!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Verstanden

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
   

August

Aug31

Playstation Plus - Titel für September 2017 stehen fest

Geschrieben von: Pascal Müller Playstation Plus - Titel für September 2017 stehen fest

Auf dem offiziellen PlayStation-Blog wurden nun bekannt gegeben, welche kostenlose Titel im September 2017 für PlayStation Plus-Mitglieder zur Verfügung stehen werden. So bekommen PlayStation 4 Spieler u.a. "InFamous: Second Son", "Child of Light" und mit "RIGS: Mechanised Combat League" zum ersten mal auf ein VR-Spiel. PlayStation 3 Spieler hingegen kommen in den Genuss von "Handball 2016" und "Truck Racer" und auch PS Vita-Besitzer bekommen mit "Hatoful Boyfriend" und "We Are Doomed" Spielenachschub. Die PS Plus-Titel werden wie immer am ersten Dienstag im Monat im PSN Store veröffentlicht, also am 05.09.2017.

Quelle: blog.de.playstation.com

10.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Aug30

Killing Gunther - Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Saban Films veröffentlichte aktuell den ersten Trailer zur Action-Komödie "Killing Gunther" mit Arnold Schwarzenegger in der Hauptrolle. "Killing Gunther" handelt derweil von dem besten Auftragskiller der Welt - Gunther. Dieser gerät jedoch unglücklicherweise unter freundlichen Beschuss, als eine Gruppe internationaler Auftragskiller entscheidet, dass sie die Schnauze voll von dem Angeber haben. Während den Versuchen Gunther nun ein für alle mal auszuschalten, müssen die Killer jedoch feststellen, dass Gunthers Titel als "Bester der Besten" nicht von ungefähr kommt. Für die Regie war Taran Killam verantwortlich. Zur Besetzung zählen u.a. Cobie Smulders ("How I Met Your Mother"), Paul Brittain ("Hotel Transylvania 2"), Ryan Gaul ("House of Lies"), Bobby Moynihan ("Sisters"), Kumail Nanjiani ("Mike and Dave Need Wedding Dates") und Randall Park ("The Interview"). Einen Kinostart-Termin besitzt "Killing Gunther" allerdings noch nicht.

8.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Aug29

Cabin Fever Quadrologie - Ab Oktober auf DVD und Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller Cabin Fever Quadrologie  - Ab Oktober auf DVD und Blu-ray

Tiberius Film wird die "Cabin Fever"-Reihe neu auf DVD und Blu-ray veröffentlichen. Dabei habt ihr die Wahl zwischen der DVD und Blu-ray jeweils im 4er Disc-Set im Keep Case. Das Bonusmaterial umfasst dabei ein Making of, Gore Reel, Behind the Scenes, Audiokommentar mit Eli Roth und Trailer. Die Tonspuren liegen in Deutsch und Englisch vor. Die "Cabin Fever" Quadrologie erscheint am 05.10.2017 und kann ab sofort auf DVD für 16,99.- EUR und auf Blu-ray für 17,99.- EUR vorbestellt werden.

Bestellen bei Amazon.de:

9.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Aug28

Godzilla Collection - Ab Oktober auf Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller Godzilla Collection - Ab Oktober auf Blu-ray

Erlebt das berühmteste Monster der Filmgeschichte in seinen größten Abenteuern! Vom Original-Godzilla aus dem Jahr 1954 bis zum derzeit jüngsten japanischen Teil "Final Wars" tobt sich die Riesenechse in elf Teilen der Reihe gnadenlos aus. Elf Filme vereint in einer Box - angefangen vom Klassiker aus dem Jahr 1954 über Perlen der Heisei-Staffel bis zur kompletten Millennium-Reihe. Splendid Film veröffentlicht "Godzilla Collection - Limited Editon" auf Blu-ray zum 27.10.2017 im Keep Case, Vorbestellungen können ab sofort bei Amazon.de für 50,36.- EUR aufgegeben werden.

