Filmtipp  

   

Filmkritiken  

   

Neue Filme  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
   

Februar

Jul07

Johnny Mnemonic - Neue Mediabook im Juli

Geschrieben von: Pascal Müller Johnny Mnemonic - Neue Mediabook im Juli

Dank Turbine Medien durften wir vor kurzem "Vernetzt - Johnny Mnemonic" erstmals auf deutschsprachiger Blu-ray erleben. Die Nachfrage war entsprechend hoch, wodurch das Mediabook bei etlichen Händlern schnell ausverkauft war. Wer leer ausgegangen ist, muss sich nicht weiter ärgern, denn Turbine hat nun zwei weitere Auflagen im Mediabook angekündigt, selbstverständlich auch mit neuen Cover-Artworks. Die Limitierung liegt bei je 500 Stück und Turbine bringt die neuen Mediabooks am 28.07.2017 in zwei unterschiedlichen limitierten Mediabook auf dem Markt. Bei den Mediabooks hat Turbine wieder einmal keine Mühen und Kosten gescheut. "JOHNNY MNEMONIC" verfügt über ein in 1080p, AVC kodiertes Bildmaterial und weltweit erstmals über Tonspuren in Dolby Atmos und Auro 3D. Außerdem ist als besonderes Extra auch noch die japanische Langfassung des Films enthalten. Darüber hinaus ist natürlich die ungekürzte deutsche Filmfassung mit einer Altersfreigabe ab 18 Jahren auf Blu-ray Disc integriert. Zu den Extras gesellen sich die Audiokommentare von Robert Longo und Filmhistoriker Rolf Giesen sowie Trailer, Kurzinterviews vom Dreh, eine isolierte Tonspur mit Soundeffekten und der Filmmusik von Brad Fiedel, Featurette, B-Roll und ein Musikvideo. Abgerundet wird das Mediabook mit dem informativen Booklet mit Texten von Christoph N. Kellerbach und BGT-Redakteur Kevin Zinder.

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb28

Kong: Skull Island - Final Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller Kong: Skull Island - Final Trailer

Die Neuverfilmung Kong: Skull Island von Warner Bros. und Legendary steht in den Startlöchern. Doch bevor der Film offiziell am 9. März in die Kinos kommt, gibt es einen letzten Blick auf das Monsterabenteuer. Der neue und gleichzeitig finale Trailer bietet noch einmal ein ganze Reihe von bisher nicht gezeigten Szenen, die zeigen, was die Zuschauer im Dschungel erwartet. Der Inhalt von "Kong: Skull Island" beschreibt sich wie folgt: Eine Gruppern von Forschern macht sich in den 1970ern auf, um eine unerforschte Insel im Pazifischen Ozean zu erkunden. Die Expedition stellt sich jedoch als ziemlich gefährlich geraus, da die Insel nicht nur von einer Vielzahl von gefährlichen Kreaturen bewohnt wird, sondern auch die Heimat des Riesenaffen Kong, um den sich viele Legenden drehen. Der ehemals unabhängig geplante Film gehört nun zu einem Filmuniversums, welches 2014 mit Garth Edwards "Godzilla" begann, 2017 mit "Kong: Skull Island" und 2018 mit "Godzilla 2" weitergeführt wird und 2020 in einem Aufeinandertreffen zwischen King Kong und Godzilla in "Godzilla vs. Kong" münden soll. Das Ensemble vor der Kamera kann sich blicken lassen. In den Hauptrollen zu sehen sind Tom Hiddleston, Samuel L. Jackson, Brie Larson, Jason Mitchell, Corey Hawkins, Toby Kebbell, Tom Wilkinson, Terry Notary, John Goodman und John C. Reilly.  Regie führt Jordan Vogt-Roberts, der als nächstes die Computerspiel-Verfilmung "Metal Gear Solid" vornehmen wird. "Kong: Skull Island" kommt am 09.03.2017 in unsere Kinos.

