Filmtipp  

   

Filmkritiken  

   

Neue Filme  

   

Kommende Reviews  

   

Stichwörter  

   
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
   

Abenteuer

Aug21

10.000 BC

Geschrieben von: Daniel Fabian 10.000 BC

Dieses Spektakel berichtet in fantastischen Bildpanoramen vom allerersten Helden (Steven Strait), der eine kühne Reise wagt, um seine entführte Geliebte (Camilla Belle) zu befreien und die ihm vorhergesagte Prohphezeiung zu erfüllen. Er muss gegen Säbelzahntiger und prähistorische Raubtiere kämpfen, unerforschte Wüsten durchqueren, ein mächtiges Heer zusammenführen und eine hoch entwicktelte Zivilisation entdecken. Dort wird er der Anführer ihrer Befreiung und der erste Held in jener Zeit, in der die Legende begann.

5.3/10 Bewertung (6 Stimmen)

Mär15

1911 Revolution

Geschrieben von: Sascha Weber 1911 Revolution

Hier ist er also, der offiziell 100. Film Jackie Chans. Manch eine Liste mag zwar etwas anderes andeuten, aber beim Marketing für 1911 REVOLUTION hat man diesen Umstand standhaft betont. Seitdem Chan sich nun schon geraume Zeit von seinem angestammten Martial Arts Pfad abgewendet hat, um sporadisch wieder darauf zurückzufinden, ist auch 1911 kein typischer Jackie Chan Streifen. Mit STADT DER GEWALT hat die Action-Ikone zwar bewiesen, dass er durchaus in der Lage ist, auch als Charakterdarsteller zu glänzen, doch allgemeine Vorschusslorbeeren gibt es deshalb nicht. 

5.0/10 Bewertung (6 Stimmen)

Aug07

300: Rise of an Empire

Geschrieben von: Tobias Hohmann 300: Rise of an Empire

Während die Spartaner an den Thermopylen gegen das Landheer des persischen Gottkönigs Xerxes (Rodrigo Santoro) kämpfen, verteidigt der Athener Themistokles (Sullivan Stapleton) den Seeweg gegen die zahlenmäßig weit überlegene persische Flotte. Sowohl seine Geschichte als auch die der persischen Befehlshaberin Artemisia (Eva Green) sind eng mit der Geschichte des Konflikts verzahnt: Bei der Schlacht von Marathon während der persischen Invasion unter Xerxes' Vater Darius (Igal Naor) vor zehn Jahren stoppte Themistokles die persischen Truppen, indem er einen Überraschungsangriff führte und König Darius persönlich mit einem Pfeil tötete. Artemisia hingegen ist Griechin, die von ihren eigenen Landsleuten als Sklavin gehalten und misshandelt wurde, bei den Persern Obhut fand und schließlich zu einem der Befehlshaber König Darius' wurde. Nun will sie die Griechen bei Xerxes' Invasion in die Knie zwingen...

6.2/10 Bewertung (5 Stimmen)

Okt22

Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln

Geschrieben von: Manuel Föhl Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln

Mit einem Einspiel von über einer Milliarden Dollar weltweit war ALICE IN WONDERLAND (2010) ein, in diesem Ausmaß, unerwarteter Riesenerfolg für Disney seinerzeit. Seinen Teil dazu beigetragen haben, wird die Tatsache, dass es der erste Film nach AVATAR (2009) und seinem 3-D-Hype in eben diesem Format war. Erfolg bedeutet in der Filmwelt oft eine Fortführung. So überraschte es also nicht, dass auch hier Pläne eine Sequels aufkamen. Überraschend war eher, dass es nun doch sechs Jahre gedauert hat und am Ende eine Art Prequel und Sequel zugleich geworden ist. Bis auf eine signifikante Veränderung ist das Personal vor und hinter der Kamera das Selbe geblieben: Tim Burton führte nicht mehr Regie, sondern fungierte nur noch als Produzent. Seinen freien Platz nahm der Engländer James Bobin ein, der als Letztes MUPPETS MOST WANTED (2014) inszeniert hatte, die Fortsetzung des auch von ihm inszenierten MUPPETS (2011). Disney veröffentlicht ALICE IM WUNDERLAND - HINTER DEN SPIEGELN nun auf DVD, Blu-ray und 3-D-Blu-ray. Wir haben uns mal hinter die Spiegel gewagt.