Bestellen bei Amazon.de:

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Aug28

World of Warcraft: Legion - Cinematic-Trailer 7.3

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Im Vorfeld der Gamescom hatte die Entwicklerschmiede Blizzard bereits angekündigt, dass neben den großen Neuigkeiten zu den anderen Blizzard Spielen auch eine Ankündigung für "World of Warcraft" ins Haus steht. Mit einem Cinematic-Trailer gab die Entwicklerschmiede die Veröffentlichung des letzten Patches der aktuellen Erweiterung "Legion" bekannt. Mit dem Titel "The Battle for Argus Begins" wird die gleichnamige Welt Argus, die Heimat der Eredar vorgestellt. Im Spiel sind die Eredar in zwei Fraktionen gespalten. Zum einen die spielbaren Draenei und zum anderen die Dämonen der brennenden Legion. Mit Patch 7.3 wird der Spieler Argus bereisen können und insgesamt fünf Storykapitel erleben dürfen. Allerdings sind bei Release nur die ersten beiden Storykapitel spielbar. Kapitel drei und vier erscheinen dann eine Woche später und Kapitel 5 wiederum eine Woche danach. Die Reise zur neuen Welt bestreitet der Spieler auf dem Draenei-Raumschiff Vindicaar. Das wird, wie auch schon in der Suramar-Kampagne, immer mehr Begleiter an Bord haben, je weiter der Spieler in der Story vorankommt. Außerdem erhält es neue Funktionen. Zu den neuen Inhalten des Spiels gehören neue Weltquests, Rezepte für die Handwerker und die Invasionsrisse. Die funktionieren ganz ähnlich, wie in "Diablo 3". Auf unterschiedlichen Welten müssen die Spieler Invasionen der brennenden Legion aufhalten und erhalten dafür Belohnungen. Patch 7.3 wird ab dem 30.08.2017 in  in Europa verfügbar sein.

10.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Aug28

Friday the 13th: The Game - Ab Oktober als Disc Version im Handel

Geschrieben von: Pascal Müller Friday the 13th: The Game - Ab Oktober als Disc Version im Handel

Kurz nach Release standen für die Entwicklerschmiede Gun Media von "Friday the 13th: The Game" stürmische Zeiten an. Denn vor allem auf der PlayStation 4 hatte das Spiel mit erheblichen technischen Problemen zu kämpfen, so dass teilweise nicht einmal ein Matchmaking möglich war. Doch trotz der vielen Kritik und der Fehler hat sich das Spiel wohl sehr ordentlich verkauft. So gab Gun Media bekannt, dass das "Friday the 13th: The Game" 1,8 Mio. mal von den digitalen Marktplätzen heruntergeladen wurde. Aufgrund dieser guten Zahlen wird man jetzt den Titel auch als physikalische Version passenderweise am Freitag, 13.10.2017 veröffentlichen. Bei Amazon.de wird "Friday the 13th: The Game" bereits für 34,99.- EUR für PlayStation 4 und Xbox One gelistet. Über den noch ausstehenden Singleplayer-Modus gibt es derweil noch keine Neuigkeiten.

Bestellen bei Amazon.de:

6.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Aug28

ES - Trailer #5

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Zur Neuinterpretation von Stephen Kings Roman "Es" (OT: "IT") gibt es einen weiteren Trailer, der bereits bekanntes Material im neuen Zusammenschnitt präsentiert. Das Remake rund um den gefürchteten Clown Pennywise beschreibt sich wie folgt: Im Mittelpunkt steht eine Gruppe von Kindern, die „The Losers Club“ genannt werden. Sie erfahren von einer Kreatur, die Jagd auf Menschen macht und sich in die schlimmsten Alpträume ihrer Opfer verwandeln kann. Meistens tritt das Biest jedoch in Form des gefürchteten Clown Pennywise auf. Die Kinder schwören die Kreatur zu vernichten und kehren als Erwachsene in ihre Heimatstadt zurück, in der Pennywise erneut aufgetaucht ist. Für die Regie war Andrés Muschietti ("Mama") verantwortlich. Zur Besetzung zählen u.a. Bill Skarsgård ("Die Bestimmung - Allegiant") als Pennywise. Gemeinsam mit Stephen Bogaert  ("X-Men: Apocalypse"), Jaeden Lieberher ("Midnight Special"), Finn Wolfhard ("Stranger Things") und Wyatt Oleff ("Guardians Of The Galaxy") tretten sie gegen Pennywise an. In den Kinos startet "ES" am 28.09.2017.