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb28

Heimkino - Panasonic hält 3D weiter die Treue

Geschrieben von: Pascal Müller Heimkino - Panasonic hält 3D weiter die Treue

Wie der Elektronik Hersteller "Panasonic" nun verkündet, lässt man Kunden von "3D" TV auch in Zukunft nicht in stich sondern bietet weiterhin eine stereoskopische Wiedergabe von Videos im Heimkino an. Dabei setzt Panasonic auf ein aktives 3D mit "Shutterbrillen" Technik. Nachdem andere Elektronik Hersteller seit 2016 keine 3D-TVs vermehrt nicht mehr im Sortiment anbieten, möchte Panasonic hier diese Marktlücke schließen um 3D-Fans auch 2017 eine 3D-Produkt Palette fürs Heimkino anzubieten. Die Modellreihe "EXW784" wird ab Ende März und Anfang April 2017 erhältlich sein und neue 3D-Fernsehr von 50 Zoll bis hin zu 75 Zoll anbieten.

Quelle: heise.de

8.0/10 rating 1 vote

Feb28

Leb wohl Riese - Neil Fingelton gestorben

Geschrieben von: Pascal Müller Leb wohl Riese - Neil Fingelton gestorben

Der Schauspieler Neil Fingelton ist am Sonnabend im Alter von 36-Jahren gestorben. Wie TV Web berichtet, starb der Brite vermutlich an Herzversagen. Auf seiner Facebook-Seite bestätigte der Tall Persons Club (Klub der großen Menschen) die traurige Nachricht. "Traurigerweise haben wir erfahren, dass Neil Fingleton - Großbritanniens größter Mann - am Samstag verstorben ist.". Im Jahr 2007 kürte ihn das Guinness Buch der Rekorde mit einer Größe von 232.6 cm zum größten Mann Großbritanniens. Noch vor seiner Schauspielkarriere war der Brite als Basketballprofi in den USA und Spanien tätig. Als Schauspieler wurde er besonders durch seine Rollen in "X-Men: Erste Entscheidung", "Doctor Who" und der Serie "Game of Thrones" bekannt, wo er letzteres die Rolle des Riesen Mag the Mighty verkörpert.

Quelle: tvweb.com

0.0/10 Bewertung (0 Stimmen)

Feb28

Nintendo Switch - Neue Infos zur Laufzeit des Akkus

Geschrieben von: Pascal Müller Nintendo Switch - Neue Infos zur Laufzeit des Akkus

Anlässlich der Veröffentlichung der "Nintendo Switch" am kommenden Freitag folgt fast täglich News zur kommenden Konsole aus dem Hause Nintendo. Unter anderem wurde nun bekannt gegeben, wie lange man mit dem Akku "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" spielen kann. Nintendo gab bisher an, dass man das Adventure, das doch sehr hardware intensiv arbeitet, gute drei Stunden spielen könne. Dank der an die Presse herausgegebenen Geräte weiß man nun, dass diese Behauptung der Wahrheit entpricht. So kamen Tester auf knapp drei Stunden bis der Akku leer war. Die Wifi-Funktion war dabei aktiviert und die Helligkeitsstufe des Displays auf ca. 75% eingestellt, bei automatischer Einstellung waren es 2,75 Stunden. Generell soll man mit der "Nintendo Switch" zwischen 3,5 und 6,5 Stunden mit einer Akkuladung spielen können. Nach Einschätzung des VentureBeat-Testers sollte das für die meisten Anwendungsfälle ausreichend sein. Denn länger hielten Smartphone beim Spielen auch nicht, wer beispielsweise "Pokémon Go" spielt, der wird wissen, wie schnell der Akku am Ende ist. Bedenkt man, dass die grafische Qualität von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" wesentlich höher ist, dann sind drei Stunden mehr als passabel.