4.0/10 rating 1 vote

Aug21

Amour of God Pack

Geschrieben von: Daniel Fabian Amour of God Pack

Jackie Chan war während seiner gänzlichen Karriere sehr aktiv und bringt es auf eine Vielzahl von Filmen. Manche schlechter, manche besser. Die „Armour of God“-Filme entstanden in den 80er Jahren - die Zeit in der Jackie wohl in der Blüte seines Lebens bzw. seiner Karriere war. Somit lassen sich diese beiden Filme auch zu den besseren zählen. 

9.3/10 Bewertung (7 Stimmen)

Feb11

Armour of God - Chinese Zodiac

Geschrieben von: Sascha Weber Armour of God - Chinese Zodiac

Dass Jackie Chan, trotz aller Fitness, in den letzten Jahren abgebaut hat, ist weder ihm, noch dem Publikum entgangen. Trotzdem freuen sich Jackie Chan Fans immer, wenn von einem neuen Projekt die Rede ist. Bei CHINESE ZODIAC umso mehr, schließlich handelt es sich um die Fortsetzung einer Reihe, die zwei der kultigsten Filme lieferte, in denen er mitspielte. Trotzdem, es sind 22 Jahre ins Land gegangen und dass Chan nicht mehr auf der Höhe seiner Zeit ist, hat er mit seinen letzten Filmen leider nur zu deutlich gezeigt.

8.0/10 Bewertung (5 Stimmen)

Jul24

Arrow - Staffel 1

Geschrieben von: Dominik Starck Arrow - Staffel 1

Nachdem er vor fünf Jahren mit der Yacht seines Vaters auf See verschollen und für tot erklärt worden ist, wird Milliardär Oliver Queen (Stephen Amell) von einer abgelegenen Insel gerettet, auf der er all die Jahre überlebt hat. Zurück in seiner Heimat Starling City sieht sich Queen nicht nur mit der Rückkehr in die Zivilisation, seiner entfremdeten Familie und seiner wütenden Ex-Freundin konfrontiert, die er mit ihrer Schwester auf der Yacht betrogen hatte, nein, er hat auch eine selbstauferlegte Mission im Gepäck. Kurz bevor sein Vater nach dem Schiffbruch verstarb, verriet er Oliver noch, dass er dabei mitgeholfen hatte, Starling City zu einer Brutstätte des Bösen zu machen. Oliver schwört, die Fehler seines Vaters wieder gerade zu rücken und fortan das Verbrechen zu bekämpfen. Die Jahre auf der Insel haben den verwöhnten Playboy zu einem harten Kämpfer werden lassen und so streift er sich im Schutz der Dunkelheit eine Kapuze über, um den Reichen und Korrupten mit Pfeil, Bogen und der einen oder anderen auch tödlichen Warnung Einhalt zu gebieten…

7.6/10 Bewertung (5 Stimmen)

Feb07

Arrowhead

Geschrieben von: Sascha Weber Arrowhead

ARROWHEAD ist einer der seltenen Beiträge aus Australien, die im SciFi-Genre angesiedelt sind. Allerdings handelt es sich nicht um ein hoch-budgetiertes Projekt, sondern um einen kleinen B-Movie, in den die Beteiligten viel Herzblut gesteckt haben. Ambitionen allein machen jedoch noch lange keinen guten Film, dazu braucht man noch etliche andere Komponenten. Ob ARROWHEAD diese Komponenten mit sich bringt, könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

7.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mai13

Ass Backwards - Die Schönsten sind wir

Geschrieben von: Stefan Böse Ass Backwards - Die Schönsten sind wir

Kate (June Diane Raphael) und Chloe (Casey Wilson) sind beste Freundinnen seit Kindheitstagen. Damals haben sie sich bei einem Schönheitswettbewerb in ihrer Heimatstadt kennengelernt, bei der sie die beiden letzten Plätze belegt hatten. Einige Jahre später arbeitet Chloe als Tänzerin in einem Club, während Kate sich ihr Geld damit verdient, ihre Eizellen zu spenden. Als sie zu dem Jubiläum ihres Schönheitswettbewerbs nach Hause eingeladen werden, wollen die beiden nun allen beweisen - vor allem ihrer größten Konkurrenz von damals, Laurel (Alicia Silverstone) - dass sie die Schönsten von allen sind. In einem Van starten die beiden Naivchen und machen sich auf den Weg zu ihrem Heimatort. Auf ihrer Fahrt erleben sie dabei allerlei Skurriles, unter anderem landen die beiden in einer Frauenkommune, einem Amateur-Stripcontest und sie treffen auf ihren Lieblings-Realitystar.