8.7/10 Bewertung (3 Stimmen)

Aug28

Gute Reise Tobe Hooper - TCM Filmemacher gestorben

Geschrieben von: Pascal Müller Gute Reise Tobe Hooper - TCM Filmemacher gestorben

Der Regisseur Tobe Hooper ist am Samstag, den 26.08.2017 in Sherman Oaks, Californien gestorben. Er wurde 74 Jahre alt. Tobe Hooper dürfte am häufigsten mit seinem Film "The Texas Chain Saw Massacre" in Verbindung gebracht werden. Der Horrorfilmklassiker, der in den deutschen Kinos noch unter den Titel "Blutgericht in Texas" lief, war aber nicht sein einziger Genrebeitrag. Mit "Lifeforce – Die tödliche Bedrohung" und dem Remake von "Invasion vom Mars" drehte er auch zwei Science-Fiction-Filme. Zuletzt drehte der Regisseur 2013 den Film "Djinn – Des Teufels Brut". Tobe Hooper gehörte neben den ebenfalls kürzlich verstorbenen George A. Romero sowie John Carpenter, Wes Craven und David Cronenberg zu den wichtigen amerikanischen Horrorfilmregisseuren, die das Genre in den 1970er neu ausrichteten.

Quelle: variety.com

1.0/10 rating 1 vote

Aug28

Beyond Skyline - Trailer

Geschrieben von: Chris Doglei Beyond Skyline - Trailer

Der Science-Fiction-Film "Skyline" aus dem Jahr 2010 über die Invasion der Erde durch eine außerirdische Macht überzeugte zwar optisch durch die Spezialeffekte, inhaltlich zählt er jedoch zu den enttäuschendsten Filmen des Jahres. "Skyline" hat jedoch nur 10 Millionen Dollar gekostet, weltweit insgesamt 80 Millionen Dollar eingenommen. Seit einigen Jahren wird an der Fortsetzung "Beyond Skyline" gearbeitet. Zuletzt hieß es im Sommer 2016, dass noch an den Spezialeffekten und am Sounddesign getüftelt wird. Wie ein erster Trailer nun andeutet, dürfte im kommenden Jahr mit der Veröffentlichung zu rechnen sein. Der Film handelt von einem taffen Detective, der seinen Sohn aus einem Raumschiff der Aliens retten will. Die Hauptrolle übernimmt Frank Grillo ("The Purge"), an seiner Seite kämpft der indonesische Actionstar Iko Uwais ("The Raid"). Das Budget beträgt rund 14 Millionen Dollar. Geschrieben und inszeniert wurde "Beyond Skyline" von Liam O'Donnell, der bereits das Drehbuch zum ersten Film verfasste. Ob der Film eine Kinoauswertung erfährt oder direkt für den Heimvideomarkt veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt.

6.7/10 Bewertung (3 Stimmen)

Aug24

Hatchet 4 - Fortsetzung angekündigt

Geschrieben von: Chris Doglei Hatchet 4 - Fortsetzung angekündigt

Besonders heutzutage in Zeiten des Internets scheint es geradezu unmöglich, dass irgendein Film mit großer Fangemeinde heimlich in Produktion gehen kann oder gar fertiggestellt wird, ohne dass eine Information darüber an die Presse geht. Doch genau das hat Dark Sky Films vollbracht. So feierte "Hatchet 4" bzw. "Victor Crowley" - der vierte Teil der "Hatchet"-Reihe - gestern überraschend seine Premiere in Hollywood im Arc Light Cinema. Der Film wurde im Geheimen über zwei Jahre lang gedreht und fertig gestellt, ohne dass ein Wort über die Produktion an die Öffentlichkeit gelangte. "Victor Crowley" vereinigt dabei erneut Serien-Veteranen Kane Hodder und Parry Shen und spielt ca. 10 Jahre nach den Geschehnissen der ersten drei Filme. Dabei führt uns die Handlung des Films wieder in die tödlichen Sümpfe von Victor Crowley. Wann wir "Victor Crowley" auch bei uns zu sehen kriegen, ist noch unbekannt. 