Quelle: venturebeat.com

10.0/10 rating 1 vote

Feb28

Mittelerde: Schatten des Krieges – Ankündigungs Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller Mittelerde: Schatten des Krieges – Ankündigungs Trailer

Das dürfte episch werden: Entwickler Monolith hat "Mittelerde: Schatten des Krieges" mit einem eindrucksvollen Trailer angekündigt. "Schatten des Krieges" erzählt die Geschichte von Talion und Celebrimbor weiter, die nun hinter die feindlichen Linien gelangen müssen, um eine Armee zusammenzustellen, die sich mit ganz Mordor dem dunklen Herrscher Sauron entgegen stellt. Im Spiel tauchen ganz neue Gegner auf, zum Beispiel fliegende Bestien und die Nazgûl. Neben einer Standardversion soll es auch eine Gold-Edition mit zusätzlichen Inhalten geben. Der Nachfolger des von Kritikern gefeierten "Mittelerde: Mordors Schatten" soll am 24.08.2017 für Xbox One, Scorpio (sobald erhältlich), PC, PlayStation 4 und PlayStation 4 Pro erscheinen.

10.0/10 rating 1 vote

Feb27

Bad Boys - Deluxe Edition im Steelbook ab Mai auf BD

Geschrieben von: Chris Doglei Bad Boys - Deluxe Edition im Steelbook ab Mai auf BD

"Bad Boys - Harte Jungs" - das bedeutet Blockbuster-Star Will Smith und Comedy-Spezialist Martin Lawrence vereint in einem Film von Action-Regisseur Michael Bay zwischen coolen Sprüchen und Pistolenkugeln. Im europäischen Ausland ist bereits schon länger eine Neuauflage des Actioners im Steelbook  angekündigt gewesen, die jetzt auch in Form einer Deluxe Edition am 11.05.2017 nach Deutschland kommt. Man kann wohl davon ausgehen, dass Sony Pictures Home Entertainment das Cover-Artwork der ausländischen Versionen übernehmen wird. Der Film ist vom 4K-Master gezogen und als Bonusmaterial liegen ein Audiokommentar vom Regisseur Michael Bay, Spezialeffekte: Bumm & Peng in Bad Boys, Dokumentation, Musikvideos und einen Original-Kino-Trailer vor. Die Tonspur (Deutschen und Englischen) liegen hingegen in DTS-HD MA 5.1 vor. Vorbestellungen können bei Amazon.de für 19,99.- EUR aufgegeben werden.

Bestellen bei Amazon.de:

10.0/10 rating 1 vote

Feb27

The Division - Neuer DLC ab heute erhältlich

Geschrieben von: Chris Doglei The Division - Neuer DLC ab heute erhältlich

Etwas über neun Monate nach Release des Hauptspiels veröffentlicht Ubisoft heute den dritten und somit letzten DLC "Letztes Gefecht" für den Mehrspieler-Shooter "The Division". Außerdem geht der Patch auf die Version 1.6 am heutigen Tag online. Der neue Patch bereitet das Spiel jedoch nicht nur auf den DLC vor, sondern bringt auch allerlei Neuerungen mit sich. So erweitert man z.B. die Dark Zone um drei neue Gebiete, führt neue Events und den neuen Schwierigkeitsgrad "Legendär" ein. Dazu gibt es noch neue Varianten für eure Charaktererstellung und einige Änderungen am Gameplay. Der DLC "Letztes Gefecht" dreht sich vor allem um den neuen 8v8-Spielmodus, der euch neben einem schnellen Finger am Abzug auch einiges an taktischen Absprachen abverlangt. Weiterhin gibt es einen neuen Übergriff namens "Signal verloren", der in einem Fernsehstudio spielt. Patch und DLC sind ab sofort für PlayStation 4, Xbox One und PC zum Download geben.

