie zwischen Julia Roberts und Javier Bardem in "Eat, Pray, Love" vor prächtiger balinesischer Kulisse. Anne Hathaway gerät in "Ella – Verflixt & zauberhaft" an ihren Prinzen Hugh Dancy. Und in "Love and other Drugs – Nebenwirkung inklusive" erleben die Zuschauer mit Jake Gyllenhaal, wie süchtig Liebe macht. Clive Owen bandelt in "Words & Pictures" beim Wettstreit unter Kollegen mit Juliette Binoche an, Will Smith als "Hitch – Der Date Doktor" mit Klatschreporterin Eva Mendes. Auch ungewöhnliche Romanzen stehen auf dem Programm: Im preisgekrönten "My Week with Marylin" kommt Eddie Redmayne als Filmstudent der großen Marylin Monroe sehr nahe, grandios verkörpert von Michelle Williams, die dafür eine Oscarnominierung bekam. Und Comedy-Ass Will Ferrell ist "Verliebt in eine Hexe": Nicole Kidman! Abgerundet wird die große Woche der Liebesfilme von deutschen Romantik-Hits wie "SMS für Dich" mit Karoline Herfurth, "What a Man" mit Matthias Schweighöfer und Elyas M’Barek sowie "Der Koch" mit Jessica Schwarz.

Quelle: sky.de

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan31

Mute - Trailer #1

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Netflix veröffentlicht aktuell den ersten offiziellen Trailer zu "Mute". Es ist der zweite Teil einer Trilogie von Filmemacher Duncan Jones. Wie "Mute" mit dem Vorgänger "Moon" verbunden sein wird, ist noch nicht bekannt. Eine wichtige Verbindung wird vermutlich Sam Rockwell darstellen, der bereits in "Moon" in der Hauptrolle zusehen war und auch in "Mute" zu sehen sein wird. Der Sci-Fi-Thriller wurde nicht nur in Berlin gedreht, sondern spielt auch in einer futuristischen Film-Noir-Version der Stadt. 40 Jahre in der Zukunft ähnelt Berlin einer Art Sci-Fi-Version von Casablanca, in der Immigranten von Ost und West regelmäßig aneinandergeraten. Leo Beiler (Alexander Skarsgard) ist ein stummer Barkeeper, den nur noch eine Sache in der Stadt hält: Seine große Liebe (Seyneb Saleh) verschwand vor einiger Zeit und bis heute ist er auf der Suche nach ihr. Bei seinen Nachforschungen dringt Beiler immer tiefer in die dunklen Ecken der Stadt vor und stößt dabei wiederholt auf ein Duo mysteriöser amerikanischer Chirurgen. Netflix zeigt den Film als Eigenproduktion. Ab dem 23.02.2018 ist "Mute" auf Netflix verfügbar.

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan31

PlayStation Plus - Lukratives Angebot dank FarCry 4

Geschrieben von: Pascal Müller PlayStation Plus - Lukratives Angebot dank FarCry 4

Sony wirbt aktuell mit einem neuen lukrativen Angebot für sein Online-Service "PlayStation Plus". Wer sich aktuell für eine zwölfmonatigen Mitgliedschaft entscheidet, erhält die Vollversion "Far Cry 4" gratis dazu. Der Preis des zwölfmonatigen Abonnements liegt bei 59,99.- EUR. Zu beachten ist jedoch, dass das lukrative Angebot nur für PSN-Konten gilt, die zum Kaufzeitpunkt über keine aktive Mitgliedschaft bei PlayStation Plus verfügen. Für Abo-Verlängerungen gilt die Aktion also nicht, wie sich der Produktseite im PSN entnehmen lässt. Das Angebot gilt noch bis zum 12.02.2018, um 11 Uhr.

Quelle: store.playstation.com

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan30

Far Cry 5 - Pre-Launch Gameplay

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Die Veröffentlichung von "Far Cry 5" rückt immer näher. Um die Vorfreude bei den Fans noch einmal anzuheizen, hat Ubisoft im Rahmen eines Pre-Launch-Gameplay-Livestreams nahezu eine Stunde Videomaterial auf der Open-World von Hope County in Montana, USA veröffentlicht. Kommentiert wird das Ganze von den Community Developers Laurine und Mathias Ahrens sowie dem Associate Producer Philippe Fournier und dem Development Tester Alexandre Gladu. Im Videomaterial sind verschiedene Szenen zu sehen, in denen die Entwickler in großangelegten Schießereien, aber auch in Schleichpassagen gegen die Sekte Eden’s Gate ziehen. Dabei kommen nicht nur Waffen wie der Bogen, Gewehre, Vorschlaghämmer und Baseballschläger zum Einsatz, sondern es können auch NPCs angeheuert oder Tiere, wie Bären und Pumas, eingesetzt werden, die den Spieler im Kampf unterstützen. Das Paket wird durch die Möglichkeit abgerundet, nicht nur an Land, sondern auch aus der Luft und zu Wasser gegen Gegner ins Feld zu ziehen. "Far Cry 5" erscheint am 27.03.2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan30