Quelle: ew.com/

8.7/10 Bewertung (3 Stimmen)

Aug24

Playstation Now - Auch in Deutschland verfügbar

Geschrieben von: Pascal Müller Playstation Now - Auch in Deutschland verfügbar

Sony hat den Spiele-Streamingdienst "PlayStation Now" am Mittwoch auch in Deutschland endlich gestartet. Abonnenten von "PlayStation Now" haben unbegrenzten Zugriff auf mehr als 400 PlayStation 4- und PlayStation 3-Spiele. Darunter stecken auch viele Top-Titel, wie zu Beispiel "The Last of Us", "Uncharted", "Killzone: Shadow Fall", "God of War", "Borderlands", "Batman Arkham City" oder "Red Dead Redemption". Die Liste wird ständig erweitert und für alle die noch unsicher sind, gibt es  eine Testversion wo ihr den Dienst 7-Tage lang kostenlos testen könnt. Der reguläre Preis für das Abo beläuft sich auf 16,99.- EUR im Monat. Ihr habt keine Konsole? Kein Problem. Die riesige "PlayStation Now"-Spielesammlung ist nun auch für den Windows-PC oder Laptop verfügbar: Dies wäre auch die einzige Möglichkeit, die PlayStation-Exklusivtitel wie "The Last of Us" oder "Uncharted" auf dem PC spielen zu können.

Quelle: playstation.com

9.3/10 Bewertung (3 Stimmen)

Aug24

Destiny 2 - Launch-Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Zwei Wochen sind es noch hin, bevor "Destiny 2" auf PlayStation 4 und Xbox One  erscheint. So kurz vor dem Launch ist der Entwicklerschmiede Bungie natürlich auch auf der derzeit stattfindenden Gamescom in Köln vertreten, auf der sich in Halle 8 die Story-Kampagne sowie in Halle 7 der PvP-Teil des Spiels ausprobieren lässt. Bungie hat Anfang der Woche auch einen Launch-Trailer zu "Destiny 2" veröffentlicht, denn wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten. Ein geschickter Marketing-Schachzug, da zu diesem Zeitpunkt die Sonnenfinsternis stattfand und der Bösewicht in "Destiny 2" - Ghaul - damit droht, den Spielern das sogenannte "Licht" und damit ihre Macht zu stehlen. "Destiny 2" erscheint am 06.09.2017 für PlayStation 4 und Xbox One, die Veröffentlichung für den PC erfolgt am 24.10.2017. Vom 28.08.2017 bis zum 31.08.2017 findet ein Beta-Test für PC-Spieler statt.

9.3/10 Bewertung (3 Stimmen)

Aug23

Stranger Things - Ist nach der 4.Staffel schluss?

Geschrieben von: Chris Doglei Stranger Things - Ist nach der 4.Staffel schluss?

Bei dem großen Erfolg von der Mystery-Serie "Stranger Things" überraschte niemand die Ankündigung der zweiten Staffel, die am 27.10.2017 bei dem Streaming-Dienst Netflix startet (wir berichteten). Ebenfalls wenig überraschend ist der heute bekannt gewordene Plan der beiden Brüder Matt und Ross Duffer, eine dritte Staffel zu produzieren. Neu ist, dass die Duffer-Brüder über ein definitves Ende der Serie nachdenken. In einem Interview mit dem Magazin Vulture sprechen die beiden über ihre Inspirationen und ihren Werdegang und ihren Durchbruch mit "Stranger Things". Dazu gehört auch die Zukunft der Serie. „Wir denken an so eine Vier-Staffeln-Sache und dann raus", wird Ross Duffer zitiert. „Wir müssen einfach die Geschichte anpassen [....] Obwohl ich nicht weiß, ob wir das rechtfertigen können, dass ihnen jedes Jahr etwas schlimmes zustößt", ergänzt Matt Duffer. Man wird sich also auf wahrscheinlich vier Staffeln von "Stranger Things" einstellen können. Wohin es die Brüder danach zieht, wissen Sie noch nicht. Momentan sind sie mit den letzten Arbeiten an der zweiten Staffel beschäftigt. Der erste Trailer kündigt eine große Gefahr für die Kinder und die Bewohner ihrer Heimatstadt an.