Bestellen bei Amazon.de:

10.0/10 rating 1 vote

Feb27

Ip Man - Complete Collection ab Mai auf DVD und BD

Geschrieben von: Pascal Müller Ip Man - Complete Collection ab Mai auf DVD und BD

Splendid Film hat die außergewöhnlichen Martial-Arts-Meisterwerke um den "Ip Man" endlich vereint in einer Box angekündigt. Die fünf Biopics über den legendären Lehrmeister von Bruce Lee zählen zu den absoluten Genre-Highlights. Den Reiz beziehen die Filme dabei nicht nur aus der gelungenen Balance zwischen kraftvollen Kampf- und einprägenden Charakterszenen, sondern auch aus ihrer audiovisuellen Brillanz. Die neue Box enthält die Filme "Ip Man", "Ip Man 2", "Ip Man Zero", "Ip Man – Final Fight" und den aktuellen Teil "Ip Man 3" mit Mike Tyson. Bei der Complete Collection von "Ip Man" habt Ihr die Qual der Wahl. Splendid hat sowohl eine Standard-Variante als auch ein Digipak im limitierten Hardcoverschuber angekündigt, beide kosten zurzeit bei Amazon.de 27,99.- EUR, die DVD-Auswertung hingegen kostet 25,61.- EUR. Das Bonusmaterial umfasst Featurettes, Trailer, Bildergalerie, Interviews, Making-ofs und Deleted Scenes. "Ip Man" in der Complete Collection erscheint am 26.05.2017. Vorbestellungen können ab sofort bei Amazon.de aufgegeben werden.

Bestellen bei Amazon.de:

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb27

Agony - Gameplay Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller Agony - Gameplay Trailer

Die polnische Entwicklerschmiede Madmind Studio haben einen neuen Trailer zum Horror-Titel "Agony" veröffentlicht. Die Entwicklerschmiede verspricht mit Ihrem neuen Titel einen Gruseligen Input, der andere Horrorspielen in den Schatten stellen soll. Ein Trailer zeigt außerdem die ersten Gameplay-Szenen. Die Spieler schlüpfen in die Rolle einer gepeinigten Seele, die den Weg aus der Hölle sucht. Per Gedankenkraft kann die Figur andere NPCs - Dämonen - steuern. Gespielt wird "Agony" aus der Ego-Perspektive, technisch steckt die Unreal 4 Engine dahinter. Erscheinen soll der "Agony" im zweiten Quartal 2017 für Xbox One, PC und PlayStation 4.

10.0/10 rating 1 vote

Feb27

Die Goldene Himbeere - Die Verlierer 2017

Geschrieben von: Chris Doglei Die Goldene Himbeere - Die Verlierer 2017

Zum insgesamt 37. Mal wurde am Samstagabend die Goldene Himbeere beziehungsweise der Golden Raspberry Award verliehen. Die Veranstaltung findet traditionell am Vorabend der Oscarverleihung statt und ist den schlechtesten Filmen des Jahres gewidmet. Auszeichnungswürdig fanden die Mitglieder der Golden Raspberry Award Foundation in diesem Jahr vor allem zwei Filme. So sicherten sich sowohl "Batman v Superman: Dawn of Justice" als auch "Hillary’s America: The Secret History of the Democratic Party" jeweils vier Preise. Den einzigen positiven Preis, der Redeemer Award, ging dagegen an Mel Gibson. Mit dem Award werden Filmschaffende geehrt, die früher einmal für die Goldene Himbeere nominiert waren oder diese gewonnen haben, mittlerweile aber wieder tatsächliche Filmpreise für ihre Arbeit erhalten. Eine Übersicht der Gewinner und Nominierten der 37. Goldene Himbeere-Verleihung haben wir für Euch in unsere News zusammengefasst.