Scarecrows - Ab April auf DVD und Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller Scarecrows - Ab April auf DVD und Blu-ray

"Scarecrows" ist ein Slasher-Spaß vom Feinsten und bietet alles was das Fanherz begehrt: Ahnungslose Jugendliche, die nur Party und Sex im Kopf haben, einen brutalen Killer und natürlich Blut. Regisseur Stuart Stone lehnt sich dabei bei Kultfilmen wie "The Texas Chainsaw Massacre" an, "Scarecrows" muss sich jedoch auf keinen Fall vor seinen Vorbildern verstecken, sondern weiß für sich alleine absolut zu begeistern: "Scarecrows" ist spannend, blutig und absolut kompromisslos! Davon könnt Ihr Euch auch bald selber im Heimkino von ein Bild machen, denn Splendid Film hat den Slasher-Spaß auf DVD und Blu-ray angekündigt. Details zur Bonusmaterial sind noch nicht bekannt. "Scarecrows" erscheint am 27.04.2018 und kann ab sofort bei Amazon.de für 11,49.- EUR auf DVD und für 13,99.- EUR auf Blu-ray vorbestellt werden.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan30

Assassin’s Creed: Origin - Neue Details

Geschrieben von: Pascal Müller Assassin’s Creed: Origin - Neue Details

Bei "Assasin's Creed Origins" kann der Spieler schon einmal locker für 30 bis 50 Spielstunden und mehr an den Bildschirm fesseln. Mit dem bereits erschienen DLC "The Hidden Ones" und dem noch ausstehenden DCL "The Curse of the Pharaohs" - die am 06.03.2018 erscheint - steigt diese Spielzeit noch einmal deutlich an. Trotzdem scheint es mehr als genug Spieler zu geben, die noch mehr Zeit in "Assasin's Creed Origins" verbringen möchten. Für diese Spieler und natürlich auch alle anderen wird Ubisoft bald einen "New Game +" Modus veröffentlichen. Auf Reddit bestätigte der Community Manager von "Assassi’s Creed", dass dieser Modus bereits in Arbeit sein und die Möglichkeit bietet, den Fortschritt der eigenen Geschichte zurückzusetzen, ohne dabei Baykes Waffen, Fähigkeiten und sein Level zu verlieren. Viel mehr Informationen gibt es zum neuen Modus aber noch nicht. Ein Veröffentlichungsdatum, sowie Features von "New Game +", stehen bisher noch aus.

Quelle: reddit.com

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan30

Ant-Man and The Wasp - Trailer #1

Geschrieben von: Pascal Müller Ant-Man and The Wasp - Trailer #1

Marvel hat einen ersten Trailer zu "Ant-Man & the Wasp" veröffentlicht. Die Fortsetzung zu "Ant-Man" kommt im Sommer in die deutschen Kinos. Nach den Geschehnissen in "The First Avenger: Civil War" muss sich Scott Lang mit den Konsequenzen seiner Entscheidungen als Vater und Superheld auseinandersetzen. Während er versucht, eine Balance in seinem Leben mit den Aufgaben von Ant-Man zu finden, wird er von Hope van Dyne und Dr. Hank Pym wegen einer wichtigen Mission kontaktiert. Scott muss erneut in den Ant-Man-Anzug schlüpfen und lernen, mit the Wasp in einem Team zuarbeiten. Gemeinsam machen sie sich daran, Geheimnisse aus der Vergangenheit aufzudecken. Für die Regie war Peyton Reed ("Ant-Man") verantwortlich. Neben Paul Rudd und Evangeline Lilly gesellen sich noch Michael Douglas, Michelle Pfeiffer, Michael Pena, Judy Greer, David Dastmalchian, T.I., Laurence Fishburne, Randall Park sowie Hannah John-Kamen und Walton Goggins zum Ensemble des Films. "Ant-Man & the Wasp" startet am 02.08.2018 in den deutschen Kinos.

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan27

The Cured - Trailer #1

Geschrieben von: Pascal Müller The Cured - Trailer #1

IFC Films präsentiert den ersten Trailer zum alternativen Zombie-Film "The Cured". Anders als viele Filme des Genres setzt "The Cured" nach der Zombie-Apokalypse ein. Der Film beschreibt sich wie folgt: Es wurde ein Heilmittel gefunden, das immerhin dreiviertel der Infizierten kannibalischen Untoten wieder menschlich werden lässt. Nach einigen Jahren sollen diese Geheilten wieder in die Gesellschaft integriert werden. Doch die Mitmenschen, in diesem Fall ist der Handlungsort Dublin, sind nicht allzu begeistert und fürchten einen erneuten Ausbruch. In eine Ecke gedrängt verbünden sich die Geheilten und es kommt zur offenen Auseinandersetzung. Für die Regie war Newcomer David Freyne verantwortlich. Zur Besetzung zählen u.a. Ellen Page ("Inception"), Sam Keeley ("Im Herzen der See") und Tom Vaughan-Lawlor ("The Secret Agent"). "The Cured" ist ab dem 23.02.2018 in ausgewählten Kinos sowie über Video-on-Demand zu sehen. Wann und wie der Film auch in Deutschland erscheinen wird, ist bisher noch nicht bekannt.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan27