6.0/10 rating 1 vote

Mai26

Assassin's Creed

Geschrieben von: Manuel Föhl Assassin's Creed

Das ewige Leid mit Spieleverfilmungen. Weiterhin größtenteils ein Vorhaben in der Filmindustrie, was immer zum Scheitern verurteilt ist. Im Spagat Spielefans wie neutrale Zuschauer zufrieden stellen zu wollen, verrenen sich die Studios oftmals und erreichen nur eine Gruppe oder gar keine. Letztes Jahr bekam dies beispielsweise Duncan Jones mit seiner WARCRAFT-Verfilmung zu spüren. Nah am Spiel, aber doch irgendwie kein runder Film. Nun mit Michael Fassbender in der Hauptrolle prominent besetzt, versuchte man es bei Fox mit der ASSASSIN'S CREED-Reihe. Vor Kurzem erschien der Film auch für das Heimkino von 20th Centurey Fox Home Entertainment. Gelingt ihnen endlich mal das Kunstück eine größere Gruppe an Zuschauern zufrieden zu stellen?

6.0/10 rating 1 vote

Sep27

Avengers: Age of Ultron

Geschrieben von: Tobias Hohmann Avengers: Age of Ultron

Steve Rogers (Chris Evans) alias Captain America, Tony Stark (Robert Downey Jr.) alias Iron Man, Thor (Chris Hemsworth), Natasha Romanoff (Scarlett Johansson) alias Black Widow, Clint Barton (Jeremy Renner) alias Hawkeye sowie Bruce Banner (Mark Ruffalo), besser bekannt als Hulk, können Baron Wolfgang von Strucker (Thomas Kretschmann) und seine Hydra-Truppe besiegen und dabei Lokis Zepter zurückerobern, das sich in von Struckers Besitz befand. Bei seinen Experimenten hat der Baron aus den Zwillingen Wanda (Elizabeth Olsen) und Pietro Maximoff (Aaron Taylor-Johnson), alias Scarlet Witch und Quicksilver, zwei ebenbürtige Gegner für die Avengers geschaffen, die den Sieg der Superhelden zwar nicht verhindern, aber beeinflussen können: Wanda lässt Tony eine Vision vom Tode der Avengers sehen. Damit diese niemals wahr wird, entschlüsselt Tony zusammen mit Banners Hilfe die Geheimnisse des Zepters und fertigt mit dem darin enthaltenen Code ein globales Schutzprogramm: Ultron. Doch dieses entwickelt einen eigenen Willen und sieht die kriegerischen Avengers als eine Bedrohung für den Frieden an. Es liegt an den Helden das außer Kontrolle geratene Programm und seine unzähligen Roboter-Wirtskörper zu stoppen...

7.8/10 Bewertung (4 Stimmen)

Aug24

BD Kritik: Die versunkene Stadt Z

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Die versunkene Stadt Z

Die Suche nach der goldenen Stadt Eldorado hat schon viele Bücher und Filme inspiriert. Bei DIE VERSUNKENE STADT Z handelt es sich wohl nicht auch um diese Stadt, doch wieder ist es ein sagenumwobener Ort in Südamerika, der den Expeditionsdrang bei verschiedenen Abenteurern weckt. Basierend auf einer wahren Begebenheit, erzählt der Film Anfang des 20. Jahrhunderts vom Forscher Percy Fawcett, der sich über mehrere Expeditionen hinweg auf die Suche nach einer Stadt begibt, die Spuren einer alten Zivilation tragen soll. Studiocanal veröffentlichte den Film nun auf Blu-ray und DVD, nachdem er in Kino so gut wie übersehen wurde, woran Kinobetreiber wie Zuschauer alle zum Teil selbst schuld sind. Dabei ist der Abenteuerfilm mehr als nur ein Blick wert. Warum verraten wir jetzt!