Quelle: vulture.com

7.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Aug23

Game of Thrones: Staffel 7 - Trailer zum Staffelfinale

Geschrieben von: Chris Doglei © Activision

Das Finale der 7. Staffel von "Game of Thrones" steht vor der Tür. Passend dazu hat der amerikanische Sender HBO einen Trailer zur letzten Folge der Staffel veröffentlicht. Die Vorschau verspricht ein spannendes Finale, da eine große Zusammenkunft der drei selbst ernannten Herrscher von Westeros bevorsteht. Anhand des Trailers ist zu erkennen, dass es zu einer ganzen Reihe von Wiedersehen und Treffen kommt, da man Charaktere zusammenbringt, die sich noch nie oder sehr lange nicht mehr gesehen haben. Das Staffelfinale wird am 28.08.2017 mit einer Laufzeit von 88-Minuten auf Sky ausgestrahlt.

8.8/10 Bewertung (4 Stimmen)

Aug23

Waxwork I + Waxwork II - Ab September als Double Feature auf Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller Waxwork I + Waxwork II - Ab September als Double Feature auf Blu-ray

"Waxwork" heißt die rasante Horror-Reihe von Anthony Hickox ("Hellraiser III"), die in Kürze von Koch Media Home Entertainment erstmals im Keep Case-Doppelpack auf Blu-ray angeboten wird - natürlich in den ungeschnittenen Fassungen. Als Bonusmaterial liegen ein Exklusiv produziertes Featurette mit Regisseur Anthony Hickox, Making Of, Bildergalerie und Trailer vor. Die Tonspuren liegen in Deutsch und Englisch vor, Untertitel inklusive. "Waxwork I + Waxwork II - Spaceshift" erscheint am 14.09.2017 und kann ab sofort für 23,99.- EUR vorbestellt werden. 

Bestellen bei Amazon.de:

8.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Aug22

Star Wars: Battlefront 2 - Gameplay-Trailer

Geschrieben von: Chris Doglei © Activision

Nachdem bereits vor der Live-Show von Electronic Arts ein Trailer zu den neuen Raumschlachten im Netz landete, hat der Publisher des neuen "Star Wars: Battlefront 2" eine erste Gameplay-Demonstration gezeigt. Darin gab es eine Menge neuer Details zum Fighter-Assault-Modus zu sehen. So wird es, genau wie in den Bodengefechten, drei verschiedene Klassen geben, die nicht nur unterschiedliche Namen haben, sondern sich durch ihre Aufgaben im Team auch völlig unterschiedlich spielen lassen sollen. Zur Auswahl stehen Bomber, Abfangjäger und normale Jäger. Die Bomber (Y-Wing und TIE-Bomber) sind stark gepanzerte Raumschiffe, die über große Feuerkraft verfügen, sich dafür aber schwerfällig steuern lassen. Die Abfangjäger, wie der A-Wing, werden schnelle und agile Raumschiffe sein, die aber nur schwach gepanzert sind. Bei den klassischen Jägern finden sich der TIE-Fighter und der X-Wing, die eine solide Mischung aus Panzerung, Feuerkraft und Geschwindigkeit bieten sollen. Neben den Raumschiffen für alle wird es auch wieder die Vehikel der Star-Wars-Helden/Schurken geben. Han Solos Millennium Falke ist ebenso mit dabei, wie die Slave One von Boba Fett, der Scimitar-Jäger von Darth Maul und der X-Wing Black One von Poe Dameron. In den Raumschlachten im Modus Fighter müssen die Rebellen in mehreren Phasen einen Sternenzerstörer vernichten. In Phase 1 müssen die Rebellen den Geleitschutz des Zerstörers in Form eines kleineren Kreuzers zerstören. Phase 2 hat als Ziel, den Schildgenerator zu zerstören, um dann die Energiekupplungen unter Beschuss zu nehmen. Ist dies erledigt, so ist der Energiekern für kurze Zeit ungeschützt. Am 17.11.2017 erscheint "Star Wars: Battlefront 2" für PC, PlayStation 4 und die Xbox One.