Rainbow Six Siege - Support für PS4 Pro angekündigt

Geschrieben von: Pascal Müller Rainbow Six Siege - Support für PS4 Pro angekündigt

Bezüglich Erweiterungen und Update hält die Entwicklerschmiede Ubisoft auch bei ihrem Titel "Rainbow Six Siege" fest und unterstützt den Titel auch knapp drei Jahre nach Release immer noch mit regelmäßigen Updates. Neben neuen Editionen, die den Start der neuen Inhalte für Jahr 3 unterstützen und alle Karten und Modi, 600 zusätzliche Rainbow Six-Credits und zehn Outbreak-Collection-Pakete beinhaltet und ab dem 13.02.2018 erhältlich sein werden, plant man bei Ubisoft außerdem den Release eines Patches für PlayStation 4 Pro und Xbox One X-Support. Da zurzeit unzählige Titel mit Support für Playstation 4 Pro und Xbox One X nachgerüstet werden, ist das kein wunder, dass man auch bei "Rainbow Six Siege" nachzieht wird. Wann dieser jedoch erscheinen soll, ist noch unbekannt.

Quelle: twitter.com

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan27

Saw - Neue Definitive Collection angekündigt

Geschrieben von: Pascal Müller Saw - Neue Definitive Collection angekündigt

Nachdem Studiocanal bereits eine "Saw - Definitive Collection" mit allen acht Teile des Folter-Franchise für den 08.03.2018 auf DVD und Blu-ray angekündigt hat, hat das Label jetzt eine neue "Definitive Collection" angekündigt, die diesmal mit den ungekürzten Versionen ausgestattet ist. Die neue "Saw - Definitive Collection" beinhaltet "Saw - US Director's Cut", "Saw II - US Director's Cut," "Saw III - Director's Cut", "Saw IV - Unrated", "Saw V - Unrated", "Saw VI Unrated", "Saw VII - Vollendung 3D uncut und 2D Unrated" und "Saw VIII: Jigsaw - Unrated". Das Bonusmaterial fällt ebenfalls sehr prächtig aus und beinhaltet: SAW: Audiokommentare, SAW – Der Kurzfilm, Behind the Scenes, Fear Factory Musikvideos, Bei den Dreharbeiten, Billie – Die Jigsaw-Puppe, Featurettes, alternative Szenen, TV-Spots, Trailer SAW II: Audiokommentare, Interviews, Making of, Jigsaws Fallen, Jigsaws Requisiten, Jigsaws Spiel, Storyboard vs. Film – Ein Vergleich, Kurzfilm „Zombie“, Die Hintergrundgeschichte zu SAW, Das visuelle Konzept von SAW II, Die Scott- Tibbs-Dokumentation, Greg Hoffman: In Memoriam, Artwork-Skizzen, International Promo, Teaser, Trailer SAW III: Audiokommentare, Interviews & Fangespräche, Darrens Tagebuch – Gedanken eines Regisseurs, Zahlreiche Featurettes, Amanda: Entwicklung eines Killers, Musikvideo, Die Premiere von SAW III in München, Deleted Scenes, Make-Up Workshop, TV Spots, Trailer SAW IV: Darrens Tagebuch, Die Fallen und Requisiten von SAW IV, Deleted Scene, Musikvideo, Behind the Scenes, KINGZ – Der Kurzfilm, Filmografien, Interviews, TV-Spots, Trailer SAW V: Interviews, Behind the Scenes, Trailer SAW VI: Die Fallen von SAW VI, Musikvideos, Making SAW, Fanfragen an Tobin Bell, Trailer SAW VII: Geschnittene und erweiterte Szenen, 52 Arten zu sterben – Retrospektive der Fallen von SAW, Musikvideos, Interviews, Behind the Scenes, Superfan-Featurette, Gewinner des SAW-Video-Contests, Trailer JIGSAW: Audiokommentar mit den Produzenten, 80-minütiges Featurette: "Jigsaws Vermächtnis", Featurette: "The Choice is yours: Die Requisiten bei Jigsaw" und Trailer. Die neue "Saw - Definitive Collection" soll ebenfalls am 08.03.2018 erscheinen und kann wahlweise auf DVD oder Blu-ray jeweils im Schuber und als 8er Digipack erworben werden. Preislich gibt es dabei auch nichts zu beanstanden, die "Saw - Definitive Collection" auf DVD geht bereits für 43,99.- EUR und auf Blu-ray für 54,99 EUR über die Ladentheke.