5.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Okt05

BD Kritik: Gold

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Gold

Stephen Gaghans letzte Regiearbeit liegt schon über zehn Jahre zurück. Es war SYRIANA (2005), seinerzeit sein zweiter Film als Regisseur. Ein komplexer, politischer Film mit Starbesetzung und brisanter Thematik. Doch es gelang dem Regisseur damals, auch durch seine Erfahrungen als Autor von Steven Soderbergsh TRAFFIC (2000) sein so dichtes erzählerisches Netz aus politischen, wirtschaftlichen, militärischen und geheimdienstlichen Aspekten des Kampfes um Macht und Einfluss (und Öl) im Nahen Osten zu einem erstaunlich umfassenden und schlüssigen Gesamtbild zusammenzusetzen. Nun veröffentlicht Studiocanal mit GOLD seinen dritten Film, wo wieder das (hier titelgebende) Material im Kampf von Machthabern und geldgierigen Zwischenhändlern im Mittelpunkt steht. Gelang ihm wieder ein unterhaltsamer und interessanter Spagat?

7.0/10 rating 1 vote

Aug11

BD Kritik: Kong - Skull Island

Geschrieben von: Pascal Müller BD Kritik: Kong - Skull Island

Als sich der Vietnamkrieg im Jahr 1973 dem Ende zuneigt, drängt der leitende Wissenschaftler Bill Randa (John Goodman) die amerikanische Regierung zur Erforschung einer bisher unbekannten, schädelförmigen und erst kürzlich auf Satellitenbildern entdeckten Insel im Pazifik, ehe die Russen dies tun. Die Expedition wird bewilligt und Randa tritt mit seinem Team, zu dem auch der britische Fährensucher James Conrad (Tom Hiddleston), die Kriegsfotographin Mason Weaver (Brie Larson) und der für ihre Sicherheit verantwortliche Colonel Preston Packard (Samuel L. Jackson) gehören, die Reise nach Skull Island an. Als das Team jedoch Bomben zur seismischen Vermessung der Insel abwirft, werden sie von dem Riesenaffen Kong angegriffen, der sämtliche Hubschrauber aus Packards Einheit vom Himmel holt. Die Überlebenden der Attacke müssen zudem schnell feststellen, dass Kong nicht das einzige gefährliche Riesenwesen auf Insel ist. Ihnen bleiben nur drei Tage um sich zum Nordende von Skull Island durchzuschlagen, wo sie ein Rettungstrupp auflesen kann...Seit Kurzem kann man das neuste Remake von Jordan Vogt-Roberts ("Kings of Summer") auch endlich auf DVD und Blu-ray erwerben. Ob sich das neuste Remake mit Tom Hiddleston, Samuel L. Jackson und John Goodmanjedoch lohnt, erfahrt ihr in unsere Kritik.

7.7/10 Bewertung (3 Stimmen)

Okt10

BD Kritik: Little Big Man

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Little Big Man

Ende der 60 Jahre formierte sich eine Gruppe an Schauspielern, Produzenten und Filmemacher, die eine Filmepoche prägten, die später als "New Hollywood" bezeichnet werden würde. Arthur Penn war einer der wichtigsten und bekanntesten Vertreter dieser Zeit, startete er doch mit seinem BONNIE & CLYDE (1967) diese Epoche mit. LITTLE BIG MAN sollte für den Filmemacher nicht nur der teuerste seiner Karriere werden, sondern gleichzeitig auch der komerziell erfolgreichste. Koch Media Home Entertainment spendete dem Film nun eine Neuveröffentlichung auf zwei Blu-rays, welche neben dem Film randvoll mit Bonusmaterial gefüllt sind. Doch was ist zu erwarten bei dem Film, der zwischen Drama, Abenteuer und Comedy springt und sich deshalb nur schwer einordnen lässt?