9.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Aug22

Dead Snow - Teil 3 kommt frühestens 2019

Geschrieben von: Chris Doglei Dead Snow - Teil 3 kommt frühestens 2019

Die trashige Zombieschlacht im weißen Gewand erfreut sich bei Fans des Genres nach wie vor großer Beliebtheit. Nach dem 2. Teil der Reihe "Dead Snow 2: Red vs. Dead" wird ein Nachfolger sehnsüchtig herbeigesehnt. Schöpfer Tommy Wirkola heizt die Erwartungen an in dem er der Entertainment Weekly sagt: „Wir werden in den nächsten Jahren definitiv einen dritten Teil umsetzen, schließlich müssen wir die Trilogie beenden. Darauf freue ich mich persönlich sehr. Man muss zu Ende bringen, was man angefangen hat. Wir haben schon einige Ideen und spielen unter anderem mit dem Gedanken, die Handlung nach Südamerika zu verlegen, wo viele Nazis hingeflohen sind. Wir müssen das, was bislang geschehen ist, irgendwie toppen und auch Hitler zurückbringen. Das wäre wohl der nächste logische Schritt.“ Derzeit ist Wirkola allerdings mit der Serienadaption zu "Hänsel & Gretel: Hexenjäger" voll ausgelastet weshalb es wohl noch bis mindestens 2019 dauern dürfte bevor wir mit "Dead Snow 3" rechnen können.

Quelle: ew.com

9.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Aug22

Dragonheart: Die Kraft des Feuers - Ab September auf DVD und Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller Dragonheart: Die Kraft des Feuers - Ab September auf DVD und Blu-ray

"Dragonheart - Die Kraft des Feuers" ist nunmehr schon der vierte Teil der beliebten "Dragonheart"-Reihe, die 1996 mit Dennis Quaid in der Hauptrolle und mit der Leih-Stimme Sean Connerys für den Drachen begann. Wie schon die beiden Fortsetzungen danach wurde auch der neueste Teil nur noch als kostengünstiger Direct-to-Video-Titel inszeniert, diesmal durfte Patrik Syversen ("Prowl") auf den Regiestuhl Platz nehmen. Die Stimme des Drachen übernimmt dieses mal Patrick Stewart. Universal Pictures Home Entertainment den Film nun auf DVD und Blu-ray angekündigt. Das Bonusmaterial besteht aus einem Making-Of sowie aus den beiden Featurettes "Die Magie hinter Drago" sowie "Im Schloss". Die Tonspuren liegen in Deutsche DTS 5.1 und Englische in DTS-HD MA 5.1 vor. "Dragonheart - Die Kraft des Feuers" erscheint am 07.09.2017 bei Amazon.de und lässt sich bereits auf DVD für 12,49.- EUR und auf Blu-ray für 14,99.- EUR vorbestellen.

Bestellen bei Amazon.de:

6.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Aug21

ES - Browser-Game veröffentlicht

Geschrieben von: Pascal Müller ES - Browser-Game veröffentlicht

Zur Neuinterpretation von Stephen Kings Roman "Es" (OT: "IT") wurde ein kleines, aber sehr charmantes Browser-Game veröffentlicht. Ein Monat vor dem Kinostart können Fans auf der offiziellen Website eine berühmte Szene aus der epischen Horrorgeschichte nachspielen. Der Spieler steuert in 8-Bit-Retro-Optik das Papierboot des kleinen Georgies auf dem Weg über eine regenüberflutete Straße - und weicht dabei mittels Pfeiltasten den Abflussrohren und Pennywise persönlich aus. Dabei gilt es, so viele Ballons wie möglich einzusammeln. Und bitte nicht irritieren lassen vom dämonischen Lachen des Killer-Clowns! In den Kinos startet "ES" am 21.09.2017.

Hier geht es zu dem Spiel:

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Aug21

The Punisher - Teaser-Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller The Punisher - Teaser-Trailer

Auf Youtube wurde ein erster Teaser-Trailer zu der Marvel Serie "The Punisher" veröffentlicht. Jon Bernthal ("The Walking Dead") verkörpert in "The Punisher" die Rolle des Frank Castle. Frank Castle wurde durch den Mord an seiner Frau und seinen Kindern zu einem Verbrecherjäger, der Selbstjustiz ausübt und auch vor gewalttätigen Praktiken wie Töten, Entführung, Erpressung, Nötigung oder Folter nicht zurückschreckt. Zur Besetzung zählen u.a. Jason R Moore ("Duell der Magier"), Michael Nathanson ("The Wolf of Wall Street"), Amber Rose Revah ("Son of God"), Ebon Moss-Bachrach ("Stealth - Unter dem Radar"), Jaime Ray Newman ("Catch Me If You Can") und Deborah Ann Woll ("Marvel's Daredevil"). Die Ausstrahlung auf Netflix ist für 2017 geplant. Ein konkretes Startdatum ist aber noch nicht bekannt.