Quelle: studiocanal.pressmail

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan27

Dragon Age 4 - Neue Details

Geschrieben von: Pascal Müller Dragon Age 4 - Neue Details

Das die Entiwcklerschmiede BioWare an einer Fortsetzung zu "Dragon Age" arbeitet, war längst bekannt, jedoch nie offiziell bestätigt. Wie jetzt ein Mitarbeiter von BioWare via Twitter verkündet, wurde jetzt etwas mehr zu den "Live-Elemente" verraten. Auf Twitter äußerte sich nämlich Casey Hudson von BioWare zu diesen Elementen und bringt etwas Licht ins Dunkel: "Der Fokus liegt klar auf der Handlung und den Charakteren. Es ist noch viel zu früh, um über Details zu sprechen. Aber wenn wir von 'live' reden, meint dies lediglich, dass wir ein Spiel designen, bei dem auch nach dem eigentlichen Hauptplot die Geschichte weitergespielt und vorangetrieben werden kannn." Dies lässt darauf schließen, dass womöglich DLC-Inhalte für "Dragon Age 4" erscheinen werden. Vor einigen Tagen erklärt ein Mitarbeiter von BioWare, dass er am nächsten "Dragon Age"-Teil beteiligt ist. Eine offizielle Ankündigung lässt zwar noch auf sich warten, doch in der Vergangenheit haben bereits mehrmals Mitarbeiter verraten, dass ein neues "Dragon Age" in Arbeit ist. Bis das Spiel auf den Markt kommt, wird es aber noch eine ganze Weile dauern. Bei BioWare liegt der Fokus aktuell auf dem kommenden Online-Shooter "Anthem", der 2019 erscheinen soll.

Quelle: twitter.com

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan27

Deep Blue Sea 2 - Trailer #1

Geschrieben von: Pascal Müller Deep Blue Sea 2 - Trailer #1

Warner Bros. hat einen ersten Trailer zu "Deep Blue Sea 2" veröffentlicht. Der Inhalt des Films beschreibt sich wie folgt: Dr. Klaus Van Etten führt Experimente an Bullenhaien durch, obwohl das Misty und ihrem Team ein Dorn im Auge ist. Doch dann brechen die Fische aus der Gefangenschaft aus und sorgen für allerlei Trubel. Für die Regie war Darin Scott ("Dark House") verantwortlich. Zur Besetzung zählen u.a.  Michael Beach ("Boston"), Danielle Savre ("Jarhead 2: Zurück in die Hölle") und Rob Mayes ("Eden - Überleben um jeden Preis"). "Deep Blue Sea 2" wurde für den amerikansichen Raum für Juli 2018 angekündigt, bei uns wird der Film jeglich auf dem Pay-TV Kanal Syfy anlaufen. Ein genauer Sendestart wurde bisher noch nicht bekannt gegeben.

5.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan25

PlayStation Store - Digital Zone spare bis zu 60%

Geschrieben von: Pascal Müller PlayStation Store - Digital Zone spare bis zu 60%

Wieder einmal bringt Sony mit seinem Store-Update massig Angebote für PlayStation 4 und PlayStation VR Besitzer online. Darunter sind diesmal nicht nur kleinere Titel, sondern auch ältere Triple A Titel. Den Anfang macht das "Digital Zone"-Angebot und verspricht bis zu 60% Rabatt. Das Angebot umfasst u.a. kleinere Titel wie z.B. "ECHO" für 15,99.- EUR, statt 23,99.- EUR, "Salt and Sanctuary" für 6,99.- EUR, statt 17,99.- EUR, "Gone Home" für 6,99.- EUR, statt 19,99.- EUR, "How to Survive 2" für 7,99.- EUR, statt 14,99.- EUR, "Table Top Racing: World Tour" für 4,99.- EUR, statt 14,99.- EUR, "Road Rage" für 14,99.- EUR, statt 29,99.- EUR, "MAIZE" für 11,99.- EUR, statt 19,99.- EUR, "End Space" für 9,99.- EUR, statt 19,99.- EUR, "Sports Bar VR" für 7,99.- EUR, statt 17,99.- EUR und "PixelJunk VR™ Dead Hungry" für 9,99.- EUR, statt 19,99.- EUR. Neben dem Angebot liegt auch ein neues "Angebot der Woche" vor, diesmal bekommt man "Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands" als Standard Edition für gerade mal 26,99.- EUR, statt 69,99.- EUR, die Delux Edition für 29,99.- EUR, statt 79,99.- EUR und die Gold Edition für 49,99.- EUR, statt 109,99.- EUR. Außerdem wurden sehr viele Titel auf unter 20.- EUR reduziert. Das wären z.B. "Hellblade: Senua’s Sacrifice " für 19,99.- EUR, statt 29,99.- EUR, "Mittelerde™: Mordors Schatten™ - Game of the Year Edition" für 17,99.- EUR, statt 59,99.- EUR, "The Last Guardian" für 14,99.- EUR, statt 34,99.- EUR, "Far Cry 4" für 11,99.- EUR, statt 19,99.- EUR, "God of War® III Remastered" für 14,99.- EUR, statt 34,99.- EUR, "The Order: 1886" für 9,99.- EUR, statt 59,99.- EUR, "Prey" für 14,99.- EUR, statt 39,99.- EUR, "Get Even" für 14,99.- EUR, statt 29,99.- EUR, "DOOM" für 12,99.- EUR, statt 29,99.- EUR, "Landwirtschafts-Simulator 15" für 9,99.- EUR, statt 29,99.- EUR, "DRAGON BALL XENOVERSE" für 9,99.- EUR, statt 29,99.- EUR, "Metal Gear Solid V: The Phantom Pain" für 7,99.- EUR, statt 29,99.- EUR oder "Resident Evil 0" für 6,99.- EUR, statt 19,99.- EUR. Die Angebote sind vom 19.01.2018 bis 08.02.2018 gültig. Schaut einfach mal in die Aktion rein, es könnte sich für die ein oder andere Spielspaßstunde wirklich lohnen.