(c) wikipedia.org

9.7/10 Bewertung (3 Stimmen)

Feb27

Die Oscars 2017 - Die Gewinner

Geschrieben von: Chris Doglei Die Oscars 2017 - Die Gewinner

Bei der 89. Oscarverleihung beziehungsweise den "89th Academy Awards" wurden in der Nacht zum Montag die besten Filme und Filmschaffenden des vergangenen Jahres ausgezeichnet. Der Preis zählt zu den renommiertesten Filmpreisen der Welt und findet dementsprechend große Beachtung. Die meisten Nominierungen konnte sich im Vorfeld das Musical "La La Land" sichern, das in insgesamt 14 Kategorien vertreten ist. Damit teilt sich der Film den Rekord der meisten Nominierungen mit "Titanic" und "Alles über Eva". Mit Toni Erdmann konnte sich zudem eine deutsche Produktion Hoffnungen auf einen Oscar machen. Bei der Verleihung des Oscar in der Kategorie Bester Film kam es zudem zu einer Panne. Faye Dunaway und Warren Beatty verkündete "La La Land" als Gewinner, das Team des vermeintlichen Sieger-Films war sogar schon auf der Bühne und hatte bereits mit der Dankesrede angefangen, als der peinliche Fehler auffiel. Beatty hielt zum Beweis die Karte in die Kamera, auf der "Moonlight" als Gewinner stand. "La La Land"-Produzent Jordan Horowitz ist mit dem Satz: "Moonlight hat Gewonnen, dass ist kein Witz" in die Geschichte eingegangen. Eine Übersicht der Gewinner und Nominierten der 89. Oscarverleihung haben wir für Euch in unsere News unter [Weiterlesen] zusammengefasst.

10.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Feb26

Gute Reise Hudson - Bill Paxton gestorben

Geschrieben von: Pascal Müller Gute Reise Hudson - Bill Paxton gestorben

Bill Paxton ist im Alter von 61 Jahren an den Folge einer Komplikation während einer Operation gestern gestorben, dies berichtet das Promiportal "TMZ". Der 61-jährige Schauspieler hatte 2 Kinder und war seit 30 Jahren mit Louise Newbury verheiratet. Die Familie sagt: "It is with heavy hearts we share the news that Bill Paxton has passed away due to complications from surgery." Die Familie beschreibt weiter: "illustrious career spanning four decades as a beloved and prolific actor and filmmaker". Die Familie fügt hinzu: "Bill's passion for the arts was felt by all who knew him, and his warmth and tireless energy were undeniable." Bill Paxton wurde u.a. durch "Twister", "Titanic" und "Aliens" bekannt und bekam einen Emmy für "Hatfields and McCoys". Zuletzt war Bill Paxton in der TV-Serie "Training Day" als Det. Frank Rourke zusehen.

Quelle: tmz.com

0.0/10 Bewertung (0 Stimmen)

Feb24

The Fate of the Furious - Trailer #3

Geschrieben von: Pascal Müller The Fate of the Furious - Trailer #3

Universal Pictures hat einen weiteren Trailer zu "Fast & Furious 8" veröffentlicht. Die Vorschau fällt mit knapp einer Minute zwar relativ kurz aus, beinhaltet dafür aber einige neue Szenen. Vor allem die erste Trailer hälfte enthält viel bisher noch nicht gezeigtes Material. Der Inhalt des mittlerweile 8. Teil der "Fast & Furious"-Reihe beschreibt sich wie folgt: Gibt es endlich ein normales Leben für Dom (Vin Diesel) und seine Familie? Nach dem Rückzug von Brian und Mia in den Ruhestand, hat er sich mit Letty (Michelle Rodriguez) in die Flitterwochen verabschiedet und die restliche Crew ist von allen Vergehen aus der Vergangenheit freigesprochen worden. Doch dann betritt eine mysteriöse Frau (Charlize Theron) die Bildfläche, die Dom zuerst verführt und dann zu ihrem Partner bei einer Reihe von Verbrechen macht. Mr. Nobody (Kurt Russell) bittet daher die Gang um Letty, Roman (Tyrese Gibson), Tej (Ludacris) und Co. um Hilfe. Gemeinsam mit dem zwischenzeitlich im Knast gelandeten Hobbs (Dwayne Johnson) müssen sie in den verschiedensten Winkeln der Welt eine Anarchistin stoppen, die Chaos in unsere Welt bringen will. Und will wichtiger: Sie müssen den Mann nach Hause bringen, der sie zu einer Familie gemacht hat…Für die Regie war F. Gary Gray ("Straight Outta Compton") verantwortlich. Zur Besetzung zählen u.a. Vin Diesel ("Guardians of the Galaxy"), Dwayne Johnson ("Jumanji"), Kurt Russell ("The Hateful Eight"), Jason Statham ("Crank"), Charlize Theron ("Mad Max: Fury Road"), Kristofer Hivju ("Game of Thrones"), Ludacris ("Fast & Furious 7"), Michelle Rodriguez ("Machete 2: Machete Kills") und Helen Mirren ("Die Queen"). "The Fate Of The Furious" startet am 13.04.2017 in die deutschen Kinos.