9.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Aug21

Ages of Empires - Folgt ein Vierter Teil?

Geschrieben von: Pascal Müller Ages of Empires - Folgt ein Vierter Teil?

Durch Spiele wie "Warhammer 40.000: Dawn of War 3" und andere Strategieklassiker, erreicht das Genre immer mehr Spieler. Das hat auch Microsoft erkannt und nach der HD-Fassung von "Age of Empires 2" aus dem Jahr 2013 - die sich mal eben mehr zwei Millionen Mal verkaufte - auf der diesjährigen E3 die Entwicklung eines 4K-Remake des ersten Teils bekanntgegeben. Nun hat Microsoft eine weitere große Überraschung für die Spielemarke "Age of Empires" auf der Gamescom angekündigt. Dabei könnte es sich tatsächlich um einen vierten Teil der Echtzeitstrategie-Serie handeln. Auch Phil Spencer, der Chef der Xbox-Abteilung von Microsoft, deutete in einem Twitterpost eine große Neuankündigung für das Franchise an. Fans von Echtzeitstrategie und besonders Fans von "Age of Empires" dürfen also gespannt bleiben. Bereits heute um 21 Uhr überträgt Microsoft seinen Livestream zu "Age of Empires" und spätestens dann wissen wir mehr.

Quelle: twitter.com

10.0/10 rating 1 vote

Aug21

Overwatch - Neue Map angekündigt

Geschrieben von: Pascal Müller Overwatch - Neue Map angekündigt

Mit seinem jüngsten Spiel "Overwatch" hat die Entwicklerschmiede Blizzard gezeigt, dass es auch Shooter entwickeln kann. Und nicht nur das: Inzwischen ist "Overwatch" so erfolgreich, dass es den Sprung in die E-Sports-Szene geschafft hat. Diesen Erfolg möchte Blizzard weiter ausbauen. Dazu trägt auch das diesjährige Programm auf der Gamescom des Entwicklers bei. Dort wird es unter anderem eine neue Map zu sehen geben, die Messebesucher am Blizzard-Stand auch gleich selbst ausprobieren dürfen. Aktuell ist die Karte Château Guillard auf den PTR-Servern von Blizzard spielbar. Bei der neuen Karte handelt es sich aber nicht um diese, sondern eine völlig neue Map. Am Montag wird es dann auch neue Information in der ersten Videovorschau zum Gamescom-Programm geben. Aber das bleibt nicht das einzige Videomaterial. Am kommenden Mittwoch wird auch der neue Kurzfilm zu "Overwatch" auf der Hauptbühne und im Livestream zu sehen sein. Und auch zu Blizzards andere Spiele, wie "Hearthstone", "World of Warcraft", "Starcraft 2", "Diablo 3" und "Heroes of the Storm" soll es Neuigkeiten geben. Das vollständige Programm findet sich übrigens auf der offiziellen Website des Entwicklers. Wer nicht auf der Gamescom sein kann, darf den offiziellen Stream online verfolgen. Der Helden-Shooter "Overwatch" erschien für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Quelle: eu.battle.net

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Aug21

Mass Effect: Andromeda - Support eingestellt

Geschrieben von: Pascal Müller Mass Effect: Andromeda - Support eingestellt

Nachdem es im Juli bereits "Watch_Dogs 2" traf, welches von Ubisoft nicht länger mit Patches und Updates versorgt wird (wir berichteten), schockt EA nun auch die Fans von "Mass Effect Andromeda". Keine sechs Monate nach dem Release des Spiel stellt der Publisher nämlich den Support für das Spiel ein. Dies bezieht sich jedoch nur auf den Einzelspieler-Modus, der also mit Version 1.10 nicht mehr weiter unterstützt wird. Die User, die den Mehrspieler-Modus nutzen, können aber aufatmen. Denn dieser soll weiterhin Support von BioWare bekommen.