Link zur Aktionsseite:

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan25

Ghost Recon Wildlands - Ubisoft kündigt Lootboxen an

Geschrieben von: Pascal Müller Ghost Recon Wildlands - Ubisoft kündigt Lootboxen an

Die Entwicklerschmiede Ubisoft kündigte heute an, dass in ihr Portfolio "Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands" über ein Update nachträglich über ein Lootboxen-System verfügen wird. In den "Schlacht-Kisten" soll es einige Items für die Charakterfigur in "Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands" geben. Jede Kiste kostet 400 Ingame-Credits und unterteilt sich in "Spec-Ops"- und "Ghost-War"-Kisten. Während erste noch epische und exotische Waffen sowie zahlreiche kosmetische Items für den Einzelspieler-/ und Koop-Modus bieten, beschränken sich letztere ausschließlich auf kosmetische Items für den Mehrspieler-Modus. Zudem gibt es keine Duplikate in den Kisten. Man erhält immer drei Gegenstände, die man garantiert noch nicht besitzt. Alle Items sollen sich auch einzeln im Store von "Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands" kaufen lassen. Ubisoft betonte außerdem, dass die Objekte keinen Einfluss auf das Gameplay nehmen sollen. Man wird dadurch also keinen Vorteil haben.

Quelle: ghost-recon.ubisoft.com

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan25

Pacific Rim 2: Uprising - Trailer #2

Geschrieben von: Pascal Müller Pacific Rim 2: Uprising - Trailer #2

Legendary Pictures und Universal Pictures haben einen zweiten Trailer zu "Pacific Rim: Uprising" veröffentlicht. Der Inhalt des Films beschreibt sich wie folgt: Die Geschichte des Films spielt zehn Jahre nach den Geschehnissen des ersten Teils. Das Jaeger-Programm hat sich zur stärksten Verteidigungsmacht der Erde entwickelt und nur die besten Männer und Frauen werden angenommen. Sollten die Kaiju zurückkehren, wäre die Menschheit bereit. In "Pacific Rim: Uprising" ist nun eine neue Generation von Jaeger-Piloten gefragt, zu ihnen zählt auch Jake Pentecost (John Boyega), der damit in die Fußstapfen seines Vaters Stacker Pentecost (Idris Elba) tritt. Für die Regie war Steven S. DeKnight ("Daredevil") verantwortlich. Guillermo del Toro - Regisseur des ersten Teils - ist als Produzent mit an Bord. Zur Besetzung zählen u.a. John Boyega, Scott Eastwood, Cailee Spaeny, Jing Tian, Wesley Wong, Lily Ji, Chen Zitong, Lan Yingying, Qian Yongchen, Zhang Jin, Xiao Yang und Kim Jeong-Hoon. In den deutschen Kinos startet "Pacific Rim: Uprising" am 22.03.2018.

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan25

Metro: Exodus - Neue Details bekannt

Geschrieben von: Pascal Müller Metro: Exodus - Neue Details bekannt

Mit "Metro: Exodus" möchte die Entwicklerschmiede 4A Games seine Vorgänger in allen Punkten übertreffen, dass gilt auch für die Größe und Leistung des Spiels. Wie die Website egmnow.com berichtete, wird es nach Angaben von Executive Producer Jon Bloch vier verschiedene Städte im Spiel geben. Dabei soll jede einzelne Stadt zwischen drei und vier Quadratkilometer groß sein. Zwischen den einzelnen Städten kann Artjom mit dem Zug Aurora reisen. Eine so gewaltige Spielwelt nützt dem Spieler natürlich nur etwas, wenn sie entsprechend mit Aufgaben und Leben gefüllt ist. Genau dafür möchte 4A Games sorgen und verspricht, dass es mehr als genug zu tun geben wird. Nach Blochs Angaben wird es in jeder Stadt verschiedene Untergruppen, Religionen und natürlich auch Monster geben. Bei der Interaktion mit diesen Gruppen soll dem Spieler diesmal deutlich mehr Entscheidungsfreiheit gegeben werden. Je nachdem wie diese Entscheidungen aussehen, ändert sich auch der Ausgang der Geschichte. Bezüglich der Kamapgne und dessen Länge möchte 4A Games eine wesentlich größer Kamapgne realisieren, als die beiden Vorgänger zusammen. Bloch berichtet, dass das entsprechende Script länger sei, als die der beiden Vorgänger samt der DLCs. Inzwischen deutet sehr viel darauf hin, dass sich die Spieler auf eine deutlich offenere Spielwelt freuen dürfen, als es in "Metro 2033" und "Metro: Last Light" der fall war. Dafür spricht auch, dass Artjon zwischen seinen Aufgaben Ausrüstung herstellen und die Umgebung erkunden darf. Bei einem solchen Konzept bleibt aber abzuwarten, wie gut es die Entwickler schaffen, die Spielwelt mit Leben zu füllen. Bloch sprach ebenfalls auch davon, dass man vor allem die Leistung der PlayStation 4 Pro voll ausnutzen wolle und an deren technische Grenze gehen will. "Metro: Exodus" erscheint 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Ein genauer Veröffentlichungstermin steht aktuell nicht fest. Wir halten Euch aber auf dem laufenden.