10.0/10 rating 1 vote

Feb24

Heat - Director's Definitive Edition bei Amazon

Geschrieben von: Chris Doglei Heat - Director's Definitive Edition bei Amazon

Seit gestern ist die von Twentieth Century Fox vertriebene Neuauflage des Film-Klassikers "Heat" in Form einer "Director's Definitive Edition" erhältlich. Im Gegensatz zur alten Auflage von Warner Home Video bekam diese unter Aufsicht des Regisseurs einen komplett neuen 4K-Master-Transferspendiert und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Der neue Scan soll sich sehr sauber zeigen, eine grundsätzlich bessere Schärfe fördert wesentlich mehr Details zutage und auch das Filmkorn kommt wesentlich natürlicher rüber. Natürlicher zeigen sich auch die Farben, wobei Gelb- und Blautöne zu dominieren scheinen, was von Michael Mann als Stilmittel so wohl aber gewollt ist. Der deutsche Ton erklingt jetzt in DTS 5.1 und weiß vom Surround-Feeling her auch zu überzeugen. Während der Hauptfilm mit einem Audiokommentar von Michael Mann versehen ist, wurde das restliche Bonusmaterial auf einer separate Disc ausgelagert - darunter auch zwei brandneue Beiträge: einmal die von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences im September 2016 organisierte Präsentation (60 Min.) sowie die Präsentation auf dem Internationalen Filmfestival in Toronto im Jahr 2015 (35 Min.).  Der Rest der Sonderausstattung ist bekannt: Making Of, Pacino und de Niro im Gespräch,  Zurück am Ort des Geschehens sowie elf entfallene Szenen. Bei der Auflage habt Ihr die Qual der Wahl: "Heat" in der "Director's Definitive Edition" ist sowohl im Keep Case als auch im Steelbook erhältlich.

Bestellen bei Amazon.de:

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb24

Fast & Furious - Collection 1-7 ab April auf Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller Fast & Furious - Collection 1-7 ab April auf Blu-ray

Die "Fast & Furious"-Filmreihe erfreut sich weltweit einer außerordentlichen Beliebtheit. Global konnte das Franchise mit seinen sieben Teilen bislang 3,9 Milliarden US-Dollar einspielen und ein Ende ist nicht in Sicht, startet im April 2017 doch schon "Fast & Furious 8" in den Kinos. Logisch aber, dass  Universal Pictures auch bestrebt ist, die immense Nachfrage nach seiner Cash Cow in Form neu vermarkteter Special Editions für den Heimkinomarkt nicht abreißen zu lassen. So hat der Major für den deutschsprachigen Raum nun eine neue limitierte "Fast & Furious - 7-Movie Digibook Collection" angekündigt, die neben den sieben Spielfilmen auf Blu-ray auch mit einer brandneuen Bonus-DVD ausgestattet ist. Die in den Set enthaltenen Blu-rays werden technisch und inhaltlich mit den bereits im Handel erhältlichen Einzel-Editionen übereinstimmen. "Fast & Furious - 7-Movie Digibook Collection" erscheinen am 06.04.2017 und kann über Amazon.de vorbestellt werden. 