Quelle: masseffect.com

4.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Aug18

Godzilla: Monster Planet -Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller Godzilla: Monster Planet -Trailer

Das japanische Filmstudio Toho und Streaminganbieter Netflix haben einen ersten Trailer zum Anime "Godzilla: Monster Planet" veröffentlicht. Der Inhalt von "Godzilla: Monster Planet" beschreibt sich wie folgt: Die Crew eines Raumschiffes kehrt von einer fehlgeschlagenen Mission zur Erde zurück. Nachdem mehrere gigantische Monster auf dem Planeten gewütet hatten, sollte die Besatzung des Schiffes eine neue Heimat für die Menschheit finden.Aus unerfindlichen Gründen sind bei ihrer Rückkehr bereits 20.000 Jahre vergangen. Bei der Erkundung der Erde stoßen die Rückkehrer auf ein ihnen völlig unbekanntes Ökosystem – voller riesiger Kaijus unter der Herrschaft der Monsterechse Godzilla. Für die Regie waren Kobun Shizuno ("Detective Conan") und Hiroyuki Seshita ("Final Fantasy"-Filme) verantwortlich. Das Drehbuch stammt von Gen Urobuchi ("Psycho-Pass"). "Godzilla: Monster Planet" soll im November in den japanischen Kinos starten, anschließend wird "Godzilla: Monster Planet" exklusiv für alle anderen bei Netflix zur Verfügung stehen. "Godzilla: Monster Planet" soll der Beginn eines animierten Kaiju-Franchises werden.

9.0/10 rating 1 vote

Aug18

Diablo 3: Rückkehr des Totenbeschwörers - Kommender Patch erhalten massive Buffs

Geschrieben von: Chris Doglei Diablo 3: Rückkehr des Totenbeschwörers - Kommender Patch erhalten massive Buffs

Die Season 11 von "Diablo 3" läuft bereits einen Monat. Inzwischen hat sich die klare Gewinner-Klasse herauskristallisiert - wenn auch wenig überraschend. Der Totenbeschwörer läuft jedem Konkurrenten den Rang ab. Mit dem kommenden Patch 2.6.1 reagiert Blizzard scheinbar bereits auf dieses Ungleichgewicht. Die Sets der anderen Klassen erhalten massive Buffs. Die Barbaren dürfen sich künftig auf einen 3000 Prozent-Bonus auf ihre Fähigkeiten Earthquake, Avalanche, Leap, Ground Stop, Acient Spear und Seismic Slam freuen, wenn sie alle sechs Setteile des Might oft the Earth in ihrem Besitz haben. Zuvor betrug der Bonus nur 1200 Prozent. Aber auch ein paar reguläre Gegenstände erhalten massive Boni. Der Totenbeschwörer wird ebenfalls verstärkt, wenn auch längst nicht in dem Maß der anderen Klassen. Das derzeit beste Set, Trag’Ouls Avatar verdoppelt nun nicht mehr die Lebenskosten von Blutzaubern. Das ist nett, der Fokus liegt aber klar auf der Stärkung der schwächeren Sets. Mit allen sechs Teilen von Gewandung des Seuchengebieters wird der Schaden von Kadaverexplosion und Kadaverlanze nun um 1500 Prozent erhöht. Bleibt abzuwarten, wie genau sich die Änderungen auf die Klassen auswirken. Genügend Zeit zum Testen auf dem PTR-Server bleibt wohl erst einmal, denn noch ist nicht klar, wann Patch 2.6.1 erscheint oder ob er überhaupt noch in Season 11 auf die Live-Server kommt. Die vollständigen Patch-Notes finden sich auf der offiziellen Website von "Diablo 3".

Quelle: eu.battle.net

10.0/10 rating 1 vote

[12 3 4  >>  
   

Spieltipp  

   

Gewinnspiel #1  

   

Neu im Dezember  


18.12.2017


18.12.2017


19.12.2017


19.12.2017


19.12.2017


21.12.2017


21.12.2017


21.12.2017


21.12.2017


21.12.2017


22.12.2017


22.12.2017


29.12.2017


29.12.2017


29.12.2017


29.12.2017


30.12.2017


30.12.2017

   

Statistik  

Filme: 1261
Videospiele: 44
Bücher: 36
Specials: 72
Interviews: 47
News: 1361