Quelle: egmnow.com

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan25

It Comes at Night - Ab Mai auf DVD und Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller It Comes at Night - Ab Mai auf DVD und Blu-ray

Mit dem atmosphärisch dichten "It Comes at Night" kommt ein mittelmäßiger Psycho-Horrorthriller in die Heimkinos. Joel Edgerton ("The Thing") ist in der Rolle des Familienoberhaupts Paul zu sehen, seine Frau wird von Carmen Ejego ("The Purge: Anarchy") gespielt. Christopher Abbott ("Girls) und Riley Keough ("American Honey") spielen das junge Paar. Kelvin Harrison Jr. ("Mudbound") beeindruckt als Pauls Sohn Travis, der versucht, dem absurden Gegensatz zwischen dem sicheren Familienleben und dem Grauen der Außenwelt einen Sinn zu geben. Für die Regie war der Newcomer Trey Edward Shults ("Krisha") verantwortlich. "It Comes at Night" läuft aktuell in den dt. Lichtspielhäusern und schon hat Universum Film den Film auf DVD und Blu-ray angekündigt. Details zur Bonusmaterial sind noch nicht bekannt. "It Comes at Night" erscheint am 25.05.2018 und kann ab sofort bei Amazon.de für 15,98.- EUR auf DVD und für 17,98.- EUR auf Blu-ray vorbestellt werden.

3.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan24

God of War - Story Trailer + Releasetermin

Geschrieben von: Pascal Müller God of War - Story Trailer + Releasetermin

Kratos kommt zurück. Mit Spannung wird die Rückkehr des griechischen Kriegsgottes erwartet. Nachdem Sony bisher kein genaues Veröffentlichungsdatum bekannt gab, erschien jetzt der neue Trailer inkl. Veröffentlichungsdatum der die Fans endlich Gewissheit gibt. Fans können sich den 20.04.2018 vormerken, denn an diesem Tag veröffentlicht Sony den mittlerweile siebten Teil der "God of War"-Reihe für die Playstation 4. "God of War" erzählt die Geschichte von Protagonist Kratos weiter. Der hat sich in den Vorgängern an den Göttern des Olymp gerächt und versucht nun ein friedliches Leben mit seinem Sohn zu führen. Aber die nordische Götterwelt macht ihm da wohl einen Strich durch die Rechnung...Gameplay-Neuerungen sind unter anderem die freiere Kamera, das Zusammenspiel von Kratos und seinem Sohn Atreus sowie eine Axt als Waffe, statt der bisher von Kratos genutzten Kettenklingen. Für Vorbesteller gibt es die üblichen Bonis und neben der Standardversion wird es "God of War" auch verschiedene Editionen mit zusätzlichen Inhalten geben. Die "Limited Edition" beinhaltet das Spiel im edlen Steelbook, ein Dark Horse Artbook und drei Ingame Items: Death´s Vow Rüstung, Exile´s Guardian Schild und das „God of War“ PS4 Theme, die "Digital Deluxe Edition" hingegen beinhaltet das Spiel als DLC, drei Ingame Items: Death´s Vow Rüstung, Exile´s Guardian Schild, das „God of War“ PS4 Theme,ein Digitaler Dark Horse Comic mit Künstlerkommentaren und ein Digitales Artbook mit Künstlerkommentaren, die "Collector´s Edition" beinhaltet das Spiel im edlen Steelbook, eine 22cm Statue mit Kratos und Sohn Atreus von Gentle Giant, eine Landkarte aus Stoff, zwei geschnitzte Figuren der Nuldra Brüder, ein Ring, ein Exklusiver Lithografie Druck und die Digitaler Inhalt der Limited Edition. Über die Preise sind bisher noch nichts bekannt, wir halten Euch aber auf dem laufenden.