Bestellen bei Amazon.de:

10.0/10 rating 1 vote

Feb24

Axiom Verge - Demnächst auch als Disc-Version

Geschrieben von: Chris Doglei Axiom Verge - Demnächst auch als Disc-Version

"Axiom Verge" ist ein kleines, aber feines Spiel, das es schon seit 2015 als Downloadversion für PlayStation 4, PS Vita, Xbox One, Mac, Steam und Wii U gibt. Im Metroidvania-Stil erforscht ihr dabei einen fremden Planeten und benötigt zur Erkundung allerlei Gadgets, die ihr nach und nach findet. Herausragend ist neben dem Gameplay vor allem die grandiose Grafik im NES-Stil und die Musik. Nachdem "Axiom Verge" in den USA exklusiv bei GameStop schon einmal als Disc-Fassung zu kaufen war, bekommt nun auch Europa eine physische Variante des Spiels spendiert. In der sogenannten "Axiom Verge: Multiverse Edition" erscheint die Disc-Version inklusive einiger Extras im zweiten Quartal 2017. In der Edition enthalten sind neben dem Spiel eine DVD mit einer Doku, ein zweiseitiges Poster und ein Booklet zum Artdesign des Spiels.

Quelle: axiomverge.com

8.0/10 rating 1 vote

Feb23

Kong: Skull Island - Ab August auf DVD und BD

Geschrieben von: Pascal Müller Kong: Skull Island - Ab August auf DVD und BD

Am 09.03.2017 startet "Kong - Skull Island" in unseren Kinos. Der Inhalt von "Kong: Skull Island" beschreibt sich wie folgt: Eine Gruppern von Forschern macht sich in den 1970ern auf, um eine unerforschte Insel im Pazifischen Ozean zu erkunden. Die Expedition stellt sich jedoch als ziemlich gefährlich geraus, da die Insel nicht nur von einer Vielzahl von gefährlichen Kreaturen bewohnt wird, sondern auch die Heimat des Riesenaffen Kong, um den sich viele Legenden drehen. Der ehemals unabhängig geplante Film gehört nun zu einem Filmuniversums, welches 2014 mit Garth Edwards "Godzilla" begann, 2017 mit "Kong: Skull Island" und 2018 mit "Godzilla 2" weitergeführt wird und 2020 in einem Aufeinandertreffen zwischen King Kong und Godzilla in "Godzilla vs. Kong" münden soll. Das Ensemble vor der Kamera kann sich blicken lassen. In den Hauptrollen zu sehen sind Tom Hiddleston, Samuel L. Jackson, Brie Larson, Jason Mitchell, Corey Hawkins, Toby Kebbell, Tom Wilkinson, Terry Notary, John Goodman und John C. Reilly.  Regie führt Jordan Vogt-Roberts, der als nächstes die Computerspiel-Verfilmung "Metal Gear Solid" vornehmen wird. Warner Home Video hat den Blockbuster mittlerweile auch schon fürs Heimkino angekündigt. Neben der DVD und der Blu-ray (auch in 3D) ist auch eine 4K Ultra-HD-Blu-ray angekündigt. Am 10.08.2017 können Heimkino Fans "Kong - Skull Islandauf 3D Blu-ray für 27,99.- EUR, 4K Blu-ray für 49,99.- EUR, 2D Blu-ray für 22,99.- EUR und DVD für 19,99.- EUR erwerben. Vorbestellungen können bereits über Amazon.de aufgegeben werden. Ein Cover-Artwork ist noch nicht gelistet. 

Bestellen bei Amazon.de:

10.0/10 rating 1 vote

[12 3 4 5  >>  
   

Spieltipp  

   

Spielkritiken  

   

Neue Spiele  

   

Neu im September  


26.09.2017


28.09.2017


28.09.2017


28.09.2017


28.09.2017


28.09.2017


29.09.2017

   

Statistik  

Filme: 1220
Videospiele: 38
Bücher: 30
Specials: 63
Interviews: 44
News: 1130