7.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Jun14

BD Kritik: xXx - Die Rückkehr des Xander Cage

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: xXx - Die Rückkehr des Xander Cage

15 Jahre nach Teil kehrt Vin Diesel als Actionheld in XXX: DIE RÜCKKEHR DES XANDER CAGE zurück. Nach dem Erfolg des ersten Teils 2002 stand damals Vin Diesel für eine Fortsetzung nicht mehr zur Verfügung und wurde duch Ice Cube ersetzt. Der Film unter der Regie von Lee Tamahori floppte und die Reihe fand ihr Ende. Doch wie schon bei den RIDDICK-Filmen versuchte man nun auch mit dieser Reihe eine dritten Teil nachzuschieben, in einer Zeit in der Vin Diesel zumindest mit den FAST AND THE FURIOUS-Filmen alle zwei Jahre Erfolge feiert. Doch kann auch er alleine ein angestaubtes Franchise in finanzielle Höhenflüge versetzen? In Amerika konnte der Film keine Aufsehen erregenden Zahlen verbuchen, aber vor allen Dingen dank China lag das Einspiel über dem ersten Teil. Ob das für weitere Abenteuer reicht? Seit Kurzem gibt es erstmal den dritten Teil von Universal auf DVD und Blu-ray. WIr haben ihn gesehen.

6.0/10 rating 1 vote

Jan13

Ben Hur

Geschrieben von: Manuel Föhl Ben Hur

BEN HUR. Geradezu monumental präsentierte 1959 das produzierende Studio MGM den Titel des Films als in einen Felsen, besser einen Berg, gehauene Letter. Wirft man heutzutage diesen Namen in den Raum, so schleichen sie bei den meisten Bilder des Wagenrennens ins Gedächtnis, wenn Charlton Heston als titelgebender Held endlich seine Rache an seinem Widersacher Messala nehmen kann. Doch war diese gigantische Verfilmung des Stoffes weder die erste noch die letzte Adaption für die Leinwand. 57 Jahre später kehrt nun, nach weiteren Adaptionen für das Fernsehen, Ben Hur auf die große Leinwand zurück. Unter der Regie des Russen Timur Bekmambetow und Jack Huston als der bekannte Held, will man einem modernen Publikum den Stoff aufs Neue erzählen. Doch die Fußstapfen scheinen fast schon zu groß zu sein: An den Kinokassen konnte der Film weltweit sein 100-Millionen-Budget nicht wieder einnehmen und auch Kritik und Publikum zeigten sich weniger begeistert von der Neuverfilmung. Zu viele weniger gelungene Spezialeffekte aus dem Computer und ein Drehbuch, das sich nicht entscheiden will was es erzählen will und welches Publikum es eigentlich ansprechen möchte. Seit dem 12. Januar gibt es den Filmvon Paramount im Vertrieb von Universal Pictures auf DVD und Blu-ray. Wir haben ihn uns mal angesehen und durchaus interessante Beobachtungen gemacht.

4.0/10 rating 1 vote

Dez01

BFG – SOPHIE UND DER RIESE

Geschrieben von: Manuel Föhl BFG – SOPHIE UND DER RIESE

Wir hatten bereits zu Kinostart von BFG die Buchvorlage von Roald Dahl - dessen Geburtstag sich dieses Jahr zufälligerweise zum hundersten Mal jährt - vorgestelllt. Nun folgt pünkltich zum Heimkinostart auch die Besprechung der Verfilmung von Steven Spielberg. Am 1. Dezember wird diese von Constantin Film auf DVD, Blu-ray und 3-D-Blu-ray veröffentlicht. In letzter Zeit springt Spielberg immer mal wieder Gerne zwischen den Genres hin und her 2011 veröffentlichte er mit THE ADVENTURES OF TINTIN erst einen Animationsfilm und ließ mit WAR HORSE (Gefährten) kurze Zeit später einen Kriegsfilm folgen. Als BFG im Sommer in die Kinos kam, lag sein letzter Zeit noch gar nicht solange zurück: THE BRIDGE OF SPIES. Steven Spielberg will sich auch im hohen Alter noch nicht auf eine bestimmte Art von Filmen festlegen. Sein Markenzeichen soll vor allen Dingen der Erfolg sein. Beim Publikum wie an den Kinokassen. An den Kinokassen konnt der Film bei einem Budget von 140 Millionen Dollar und einem Einspiel von knappen 170 Millonen Dollar eher weniger seine Erwartungen erüllen. Wie sieht es bei der Qualität des Films aus?

5.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

[12 3 4 5  >>  
   

Spieltipp  

   

Gewinnspiel #1  

   

Neue Spiele  

   

Neu im November  


22.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


28.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017

   

Statistik  

Filme: 1245
Videospiele: 43
Bücher: 33
Specials: 72
Interviews: 45
News: 1301