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan24

PlayStation - Sony und Nike bringen Sneaker heraus

Geschrieben von: Pascal Müller PlayStation - Sony und Nike bringen Sneaker heraus

Mit PlayStation hat Sony eine unglaublich präsente und namhafte Marke geschaffen, die für Milliardenumsätze verantwortlich ist. Seit vielen Jahren steht die PlayStation als Synonym für Videospiele und hat Nintendo abgelöst. Und auch in Sachen Merchandise und Werbung hat man immer wieder neue Maßstäbe gesetzt, aber in den letzten Jahren nicht mehr viel Neues gebracht. Nun startet man aber eine neue Offensive, um seine Marke und die dazugehörigen Spiele zu bewerben. So bringt man in Zusammenarbeit mit Nike den "PG-2 PlayStation Colorway" heraus, einen Schuh für ca. 110 US-Dollar. Ein paar interessante Dinge über den "PG-2 PlayStation Colorway" wären: Die Zungen des Schuhs tragen die Logos von PG und PlayStation, die wie beim Einschalten der Konsole blau leuchten und pulsieren, der hintere Absatz des linken Schuhs hat einen einzigartigen Barcode, der einen PSN-Gutscheincode enthält, der im PlayStation Store für ein Paul George Dynamic Theme für deine PS4 eingelöst werden kann, die Farben des Sneakers sind eine Hommage an die Tasten des DualShock 4 Controllers, die ikonischen PlayStation-Symbole sind auf jedem Schuh in Lackleder geprägt, das Aussehen des PG Dynamic Theme spiegelt sich in der Socke an jedem Schuh wieder. Der "PG-2 PlayStation Colorway" Sneaker wird am 10.02.2018 in einer limitierten Auflage erscheinen. Ein Bild des "PG-2 PlayStation Colorway" Sneaker haben wir für Euch in unsere News eingebettet, weitere Bilder sind unterhalb der Quelle auf playstation.com zu finden.

Quelle: playstation.com

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan23

A Wrinkle in Time - Trailer #3

Geschrieben von: Pascal Müller A Wrinkle in Time - Trailer #3

Disney hat einen neuen Trailer zu "Das Zeiträtsel" (OT: "A Wrinkle in Time") veröffentlicht. Der Film beschreibt sich wie folgt: Seit ihr Vater, der Wissenschaftler Dr. Alex Murry (Chris Pine) spurlos verschwunden ist, besteht die Familie der jungen Meg (Storm Reid) nur noch aus ihrer Mutter Kate (Gugu Mbatha-Raw), die ebenfalls Wissenschaftlerin ist, sowie ihrem jüngeren Bruder. Die eigentlich hochintelligente Meg hat es seitdem an der Schule schwer, doch eines Tages beschließt sie, sich auf die Suche nach ihrem Vater zu machen, der vor seinem Verschwinden an einer neuen Möglichkeit für interstellerare Reisen forschte. Unterstützung erhält sie von ihrem Bruder und einem befreundeten Jungen namens Calvin (Levi Miller). Gemeinsam treffen sie schließlich auf drei mysteriöse Wesen, Mrs. Whatsit (Reese Witherspoon), Mrs. Who (Mindy Kaling) und Mrs. Which (Oprah Winfrey), die ihnen die Wahrheit sagen: Megs Vater ist noch am Leben, wird aber von einer bösartigen Macht gefangen gehalten – und nur Meg kann ihn retten…Für die Regie war Ava DuVernay ("Selma") verantwortlich. Zu Besetetzung zählen u.a. Reese Witherspoon ("Sweet Home Alabama"), Chris Pine ("Star Trek Into Darkness"), Mindy Kaling ("The Mindy Project") und Zach Galifianakis ("Hangover").  "A Wrinkle in Time" startet am 05.04.2018 in den dt. Kinos.

8.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan23

Netflix - Verhandung über Ausstrahlungsrechte

Geschrieben von: Pascal Müller Netflix - Verhandung über Ausstrahlungsrechte

Paramount hat eigentlich vorgehabt, den dritten Teil der "Cloverfield"-Reihe ("God Particle") im April in den zahlreichen Lichtspielhäuser zu veröffentlichen. Der Plan steht zwar noch, aber der Film könnte schon eine Weile früher anlaufen, nämlich auf Netflix. Wie die Kollegen von The Hollywood Reporter berichteten, befindet sich Netflix mit Paramount über die internationalen Ausstrahlungsrechte in Verhandlungen. Das heißt: Einigen sich die beiden Unternehmen, könnte der Film statt im Kino nur auf Netflix zu sehen sein. Ähnlich verfährt Paramount auch mit dem Film von Alex Garlands "Auslöschung" (OT: "Annihilation"), dieser erhält allerdings einen regulären Kinostart am 22.02.2018. Der neue "Cloverfield"-Film "God Particle" handelt von einer Crew auf einer internationalen Raumstation im Erdorbit. Die Crew muss feststellen, dass nach einem Experiment die Erde verschwunden ist. Der Film bezieht sich nicht direkt auf "Cloverfield" und ist lose und eigenständig zu betrachten. Für die Regie war Newcomer Julius Onah verantwortlich. Zur Besetzung zählen u.a. Daniel Brühl ("Inglourious Basterds"), Elizabeth Debicki ("Guardians of the Galaxy Vol. 2"), Aksel Hennie ("Der Marsianer"), Gugu Mbatha-Raw ("Black Mirror"), John Ortiz ("Kong: Skull Island"), David Oyelowo ("Interstellar"). Bis auf weiteres, wird "God Particle" weiterhin für den 20.04.2018 in den dt. Kinos erwartet.

Quelle: hollywoodreporter.com

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan23

God of War - Stone Mason's Edition ab Juni

Geschrieben von: Pascal Müller God of War - Stone Mason's Edition ab Juni

Seit der Ankündigung auf der E3 gab es zwar immer wieder mal neue Gameplay-Videos oder Details zum Spiel, ein Veröffentlichungstermin hingegen stand jedoch immer noch nicht fest. Zwar sprechen Quellen immer noch von einem Release im März, aber eine Offizielle Stellungsname gab es dazu noch nicht. Umso seltsamer, dass man bei Amazon.com bereits eine Stone Mason's Edition von "God of War" vorbestellen kann. Neben dem Spiel beinhaltet die Edition ein Steelbook, eine Stoffkarte, mehrere geschnitzte Figuren, einen Ring, eine Postkarte und einiges an digitalen Content. Schmuckstück ist aber die 23cm hohe Statue von Kratos und seinem Sohn Atreus. Die Edition ist bisher nur für die USA angekündigt und soll ca. 150 Dollar kosten. Das interessante daran - Amazon.com gibt als Veröffentlichungsdatum den 30.06.2018 an. Bei uns hingegen erscheint "God of War" bereits am 20.04.2018 für die PlayStation 4. Ein Bild der Stone Mason's Edition haben wir für Euch in unsere News eingebettet.

Quelle: amazon.com

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan23

Godzilla: Monster Planet - Netflix plant Trilogie

Geschrieben von: Pascal Müller Godzilla: Monster Planet - Netflix plant Trilogie

Seit dem 17.01.2018 ist "Godzilla: Monster Planet" auf Netflix abrufbereit und sorgt mit einem animierten Godzilla für reichlich Action. Erstmals bekommen wir die japanische Monster-Ikone vollständig animiert und noch dazu in einem ungewohnt futuristischen Szenario zu Gesicht, an dem Toho Company derart großen Gefallen fand, dass man gleich drei animierte Abenteuer darin ansiedelte. Lange müssen Fans nicht warten: Bereits im Mai soll der Nachfolger "Gojira: Kessen Kidō Zōshoku Toshi" auf Netflix erscheinen. Genauere Infos gibt es bislang jedoch nicht. "Godzilla: Monster Planet" wurde von Kobun Shizuno ("Detective Conan") und Hiroyuki Seshita ("Knights of Sidonia") inszeniert. Der Inhalt von "Godzilla: Monster Planet" beschreibt sich wie folgt: Die Crew eines Raumschiffes kehrt von einer fehlgeschlagenen Mission zur Erde zurück. Nachdem mehrere gigantische Monster auf dem Planeten gewütet hatten, sollte die Besatzung des Schiffes eine neue Heimat für die Menschheit finden. Aus unerfindlichen Gründen sind bei ihrer Rückkehr bereits 20.000 Jahre vergangen. Bei der Erkundung der Erde stoßen die Rückkehrer auf ein ihnen völlig unbekanntes Ökosystem – voller riesiger Kaijus unter der Herrschaft der Monsterechse Godzilla.

Quelle: comicbook.com

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan22

Hatchet: Victor Crowley - Offizieller Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller Hatchet: Victor Crowley - Offizieller Trailer

Tiberius Film hat einen Offiziellen Trailer zu "Hatchet: Victor Crowley" veröffentlicht. Der Film beschreibt sich wie folgt: Zehn Jahre ist der legendäre Axtmörder Victor Crowley nun schon tot, so glaubt man. Andrew, einziger Überlebender des grausamen Massakers von damals, hat ein Buch über die Erlebnisse geschrieben. Um dem Buch zum Erfolg zu verhelfen, will seine Verlegerin eine Show direkt aus den Sümpfen senden. Doch dort angekommen, geht das blutige Gemetzel von vorne los…Für die Regie war Adam Green ("Hatchet") verantwortlich. Zu Besetetzung zählen u.a. Kane Hodder ("Freitag, der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch"), Parry Shen ("Hatchet") und Laura Ortiz ("The Hills Have Eyes - Hügel der blutigen Augen"). Tiberius Film bringt "Hatchet 4" bzw. "Victor Crowley" - der vierte Teil der "Hatchet"-Reihe - ungeschnitten am 01.03.2018 auf DVD und Blu-ray heraus.

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

[12 3 4 5  >>  
   

Spieltipp  

   

Gewinnspiel #1  

   

Neu im April  


25.04.2018


26.04.2018


26.04.2018


26.04.2018


26.04.2018


26.04.2018


26.04.2018


26.04.2018


27.04.2018


27.04.2018


27.04.2018


27.04.2018


27.04.2018


27.04.2018


27.04.2018


27.04.2018


27.04.2018


30.04.2018


30.04.2018

   

Statistik  

Filme: 1330
Videospiele: 51
Bücher: 39
Specials: 81
Interviews: 53
News: 1709

Besuche März: 90495
Belege können angefordert werden